Das Elektronik-Portal
 

Grundig Fine Arts 46 S mit SX Chassis

benötige alte Firmware

beutel22
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Grundig Fine Arts 46 S mit SX Chassis

 · 
Gepostet: 15.12.2017 - 15:51 Uhr  ·  #1
Hallo,
ich bin neu hier bei Iwenzo un das ist auch überhaupt
mein erster Versuch in einem Forum Hilfe zu bekommen,
also habt etwas Verständnis.

Es geht um einen Grundig Fine Art 46 S mit SX Chassis GB-I 76.46
keine Ahnung welche Bootloader Version drauf ist, auf alle Fälle noch nie geändert vom Auslieferungszustand.
Das Gerät ist nach dem Ausschalten am Abend morgens nicht mehr gestartet,
Blaue LED Dauerlicht und Softwareaufspielung der von Grundig gemailten Software bleibt etwa bei 10% stehen.
Ich nehme an ,die ist zu neu.
Besteht die Chance eine ältere Softwareversion (Auslieferungszustand) irgendwo her zubekommen??

Villeicht kann mir ja jemand helfen.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMAG0353.pdf ( 343.98 KB )
Titel:
Information:
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7024
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 334
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig Fine Arts 46 S mit SX Chassis

 · 
Gepostet: 17.12.2017 - 15:06 Uhr  ·  #2
siyman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig Fine Arts 46 S mit SX Chassis

 · 
Gepostet: 14.01.2018 - 13:03 Uhr  ·  #3
Hi, ich möchte den Thread nicht übernehmen, habe aber ziemlich das gleiche Problem. Es geht allerdings um einen Grundig Fine Art 46 S mit SX Chassis GB-I 74.46 - ansonsten alles identisch. Gibt es eine passende Firmware bzw. Bootloader für das Gerät, um den nichtstartenden Fernseher wieder zum Leben zu erwecken? Habe anderweitig noch nie die Software aktualisiert.

Besten Dank!
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1080
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig Fine Arts 46 S mit SX Chassis

 · 
Gepostet: 14.01.2018 - 13:26 Uhr  ·  #4
Hallo,
Anleitung und SW findest Du hier

Einfach nach Deinem Chassis suchen.

Viel Erfolg.

Achtung: Immer auf eigenes Risiko
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7024
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 334
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig Fine Arts 46 S mit SX Chassis

 · 
Gepostet: 17.01.2018 - 19:53 Uhr  ·  #5
Klug
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig Fine Arts 46 S mit SX Chassis

 · 
Gepostet: 22.01.2018 - 18:27 Uhr  ·  #6
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: Fine Arts 46S

Chassi: SX

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Lässt sich nicht einschalten nur die blaue LED brennt

Meine Messgeräte:
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein

Hallo zusammen, Der Grundig Fernseher lässt sich nicht mehr einschalten nur die blaue LED blinkt?
Kann mir bitte jemanden mit der Software lösung helfen? vielen dank im voraus.
Private email: manou_eli@ymail.com

Gruß
Lino
siyman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig Fine Arts 46 S mit SX Chassis

 · 
Gepostet: 27.01.2018 - 11:34 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von thommyX

Welche Version ist momentan drauf??

LG Thomas


Hi thommyX,

danke für die Antwort - ich habe das Thema leider aus den Augen verloren. Ich kann dir zur Software leider gar nichts sagen, da ich ja nichts mehr sehe. Sie ist aber auf Auslieferungszustand, d.h. auf Kaufversion.
Was ich mich beim Lesen der verlinkten Anleitung frage ist, wie ich den Softwareupdateprozess denn eigentlich starte. Reicht es, den USB-Stick mit dem Target-Ordner zu versehen, in die USB-Buchste (nicht USB-HDD) zu stecken und den Netzstecker anzuschließen? Woran kann ich denn genau erkennen, wann das Gerät fertig ist?

Vielen Dank!

Edit: Ich habe das Gerät tatsächlich mit eingestecktem USB-Stick und dem Finger auf der P+-Taste gestartet und das Update hat (ohne vorherige Selektion der entsprechenden Panel-Datei) sogleich begonnen. Das Bild stand zwar Kopf, aber das ist zu verschmerzen. Anschließend war der Fernseher auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, wurde eingerichtet und läuft seitdem.

Mal eine fixe Frage: Wie lang wird wohl die Halbwertszeit noch sein? Wenn auf dem SMD einfach Bits umfallen und nur ein Tausch des Boards (350,-€ beim Dienstleister) das Problem dauerhaft löst, wird es ja vermutlich wieder auftreten. Gibt es dazu schon Erfahrungsberichte?
Danke!
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7024
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 334
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig Fine Arts 46 S mit SX Chassis

 · 
Gepostet: 28.01.2018 - 14:06 Uhr  ·  #8
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, Fine, Arts, Chassis