Das Elektronik-Portal
 

Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
zagallo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 03.10.2018 - 21:41 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig TV

Typenbezeichnung: 42 VLE 8512 BL

Inverter:

Chassi: KT

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bunte Streifen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo.
Als ich frühs meinen Tv einschaltete kamen nur noch bunte Streifen bzw. Schwarz.
Das komische ist, das die bunten Streifen auf der linken und rechten Seite vom Fernseh gleich sind. Der Ton funktioniert. Wenn ich das Satkabel anschließe werden die bunten Streifen heller und dunkler.
An was kann das liegen?
Ich hoffe jemand kann mir helfen.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_3453.jpg ( 181.4 KB )
Titel: Fehlerbild
Information:
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1071
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 04.10.2018 - 22:38 Uhr  ·  #2
Hallo,
für mich ein eindeutiger Panelschaden :'( . Die Flexkabel lösen sich vom Panel.
Um Sicher zu gehen das Panel vorsichtich mechanisch verwinden. Das Bild sollte sich dabei verändern. Mit etwas Glück nur die Kontakte vom Main zu Tcon.

Viel Erfolg
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1587
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 51
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 04.10.2018 - 22:47 Uhr  ·  #3
Komisches Bild. Die perfekte Symmetrie irritiert mich. Das ist für Panelschaden sehr ungewöhnlich. Ziemlich bunt noch dazu. Standard-Test wie immer: Abwechselnd eine Hälfte vom Panel am TCON abstecken und schauen, was die andere Hälfte macht. Wenn die exakt gleich bleibt, müsste was anderes kaputt sein.
zagallo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 05.10.2018 - 10:11 Uhr  ·  #4
Hallo zusammen,
Erst mal vielen Dank für eure Unterstützung.
Hab nun mal die 2 Verbindungskabel vom LCD zum Tcon einzeln abgemacht und wieder dran.
Aktuell hab ich das Bild wie ihr unten sehen könnt. Wenn das Verbindungskabel abgeschlossen ist wird die Seite weiß. Ist das gut oder schlecht?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: FAF6CFE4-A47C-4944-B … 066.jpeg ( 891.35 KB )
Titel:
Information:
zagallo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 05.10.2018 - 10:18 Uhr  ·  #5
Und so schaut das Bild aus wenn ich das hauptkabel vom Tcon trenne.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: BAC1BB0E-16AD-4B1E-8 … 912.jpeg ( 952.05 KB )
Titel:
Information:
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1587
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 51
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 05.10.2018 - 10:48 Uhr  ·  #6
Also das Tcon komplett getrennt vom Main inklusive Stromversorgung? Dann kann es nur das Panel sein. Diesen weißen Schimmer oben und unten kann eh keine andere Komponente erzeugen.

Seltsam ist aber, dass jede abgesteckte Seite weiß wird, weil das ist in Ordnung und würde einen Tcon Fehler andeuten. Nicht dass das blaue Bild der Geist vom Zustand in Bild 1 ist. Wenn ein Panel komplett vom Strom getrennt wird (also das Tcon keine Spannungen liefert), dann können die Pixel von letzten Mal noch stehen geblieben sein.

Ist das letzte Bild stabil über lange Zeit, oder verschwinden die Streifen langsam?
zagallo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 05.10.2018 - 11:35 Uhr  ·  #7
Ich hab ihn 1 Stunde laufen lassen das Bild ist konstant.
Wenn ich die 2 Kabel vom Tcon zum LCD wegmache und wieder anschließe schaut das Bild wieder anders aus.
Frage: der Tcon transportiert doch nur die Bildersignale weiter zum LCD bzw. verdoppelt sie für linke und rechte Seite. Ist das so richtig?
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1587
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 51
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 05.10.2018 - 13:05 Uhr  ·  #8
Also das bläuliche Bild ist konstant? Das kommt aus deiner Antwort nicht klar raus.

Das tcon schlüsselt das Signal vom Main in Sigale für die waagrechten und senkrechten Treiber im Panel auf. Außerdem produziert es noch weitere Betriebsspannungen für das Panel für den Kontrast und das Löschen von Pixeln.

Ein defektes Panel kann Fehler im Tcon hervorrufen, die sich wiederum im Bild zeigen. Deshalb ist es oft schwierig, den Übeltäter zu identifizieren.
zagallo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 05.10.2018 - 14:00 Uhr  ·  #9
So, hab den Tcon vom Main getrennt. Jetzt ist das Bild nicht mehr blau sondern komplett schwarz.
Ich versteh das nicht.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: D7E374CA-E4D3-47A4-B … 6ED.jpeg ( 754.06 KB )
Titel:
Information:
zagallo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 05.10.2018 - 15:18 Uhr  ·  #10
In wie weit kann man den Fehler auf das Tcon oder das Panal eingrenzen? Oder kann das Main auch einen Schuss haben?
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1587
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 51
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 05.10.2018 - 16:03 Uhr  ·  #11
Dann war das blaue doch ein Geisterbild. Ich tendiere jetzt zu defektem TCON. Warum? Weil beim Abziehen einer Panelhälfte diese weiß ohne Störungen ist. Weil das gesamte Bild gestört ist in einheitlichem Muster. Es gibt keine links-rechts Unterschiede.

Gegen Main spricht, dass offenbar schon Signale durchkommen (Streifen ändern sich) und außerdem sehen typische Mainboardfehler anders aus.

Diese Diagnose ist nicht 100%. Eher 60:40 Warum habe ich oben schon erklärt.
zagallo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 05.10.2018 - 16:06 Uhr  ·  #12
Hallo HermannS. Vielen Dank für deine Unterstützung.
Ich werde ein Tcon bestellen. Ich melde mich wieder wenn ich es hab.
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1071
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 07.10.2018 - 15:59 Uhr  ·  #13
Hallo,
habe bei solchen Fehlerbildern schon einiges an Lehrgeld bezahlt und hoffe, dass ich mich in Deinem Fall irre. Aber das Panel ist (meiner Meinung nach) eindeutig defekt.
Mal sehen was das neue Tcon bringt?
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1587
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 51
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 07.10.2018 - 20:09 Uhr  ·  #14
Ich bin mir hier auch überhaupt nicht sicher, aber ich fand den Fall nicht so eindeutig wie andere Streifenbilder. Der Halb-Halb Test war mir nicht eindeutig genug.
zagallo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Grundig TV 42 VLE 8512 BL Bunte Streifen

 · 
Gepostet: 18.10.2018 - 17:14 Uhr  ·  #15
Hallo zusammen,

Hab nun endlich den Tcon bekommen. Der Fehler ist immernoch da.
Hab ihn nun ausgeschlachtet in auf den Müll.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, VLE, 8512, Bunte, Streifen