Das Elektronik-Portal
 

Halbleiterwerk Frankfurt Oder Weidezaun Taktgerät DDR Produktion

Klemmerle
Neuling
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Leipzig
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Halbleiterwerk Frankfurt Oder Weidezaun Taktgerät DDR Produktion

 · 
Gepostet: 04.06.2020 - 20:08 Uhr  ·  #1
Hersteller: Halbleiterwerk Frankfurt Oder

Typenbezeichnung: Weidezaun Taktgerät DDR Produktion

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Bartel,
habe hier eine uralten Beitrag von 2011 gefunden und hoffe mir kann noch geholfen werden. Habe ein total verbasteltes Weidezaungerät bekommen. Die original Bauelemente habe ich als alter Bastler da und kann diese auch ersetzen. Es ist ohne Typenschild in einem Alugußgehäuse. Die Schaltung kann ich gut von der Leiterplatte herleiten, aber es kommt mir einiges komisch vor. Hab viel im Netz geschaut aber ein Taktgerät mit einem Becherelko 10000µF habe ich nicht gefunden. Es fehlt auch die Betriebskontrolle, da im Griff ein runder durchsichtiger Nippel ist wo wahrscheinlich eine ontrollampe montiert war.
Vielleicht können Sie mir da etwas auf die Sprünge helfen mit einer technischen Auskunft.

Vielen Dank Steffen
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 426
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Halbleiterwerk Frankfurt Oder Weidezaun Taktgerät DDR Produktion

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 00:41 Uhr  ·  #2
Ein Foto von dem Teil wär schön, weil die Wahrscheinlichkeit dass irgend jemand sowas noch kennt mit den Jahren eher gegen Null geht.
Prinzipiell ist das wohl so was ähnliches wie ein Blitzgerät. Oder einfacher ne Transistorzündung ausm Auto.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2132
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 110
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Halbleiterwerk Frankfurt Oder Weidezaun Taktgerät DDR Produktion

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 11:17 Uhr  ·  #3
Hallo!
Ja, da wird Hochspannung mit einer Art Zündspule erzeugt, aber, im Gegensatz zum Blitzgerät oder der Autozündung, ist hier die Hochspannung frei zugänglich, ist ja die Funktion dieses Gerätes. Um irgendwelche Gesundheitsschäden weitgehend auszuschließen müssen diese Weidezaun-Geräte einen bestimmten Standard einhalten. Bastelt man da was zusammen und es kommt jemand zu Schaden wäre das fatal. Neukauf ist dann die bessere Variante, sofern man nicht das Gerät wirklich 1:1 reparieren kann mit den dafür vorgesehenen Ersatzteilen.
Hier geht Sicherheit= Gesundheit vor.
Unterstütze den Vorschlag von uli12us: Mit einem Bild vom Innenleben gäbe es die Möglichkeit, daß jemand vielleich genau dafür Teile hat oder ein "Schlachtgerät".
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 459
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 68
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Halbleiterwerk Frankfurt Oder Weidezaun Taktgerät DDR Produktion

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 14:02 Uhr  ·  #4
Hallo,
direkte technische Hilfe kann ich dazu nicht bieten - allerdings einige Links zu möglichen weiteren Informationen.

Kann natürlich sein, daß Du die alle schon durchforstet hast, vielleicht ist aber doch noch was von Interesse dabei:

http://440ejournals.uni-hohenh…/1672/1438
http://forum.rft-radio.de/archive/3845/4/thread.html
https://agrargeschichte.museum…&oges=2433
https://nat.museum-digital.de/…oges=76182

Schönen Gruß
mmhkt
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 426
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Halbleiterwerk Frankfurt Oder Weidezaun Taktgerät DDR Produktion

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 16:35 Uhr  ·  #5
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 458
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Halbleiterwerk Frankfurt Oder Weidezaun Taktgerät DDR Produktion

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 17:11 Uhr  ·  #6
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0