Das Elektronik-Portal
 

Grundig TV reagiert nicht auf BEdienung

pumuckel1980
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Grundig TV reagiert nicht auf BEdienung

 · 
Gepostet: 19.09.2005 - 20:11 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung: ST 70-155/9 IDTV
Chassi: 01382645160 0046224

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

ich habe mir vor zwei Tagen oben genannten Fernseher gekauft. Leider habe ich nun ein Problem mit der Bedienung. In den ersten 30sek. geht alles wunderbar. Nach 30sek. funktioniert wieder die FB noch die Tasten am Gerät. Wenn ich ihn aus und wieder an mache, geht er wieder für 30 sek. Kann sich das jemand erklären. Nach dieser Zeit bleiben die Displayeinstellungen übrigens auch bestehen. Das heißt, wenn man durch das Menü geht und in dieser Zeit auf dem Bildschirm etwas angezeigt wird, dann bleibt das Display auch nach 30 sek stehen, ohne dass man es wieder weg bekommt.

Wenn jemand eine Idee hat, wäre ich euch sehr dankbar.

Vielen Dank
Gruß
Andre
ho1968
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 88
Dabei seit: 09 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig TV reagiert nicht auf BEdienung

 · 
Gepostet: 19.09.2005 - 21:33 Uhr  ·  #2
ich würde es erstmal mit Kältespray versuchen, ob beim Prozessor, irgendwas auf Temperaturunterschiede reagiert
TV-Troubleshooter
Hiwi
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Birgland
Beiträge: 1796
Dabei seit: 05 / 2003
Karma: 38
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Fernbedienung

 · 
Gepostet: 20.09.2005 - 09:30 Uhr  ·  #3
Hallo.
Würde hier zuerst versuchen das Empfänger IC zu erneuern. Meist ein kleiner TSOP1730 IR-Empfänger IC.
Falls das nicht hilft....update auf den neuesten Softwarestand.
Hilft das auch nicht bleibt nur noch der Processor selber übrig.
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig TV reagiert nicht auf BEdienung

 · 
Gepostet: 20.09.2005 - 17:50 Uhr  ·  #4
Zitat
Chassi: 01382645160 0046224
Das ist keine Chassis Nummer. Die CUC Nummer findest du auf der Rückwand (Typenschild)
benedikt2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1406
Dabei seit: 08 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig TV reagiert nicht auf BEdienung

 · 
Gepostet: 20.09.2005 - 20:16 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Grundig-info
Zitat
Chassi: 01382645160 0046224
Das ist keine Chassis Nummer. Die CUC Nummer findest du auf der Rückwand (Typenschild)


hört sich ganz stark nach ident-nr an...und wäre damit ein türken-grundig....

warum machst du dir deswegen einen kopf?
->gewährleistung, eintüten und zurück zum erfinder
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig TV reagiert nicht auf BEdienung

 · 
Gepostet: 21.09.2005 - 13:34 Uhr  ·  #6
Sollte ein CUC1822/1824 sein...
pumuckel1980
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig TV reagiert nicht auf BEdienung

 · 
Gepostet: 21.09.2005 - 19:13 Uhr  ·  #7
japp, ist ein CUC 1824. Eintüten und zurückbringen ist nicht ganz so einfach, da ich ihn gebraucht gekauft habe und das ding schei*** schwer ist. J

Hat jemand schon mal dieses Problem gehabt.

dank für die infos
Gruß
Andre
benedikt2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1406
Dabei seit: 08 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig TV reagiert nicht auf BEdienung

 · 
Gepostet: 21.09.2005 - 20:10 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von pumuckel1980


Hat jemand schon mal dieses Problem gehabt.


Öffnen? eigenreparatur?
..möchtest du deine gewährleistung den bach runter jagen?

lass ihn zu und ab zurück zum erfinder....
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig TV reagiert nicht auf BEdienung

 · 
Gepostet: 22.09.2005 - 00:22 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von benedikt2
Zitat geschrieben von pumuckel1980


Hat jemand schon mal dieses Problem gehabt.


Öffnen? eigenreparatur?
..möchtest du deine gewährleistung den bach runter jagen?

lass ihn zu und ab zurück zum erfinder....


Er hat Ihn gebraucht gekauft!!!!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, reagiert, BEdienung