Das Elektronik-Portal
 

Grundig 32 VLE 5503 BG

Harry148
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Grundig 32 VLE 5503 BG

 · 
Gepostet: 23.12.2018 - 11:03 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 32 VLE 5503 BG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, in Papierform


Hallo ich hab ein Problem.
Der Bildschirm bleibt Schwarz, keine LED Leuchtet,Spannung vorhanden ,ein Leises summen ist zu hören.
bei Betätigung der Seitlichen Tasten tut sich auch nichts.
Was könnte da die Ursache sein.
Danke im Voraus
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 940
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 31
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Grundig 32 VLE 5503 BG

 · 
Gepostet: 23.12.2018 - 15:02 Uhr  ·  #2
Hallo!
Bitte genauer beschreiben:
Läßt das Gerät sich durch die Fernbedienung oder Nahbedienung ein-und ausschalten?
Welche Spannungen wurden wo gemessen?
Es leuchtet also weder die Standby- noch die Betriebs-LED? Dann ist die Steuerung (Main-Board) defekt, wenn alle Spannungen, die dort ankommen sollen, in Ordnung sind. Könnte natürlich auch einfach der Stecker zur Nah-Bedienung sein der abgerutscht ist, da hängt oft der Empfänger der Fernbedienung mit dran.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, VLE, 5503