Das Elektronik-Portal
 

grundig xephia 42pw110-6605 schaltbild vom R84.194R-5 Beko-P

oflu
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Trabzon
Alter: 54
Beiträge: 169
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

grundig xephia 42pw110-6605 schaltbild vom R84.194R-5 Beko-P

 · 
Gepostet: 26.06.2013 - 11:17 Uhr  ·  #1
Hersteller: grundig

Typenbezeichnung: xephia 42pw110-6605

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): schaltbild vom R84.194R-5 Beko-PSU-01

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


guten tag,

kann mir jemand das Schaltbild vom Beko P7 standby-Netzteil zubekommen lassen!
>R84.194R-5 Beko-psu-01. EW5.140 P7-TFT PDP TV PowerSUPLY.
die z-diod werte brauche ich, von zd 1005 und 1002(bei einer konnte ich F4748 lesen??)
oder wo kann ich diese PSU kaufen? hat das jemand?
ice fsdh 321 verbrant und z-Diode und elko def. lässt sich noch reparieren?


mit freundlichen grüssen

OFLU
Hannes_L
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bei Darmstadt
Alter: 62
Beiträge: 889
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 51
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: grundig xephia 42pw110-6605 schaltbild vom R84.194R-5 Beko-P

 · 
Gepostet: 26.06.2013 - 13:26 Uhr  ·  #2
Ich denke dass sollte man auch ohne Manual wieder hinkriegen. An welcher Stelle ist denn die Z-Diode angeschlossen?

Vermutlich an Pin 2 (Vcc) oder? Vcc darf 20V nicht überschreiten. Hier hat man vermutlich eine 20V Diode als Schutz eingebaut. Elko ist vermutlich am gleichen Pin angeschlossen. Ist die zweite Diode wirklich eine Z-Diode? Könnte auch die Gleichrichterdiode vom Wandlertrafo sein.

Ansonsten mal das Datasheet vom FSDH321 suchen, da ist die Prinzipschaltung dargestellt.
oflu
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Trabzon
Alter: 54
Beiträge: 169
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: grundig xephia 42pw110-6605 schaltbild vom R84.194R-5 Beko-P

 · 
Gepostet: 28.06.2013 - 18:33 Uhr  ·  #3
hallo,. Hannes

Dankeschön.jetzt habe ich mehr mut bekommen,daher habe die ic DH321 bestellt.Die Prinzipschaltung=

1.Z-Diod>zwischen beine 3 und masse(elko 22uf/16v dazwischen) angegeben 18Volt Z-Diod auf Schaltung!!
2.Z-Diod>zwischen beine 3(Vcc) und masse(elko 47uf/34v dazwischen)angegeben 18volt Z-Diod auf Schaltung!!
3.Z-Diod ist nicht auf der Prinzipschaltung, steht bei opta ET1100(=817A) zwischen 1 und 4(elko 220uf/35v dazwischen) auf der Z-Diod steht>F4748, soll der 1N4748 sein,dann arbeitet er mit 22Volt!!!

meine frage wäre, soll ich 18volt Z-Diode nehmen bei allen?
oder F4748A,soll heissen 1N4748??>22volt nehmen bei allen?
die opta ET1100 gemessen, sieht okey zusein,trotzdem wechseln? da ic -beine verbrannt war??und elko und z-Diode.
mit freundlichen Grüssen
OFLU





--------------------------------------------------------------------------------

Alle Smilies anzeigen










Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen Zitat Code Liste Spezielle Liste Links ausgerichtet Zentriert Rechts ausgerichtet Blocksatz Schriftfarbe Hintergrundfarbe Schriftart Schriftgröße Tiefgestellt Hochgestellt
Bild Bild mit Textumfluss links Bild mit Textumfluss rechts Textfluss an dieser Stelle neu setzen Link einfügen E-Mail Adresse einfügen interne Sprungmarke einfügen Link zu einer Sprungmarke einfügen MP3 Video Flash YouTube Video Spoiler Horizontale Linie
Hannes_L
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bei Darmstadt
Alter: 62
Beiträge: 889
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 51
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: grundig xephia 42pw110-6605 schaltbild vom R84.194R-5 Beko-P

 · 
Gepostet: 28.06.2013 - 19:28 Uhr  ·  #4
Sorry, aber da stimmt irgendetwas nicht. An Pin 3 gegen Masse kann kein 47µF, dass ist der Regelungseingang, da dürfte eigentlich nur ein Kondensator mit ca. 47nF sein. Eine Z-Diode macht dort auch wenig Sinn, da dort nur kleine Spannungen anliegen (max. 6V)

Ich fürchte du kriegst dass mit deinen Kenntnissen nicht hin.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

grundig, xephia, 42pw1106605, vom, R84194R5, BekoP