Das Elektronik-Portal
 

Grundig MW 82-50 8 mit grünen Farbproblemen

Qris
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Grundig MW 82-50 8 mit grünen Farbproblemen

 · 
Gepostet: 30.10.2006 - 01:58 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung: MW 82-50 8
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Guten Tag,

hab mich gerade erst angemeldet, bin also neu hier. :)
Habe mir am 11.08.2006 einen gebrauchten Grundig MW 82-50 8 von einem Zentral Fernsehdienst bei mir im Ort gekauft. War sehr zufrieden mit dem Fernseher! Allerdings hat er nach 2 Monaten die ersten Probleme gemacht. Bin darauf hin wieder zu dem Händler gegangen um den Defekt zu schildern und auf Gebrauchtgarantie reparieren zu lassen. Leider hat mich der Händler auf die 4 wöchige Garantie hinweisen müssen, aus der ich dann nur knapp raus war...damit ich nicht unbedingt den Fernseher kostenpflichtig durchchecken zu lassen versuche ich mein Glück hier. 😉

Zum Defekt:
Der Fernseher flimmert, untypisch für einen 100Hz Gerät, manchmal nur kurz und ganz leicht (vergleichbar mit einem 50Hz Ferseher). Wenn er ganz "schlecht drauf" ist wird dieses Flimmern zu einem stärkeren Flimmern mit einem grünblau Stich. Am schlimmsten ist es allerdings, wenn er das komplette Bild in grün färbt. Dieses Flimmern kann ich wieder weg machen, in dem ich den Netzstecker ziehe und einige Zeit (1 Minute) warte und ihn wieder einstecke. Manchmal klappt es manchmal aber auch nicht...wenn es klappt, kann es mehrere Tage gut sein oder aber auch nur einige Minuten.
An schlechten Kabeln kann es nicht liegen. Diese habe ich komplett durch hochwertige Kabel ersetzt. Auch ein Kabelbruch kann es nicht sein, das habe ich schon überprüft.
Kann es sein, das der Fernseher eine "Überspannung" bekommt und deswegen flimmert? Mich wundert es eben, das es nachdem ich den Netzstecker ziehe und erneut einstecke manchmal wieder funktioniert.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Qris
Z1013
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 0....
Alter: 66
Beiträge: 2864
Dabei seit: 09 / 2006
Karma: 390
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig MW 82-50 8 mit grünen Farbproblemen

 · 
Gepostet: 30.10.2006 - 07:51 Uhr  ·  #2
...Cassis ist ein CUC1929 !
Qris
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig MW 82-50 8 mit grünen Farbproblemen

 · 
Gepostet: 31.10.2006 - 00:30 Uhr  ·  #3
Ok, danke für den Hinweis, aber was hilft mir das bei meinem Problem weiter? :?

MfG
Qris
Z1013
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 0....
Alter: 66
Beiträge: 2864
Dabei seit: 09 / 2006
Karma: 390
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig MW 82-50 8 mit grünen Farbproblemen

 · 
Gepostet: 31.10.2006 - 08:13 Uhr  ·  #4
...da hast du schon recht aber wie willst du denn das Gerät ohne Werkzeug (Meßgerät, Lotkolben, Schaltplan) reparieren.
Schaffe ihn in eine Werkstatt !
Qris
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig MW 82-50 8 mit grünen Farbproblemen

 · 
Gepostet: 31.10.2006 - 10:37 Uhr  ·  #5
Ich will ihn ja gar nicht selber reparieren...möchte nur gern wissen, was am Fernseher eventuell kaputt ist und mir ein Bild der kosten machen können. Ausserdem traue ich dem Fernsehdienst bei uns im Ort nicht sonderlich und möchte nicht unvorbereitet den Fernseher in die Werkstatt geben. Also ich würde mich über Antworten freuen, die mich mit meinem Problem weiterbringen.

MfG
Qris
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig MW 82-50 8 mit grünen Farbproblemen

 · 
Gepostet: 31.10.2006 - 18:43 Uhr  ·  #6
Ist das Bild nur grün, oder sind auch helle dünne Linien zu sehen?
Qris
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig MW 82-50 8 mit grünen Farbproblemen

 · 
Gepostet: 31.10.2006 - 21:03 Uhr  ·  #7
Also ob da helle Linien sind wenn das Bild grün ist kann ich leider nicht beschwören. Könnte es mir allerdings gut vorstellen. Aber wie gesagt, nicht sicher. "Leider" macht er es jetzt gerade nicht. Aber ich habe beim normalen Bild, also wenn er es nicht grün färbt, weiße Diagonalstreifen, allerdings nur, wenn ich über meinen Kathrein DVB-T Receiver fern sehe. Hast Du eine konkrete Vermutung und wenn ja, welche?

Qris
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, 8250, grünen, Farbproblemen