Das Elektronik-Portal
 

Grundig Sonoclock 910

Uwe Knauer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Grundig Sonoclock 910

 · 
Gepostet: 16.10.2005 - 04:49 Uhr  ·  #1
Hersteller: grundig
Typenbezeichnung: sonoclock 910
Chassi: gk 41

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Raumhelligkeitsanpassung def. LDR ok. Suche Schaltbild oder Tip, wo sich Treibertransistor für Anzeigenhelligkeit befindet.
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sonoclock 910

 · 
Gepostet: 16.10.2005 - 19:06 Uhr  ·  #2
Die VFD Ansteuerung ist absolut klassisch aufgebaut. Hilfswicklung für Kathodenheizung, mit 4,7V Z-Diode (D119) gegen Gitterspannung (-24V) geklemmt.
Das ganze geht direkt ohne weitere Steuerung aufs VFD. Die Helligkeit wird wohl per PWM gemacht.

(Schaltbild ist unterwegs)
Uwe Knauer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sonoclock 910

 · 
Gepostet: 17.10.2005 - 11:48 Uhr  ·  #3
Danke für das Schaltbild. Was ist "PWM"? Wenn der LDR R 242, hier CDS genannt (an Pin 60) einwandfrei arbeitet, welche Reparaturmöglichkeit besteht da noch? Könnte ich noch den Belegungsplan bekommen?
Vielen Dank!
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig Sonoclock 910

 · 
Gepostet: 17.10.2005 - 13:49 Uhr  ·  #4
Uwe Knauer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sonoclock 910

 · 
Gepostet: 17.10.2005 - 21:07 Uhr  ·  #5
Schretzi schreibt am 08.10.05, dass die Sonoclock 910 über eine Display-Helligkeitseinstellung verfügt. Wie funktioniert die, hat jemand das Manual?
Der bei Schretzi angegebene Download für das Manual war nicht befriedigend.

MfG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, Sonoclock, 910