Das Elektronik-Portal
 

Hilfe bei Philips TV 28pt440A

Diode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: hessen
Beiträge: 61
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Hilfe bei Philips TV 28pt440A

 · 
Gepostet: 14.09.2005 - 18:42 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: 28pt440A/00
Chassi: GR2.2

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Leute.Habe einen PhilipsTV bei dem der Zeilentrafo kaputt war.den habe ich ausgetauscht.Auch der BU wardefekt(BU508AF). jetzt macht das gerätbeim einschalten keine Hochspannung und die rote LED vorne im Bedienteil pumpt die ganze zeit. Sie leuchtet in regelmäßigen abständen. Ebenso habe ich einen Kurzschluss zwischen Emitter und Kollektor des Zeilen BU. Kann mir jemand weiter helfen welche teile kaputt sind oder kann mir jemand einen Schaltplanauszug faxen?

Sascha

FaxNr:06696/7522
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Hilfe bei Philips TV 28pt440A

 · 
Gepostet: 14.09.2005 - 18:58 Uhr  ·  #2
Hallo,

hast du die Kondensatoren in der Zeile (bes. blauer Scheibenkondensator) überprüft. Ansonsten solange Bauteile abhängen, bis der Schluß weg ist.
Diode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: hessen
Beiträge: 61
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Hilfe bei Philips TV 28pt440A

 · 
Gepostet: 15.09.2005 - 11:37 Uhr  ·  #3
Habe den fehler gefunden, es war der neue zeilentrafo.hatten mir den falschen geliefert.trotz alle dem habe ich noch beim einschalten ein pfeifen im netzteil das sich auch so anhört als ob es pumpen würde.
jemand eine ahnung ob das netzteil defekt ist oder ob es nur mit dem defekten zeilentrafo zusammen hängt?
Sascha
Diode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: hessen
Beiträge: 61
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Hilfe bei Philips TV 28pt440A

 · 
Gepostet: 16.09.2005 - 08:49 Uhr  ·  #4
so hat denn keiner einen tip warum mein netzteil pfeift wenn ich es anschalte.habe schon bei aswo nach einem sopskit gefragt aber leider gibt es den nicht mehr. also für einen tip wäre ich sehr dankbar.
Sascha
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Hilfe, Philips, 28pt440A