Das Elektronik-Portal
 

Grundig St70-200 IDTV CUC1836

SMT
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Grundig St70-200 IDTV CUC1836

 · 
Gepostet: 29.03.2004 - 11:28 Uhr  ·  #1
Hallo,
komm nicht diesem Gerät nicht mehr weiter......

Beim erstmaligen Einschalten mit dem Hauptschalter leuchtet nur die rote Stb-LED, Fernseher bleibt aus. Wiederholt man dies, schaltet der Fernseher nach dem 4 oder 8 mal dann doch ein.
Ist er einmal angelaufen und man schaltet ihn mit der FB aus. So kann man ihn jederzeit auch wieder mit der FB einschalten.
Hab schon IC im NT gewechselt, somanche Bauteile ausgetauscht, aber keine Besserung.
Bräuchte evt. auch mal einen Schaltbild-(Auszug reicht) vom Netzteil.
Wer kann mir hier weiterhelfen ?
Im voraus vielen Dank
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig St70-200 IDTV CUC1836

 · 
Gepostet: 29.03.2004 - 18:15 Uhr  ·  #2
Wenn du deine Mail Adresse angibst kann dir ein Schaltbild zugeschickt werden.
ROLF
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: DRESDEN
Beiträge: 35
Dabei seit: 03 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig St70-200 IDTV CUC1836

 · 
Gepostet: 03.04.2004 - 09:42 Uhr  ·  #3
Im einfachsten Falle genau die Ub+ einstellen und den wischerkontakt überprüfen im Netzschalter .Das Gerät hat 2 netzteile das stby.NT wird über ein extra Spannungsversorgung betrieben soweit ich weiss.Deshalb geht die Led an obwohl das gerät nicht geagiert.
wundi56
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Komló
Beiträge: 480
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig St70-200 IDTV CUC1836

 · 
Gepostet: 03.04.2004 - 11:49 Uhr  ·  #4
Unerwünschtes Ansprechen der Schutzschaltung im Einschaltmoment.
C58004/am Pin 6 des IC 58010/ von 10u in 22u/25v.
Gruß
János!
SMT
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Immernoch gleicher Fehler

 · 
Gepostet: 05.04.2004 - 02:15 Uhr  ·  #5
Hallo Jungs
erst mal vielen Dank für Eure Hilfe.........!!!

Dank des Schaltplans von ---Grundig Info----- konte ich mich mal richtig reinfinden.

---An Rolf--- Spannungen im NT sind alle in Ordnung. A+ passt auch genau. Der Switchkontakt am Hauptschalter ist in diesem Modell nicht vorhanden.

---An Janos'---Irgend so ein Fehler muß es sein. Entweder Schutzschaltung oder Reset nach dem Einschalten. Der Kondensator C58004 ist in meinem Schaltbild aber bereits mit 20µ aufgeführt, meinst du evt. auf 10µ verkleinern? Was bewirkt denn diese SS-Spannung. Die geht doch rauf in die Future - Box oder hab ich da was übersehen.....

Hab da mal die Standbye-Spg. vom Prozessor PIN 83 abgeklemmt. Das Netzteil schwing ja dann immer, bei jedem Einschalten mit dem Haupschalter, an.
Misst man nun PIN 83 IC 80050 und probiert man erneut mehrere Einschaltversuche mit dem Haupschalter so bekommt man nur dann ein Bild wenn diese Spannung aus dem IC ebenfalls gegen Null geht.
Nur klappt das halt nicht bei jedem Versuch mit dem Hauptschalter.
Beim Ein- und Ausschalten über die Fernbedienung geht das tadellos.

Irgenwie bekommt der Prozessor nicht ganz mit, das das Netzteil durch den Hauptschalter vom Netz getrennt war und bei erneutem Zuschalten mit dem Hauptschalter nun wieder (durch Setzen von PIN83) anschwingen
soll.
Nun die Frage:
Woher erfährt denn dieses IC ob das Netzteil durch Netztrennung ausgeschalten war. Die Versorgungsspannung wird ja, wie Rolf schon mitteilte, durch ein 2tes Netzteil (+H,5V) generiert.
Und einen Switchkontakt im Hauptschalter, wie bei allen anderen TV´s hat dieser Gurken ja nicht..........
Man das Ding kostet mir noch den letzten Nerv.

Vielleicht fällt Euch ja noch was dazu ein
Im voraus schon mal tausend Dank
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig St70-200 IDTV CUC1836

 · 
Gepostet: 05.04.2004 - 18:51 Uhr  ·  #6
Das "Netz aus" war, wird er wohl nur indirekt über die Reset Schaltung mitbekommen. IC80040
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, St70200, IDTV, CUC1836