Das Elektronik-Portal
 

Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

mustangix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 14.12.2016 - 13:23 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

suche schon länger die FW für den o.a. Fernseher, da sich damit auch die Menübedienung mit der Fernbedienung, wie z.B. "P+/-", ändern soll.

Seinerzeit hatte der Grundig-Support mir mitgeteilt, daß es eine FW mit der Bezeichnung V05.018 geben soll, die das bewirkt.


Mein Gerät hat die folgenden Daten:
SW Ver.: TFGRMR.-.S.-.-.V05.009.00
HW Ver.: VPZ190R-3
Bootloader Ver.: BOOT.TF.-.-.-.-.V04.000.00

Hat vielleicht hier jemand die Möglichkeit mir die o.a. Software (oder neuer) zukommen zu lassen?

Ist bei einem Update auch der Bootloader vorher upzudaten?

Schönen Tag noch
mustangix
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6628
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 329
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 15.12.2016 - 18:27 Uhr  ·  #2
mustangix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 18.12.2016 - 15:32 Uhr  ·  #3
Hallo Thomas,
vielen Dank für den Link.

Habe gerade probiert die Software per USB zu installieren, jedoch hat das Gerät keinen Netzschalter und die Tasten +/- sind sind sowohl für Volume als auch Pragrammumschaltung. Volume scheint voreingestellt zu sein.
Wenn ich die P/V+ Taste nach Netzstecker stecken gerdrückt halte blinkt die blaue LED einige Male und das Gerät lässt sich nicht mehr bedienen.
Softwareupdate aus dem Menü heraus geht auch nicht, da er nur über SAT oder Terrestrisch sucht.

Bootloaderupdate hat aus dem Händlermenü heraus funktioniert.

Vielen Dank mustangix
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6628
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 329
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 18.12.2016 - 17:42 Uhr  ·  #4
Dein Bedienmodul VDP191 hab ich gesehen. Std-By - + - Pro/Vol - -
Dennoch ist es dasselbe. Stick Fat32 formatieren, Gerät vom Netz nehmen, Daten auf den Stick, Ins Gerät, Plus halten und Netztstecker rein, warten bis Update angezeigt wird.Was anderes ist nicht verzeichnet!!!

oder so
Zitat
Vorgang: 1. Software unterladen und entpacken. 2. Ordner "Target" und "mboot.bin" auf einen USB Stick ziehen. 3. USB Stick ins Gerät stecken, mit Netztstecker einstecken und in Service Modus i-8500 gehen. 4. Mit FB Kursor Tasten auf "Boot Code Configuration" stellen und OK drücken, dann mit Kursor Taste nach rechts bewegen > (Software wird geladen). 5. Gerät geht dann kurz aus und wieder an. 6. Modus mit Taste "i" beenden.


LG Thomas
mustangix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 18.12.2016 - 19:40 Uhr  ·  #5
...hab's leider noch nicht hinbekommen.
Ist es richtig, daß in dem Softwarepaket das Verzeichnis "panel" leer ist?

Das Gerät blinkt übrigens fünf mal, wenn ich den FAT32-Stick einstecke und mit gedrückter Taste PowerON mache.

LG mustangix
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6628
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 329
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 18.12.2016 - 22:34 Uhr  ·  #6
mustangix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 05:37 Uhr  ·  #7
...bitte schön als Anhang.
Übrigens ein leerer USB-Stick zeigt das gleiche Verhalten.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20161219_052203_small.jpg ( 623.16 KB )
Titel:
Information:
mustangix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 17:46 Uhr  ·  #8
Hallo Thomas,
Thread kann geschlossen werden. Hatte als kleinsten USB-Stick einen 1GB, der auch vom Gerät erkannt wurde, wenn der TV im normalen Betrieb ist.
Habe jetzt noch eine alte 512MB SD-Card gefunden - FAT16 formatiert - damit hat es auf Anhieb geklappt.
Ist in heutigen Zeiten schon schwierig geworden, daß noch so kleine Datenträger rumliegen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung und Mühe.

LG mustangix
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6628
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 329
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 20.12.2016 - 21:11 Uhr  ·  #9
Santana63
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 08 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

22 VLE 8120 BG vs 22 VLE 8220 BG

 · 
Gepostet: 02.08.2019 - 14:39 Uhr  ·  #10
Hallo Thomas,

hätte ne Frage wegen SW Update.

Die SW für TF Chassis habe ich Dank Dir ja hier gefunden. Dankeschön.

Habe aber den 22 VLE 8120 BG mit USB Recording,
bleibt das nach dem Aufspielen der neuen SW erhalten?
Der 8220 hat ja nur Abspielfunktion.

Hatte mal vor längerer zeit gelesen das Leute die die neuere SW aufspielten dann keine Aufnahmefunktion mehr hatten. Soll wohl in den neueren raus genommen worden sein.
Kann ich mir zwar nicht wirklich vorstellen aber bei BEKO wer weiß???

Danke für Antwort
Gruß Santana
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6628
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 329
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 22 VLE 8220 suche neue Firmware

 · 
Gepostet: 06.08.2019 - 23:08 Uhr  ·  #11
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, VLE, 8220, suche, neue, Firmware