Das Elektronik-Portal
 

Heweltt Packart HP Pavilion w20 Hintergund Beleuchtung defek

anicott
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 64
Dabei seit: 02 / 2009
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Heweltt Packart HP Pavilion w20 Hintergund Beleuchtung defek

 · 
Gepostet: 17.03.2011 - 22:24 Uhr  ·  #1
Hersteller: Heweltt Packart

Typenbezeichnung: HP Pavilion w20

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Hintergund Beleuchtung defekt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hi leute ich habe hier einen Monitor von HP Pavilion w20.
Fehlerbeschreibung: Hintergundbeleuchtung geht nicht mehr. Man kann schemenhaft das Bild sehen.
Der Inverter bekommt 13,4 Volt. Was mich aber sehr wundert die Elkos sind für 25 Volt ausgelegt sollte dann nicht auch das NT mindestens 24 Volt liefern? Inverter und NT sind auf einen Board es ist aber eine gute sichtbare Trennung zwischen NT und Inverter dargestellt. Das NT Chassi E193430 LI SHIN
Ich habe die 13,4 Volt mal mit dem oszi angeschaut spiegelglatt.

Ich würde gern den Inverter Manuel starten aber leider kenne ich die Pin belegung vom CN5 nicht. Vlileicht kommt ja auch die einschalt Spannung an?
Ohne einen Schaltplan kann ich da nicht viel machen.

Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee was das sein könnte.
Gruß
Anicott
jangirke
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2011
Karma: 0
Betreff:

Re: Heweltt Packart HP Pavilion w20 Hintergund Beleuchtung defek

 · 
Gepostet: 16.10.2011 - 06:20 Uhr  ·  #2
Entweder wurde das Ding repariert oder es ist für verschidene Eingangsspannungen ausgelegt.
Vielleicht kannst Du auch herausfinden ob das Netzteil regelbar ist.
Ist die Hintergrundbeleuchtung LED oder Leuchtstoffröhre?
Bei der Leuchtstoffröhre lohnt es sich vielleicht auf LEDs um zu rüsten allein wegen der Energie
oder frißt der Rest soviel?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Heweltt, Packart, Pavilion, w20, Hintergund, Beleuchtung, defek