Das Elektronik-Portal
 

Grundig VPT 960 Bildqualität

schlumpf69
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Grundig VPT 960 Bildqualität

 · 
Gepostet: 19.03.2006 - 06:29 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig VPT 960
Typenbezeichnung:
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo

hab da folgendes Problem und zwar vermute ich das die Kopftrommel nimmer ganz frisch ist...????
und zwar folgendes, bei LP Aufnahme sind ein paar weisse Pixels zu sehen bei normaler Aufnahme sieht man nix das Bild ist normal!

Was kann es sein wenn bei normaler Aufnahme in der oberen hälfte so ein weiss schwarze streifen ist, (geht mit tracking nicht weg)sieht fast aus wie wenn man eine satellitenschüssel nicht richtig eingestellt hat, so ne art verrauscht...
könnte das die Trommel sein oder die köpfe?
woran merkt man eigentlich das die köpfe oder die trommel was weg hat?

danke
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig VPT 960 Bildqualität

 · 
Gepostet: 19.03.2006 - 18:57 Uhr  ·  #2
GA-Rolle ist OK?
Wie sieht das Bild im Pausen-Modus aus?

Wenn das Bild nur oben was hat, sollte das eigentlich nicht am Kopf liegen. Evt. hilft ein justieren des Band Ein- und Auslaufs.
schlumpf69
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig VPT 960 Bildqualität

 · 
Gepostet: 22.03.2006 - 02:18 Uhr  ·  #3
Was heißt denn GA Rolle :-)
Das Bild ist im Pausen Modus, sprich beim Standbild, naja wie soll ich das beschreiben..´ziemlich verschneit, man erkennt im hintergrund das bild und es zittert, 2/3 des bildes von unten aus gesehen sind verschneit oder wie man dazu sagt, man könnte meinen der kopf sei verschmutzt...
Wenn ich LP aufnimm u dann anschau is das ganze Bild verschneit..
beim bildsuchlauf sind die streifen auch weiss aber dünn, sonst waren sie so klar
Band Ein- und Auslaufs, wo is der genau u wie macht man das justieren?
sind das die beiden weissen rollen, kann das auch die schwarze bandandrucksrolle sein?
Wissender
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Stuttgart
Beiträge: 208
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3
Betreff:

Re: Grundig VPT 960 Bildqualität

 · 
Gepostet: 22.03.2006 - 08:55 Uhr  ·  #4
ok...bevor das hier in einen einführungskurs über videorekordertechnik endet, wirst du es lassen müssen...denn so ein fehler lässt sich sicher nur mit erfahrung und detaillierten kenntnissen zu dem panasonic-laufwerk durchführen.

bring die kiste in eine fachwerkstatt und lass dir einen KV machen, frag was der koster und dann wird alles gut...
NoraLie
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 08 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Liegt am Satfinder

 · 
Gepostet: 01.08.2016 - 23:16 Uhr  ·  #5
Hallo,
wir hatten jahrelang das gleiche Problem und haben wirklich alles möglich probiert um diese Flecken wegzubekommen. Letztendlich lag es an der Satellitenschüssel. Wir haben uns von dieser webseite http://xn--satellitenschsselkaufen-opc.de/ einen Satfinder gekauft und die Schüssel nochmal neu ausgerichtet. Das hat super funktioniert und wir haben jetzt ein super bild.
Liebe Grüße,
Nora
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, VPT, 960, Bildqualität