Das Elektronik-Portal
 

Hilfezu SONY KV-C292D

Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Hilfezu SONY KV-C292D

 · 
Gepostet: 26.05.2003 - 12:24 Uhr  ·  #1
Vielleicht kann mir jemand helfen?

Hab nen SONY KV-C292D. Beim einschalten ist noch alles ok. Aber nach einigen Minuten ist der Empfang verschwunden. Meist deutet sich es dadurch an, daß im Videotext nicht mehr alles korrekt angezeigt wird. Am Bildschirm ist es entweder schwarz oder ein Rauschen zu sehen.
Nach dem Abschalten und kurzer Ruhephase für das Gerät geht das Spiel von vorne los. Also man kann wieder für einige Minuten TV schauen, bevor es wieder vorbei ist.

Jetzt meine Frage, ob jemand weiß woran es liegen könnte und ob sich eine Reperatur noch lohnt.

MfG
Magnus
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3825
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Hilfezu SONY KV-C292D

 · 
Gepostet: 26.05.2003 - 12:37 Uhr  ·  #2
Hy,

checke mal den Tuner es kann sein das der Sender wegläuft .... Warscheinlich wirkt sich das so aus du zuerst nur noch kryptische Zeichen siehst und dann nicht´s mehr !!! Und dann sich langsam das Bild verrauscht ...
Und wenn du den Fernseher eine Reset machen läßt läuft erwieder ...

Also da würde ich doch glatt mal auf den Tuner tippen...
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3825
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Hilfezu SONY KV-C292D

 · 
Gepostet: 26.05.2003 - 12:38 Uhr  ·  #3
Ps kann es sein das hinter KV-C292 noch eine Zahl ist den Typ kenn ich leider nur mit 4 Zahlen ???
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3825
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Hilfezu SONY KV-C292D

 · 
Gepostet: 26.05.2003 - 12:41 Uhr  ·  #4
Beim Sony KVC2921 würde ich dir empfehlen :

ZF-Baustein VIF-101 öffnen und auf kalte Löstellen prüfen. Speziell die abstimmbaren Spulen und ICs nachlöten. Vermerk: Der ZF-Baustein ist der Baustein, der sich neben dem Tuner auf dem A-Board befindet.
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3825
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Hilfezu SONY KV-C292D

 · 
Gepostet: 26.05.2003 - 12:42 Uhr  ·  #5
Folgende Geräte haben das Chassis AE1C / SONY:

SONY KVX2530B
SONY KVX2531
SONY KVC2921
SONY KVC2921D
SONY KVX2131D
SONY KVA2111D
SONY KVA2511
SONY KVA2511D
SONY KVC2923E
SONY KVC2951D
SONY KVA2112U
SONY KVA2122U
SONY KVA2512U
SONY KVA2522U
SONY KVA2912U
SONY KVA2922U
SONY KVC2122U
SONY KVC2522U
SONY KVE2522U
SONY KVE2922U
SONY KVE2925U
SONY KVM2521U
SONY KVM2531U
SONY KVX2152U
SONY KVX2545U
SONY KVX2545U3D
SONY KVX2552U
SONY KVX2942U
SONY KVX2952U
SONY KVX2142U
SONY KVX2542U
SONY KVX2950B
SONY KVX2151U
SONY KVE2521
SONY KVC2120B
SONY KVC2121B
SONY KVX2931
SONY KVC2161D
SONY KVC2161C
SONY KVA2121D
SONY KVA2521D
SONY KVA2921D
SONY KVA2911D
SONY KVX2131
SONY KVE2921D
SONY KVC2561D
SONY KVX2141D
SONY KVM2521D
SONY KVM2531D
SONY KVX2151D
SONY KVX2541D
SONY KVX2551D
SONY KVX2941D
SONY KVX2951D
SONY KVC2941D
SONY KVC2961D
SONY KVC2969D
SONY KVH2511D
SONY KVC2569D
SONY KVC2571D
SONY KVC2971D
UNIVERSUM 0242362
UNIVERSUM 0242396
SONY KVC2551D
SONY KVC2520
SONY KVC2520B
SONY KVC2530B
SONY KVX2130B
SONY KVX2550B
SONY KVA2110B
SONY KVA2510B
SONY KVA2910B
SONY KVX2150B
SONY KVX2151B
SONY KVA2512
SONY KVE2912
SONY KVC2163E
SONY KVC2563E
SONY KVC2963E
SONY KVE2521B
SONY KVE2921B
SONY KVA2911A
SONY KVA2121A
SONY KVA2521A
SONY KVA2921A
SONY KVE2922
SONY KVM1212U
SONY KVC2551DMK2
SONY KVA2111
SONY KV2921D
SONY KVX2133E
SONY KVX2131A
SONY KVX2531A
SONY KVX2533E
SONY KVA2112
SONY KVA2120B
SONY KVA2121B
SONY KVA2520B
SONY KVA2521B
SONY KVA2920B
SONY KVA2921B
SONY KVA2111B
SONY KVA2511B
SONY KVM2520E
SONY KVA252
SONY KVC2521DMKII
SONY KVC2531DMKII
SONY KVC2921DMKII
SONY KVC2931DMKII
SONY KVC2949D
SONY KVX2131DMKII
SONY KVX2931DMKII
SONY KVE2521A
SONY KVE2921A
SONY KVA2511A
SONY KVC2521A
SONY KVC2551B
SONY KVM2520B
SONY KVX2931A
SONY KVC2540B
SONY KVH2510B
SONY KVA2113E
SONY KVA2513E
SONY KVA2913E
SONY KVE2523E
SONY KVE2923E
SONY KVH2511A
SONY KVH2513E
SONY KVC2961A
SONY KVX2542TU
SONY KVM2531
SONY KVC2550B
SONY KVA2923E
SONY KVC2521DII
SONY KVC2531DII
SONY KVC2921DII
SONY KVC2931DII
SONY KVX2131DII
SONY KVX2531DII
SONY KVX2931DII
SONY KVA2111A
SONY KVX2551A
SONY KVX2951A
SONY KVX2151A
SONY KVC2933E
SONY KVC2570B
SONY KVC2970B
SONY KVM2530B
SONY KVX2140B
SONY KVX2540B
SONY KVX2940B
SONY KVC2951B
SONY KVA2911B
SONY KVC2950B
SONY KVA2123E
SONY KVA2523E
SONY KVC2543E
SONY KVC2551A
SONY KVC2951A
SONY KVC2553E
SONY KVC2953E
SONY KVC2573E
SONY KVC2973E
SONY KVD2531A
SONY KVD2931A
SONY KVD2533E
SONY KVD2933E
SONY KVX2931K
SONY KVM2521E
SONY KVM2521A
SONY KVM2521L
SONY KVM2530E
SONY KVM2531E
SONY KVM2531L
SONY KVM2901E
SONY KVX2153E
SONY KVX2553E
SONY KVX2953E
SONY KVC2161A
SONY KVC2561A
SONY SLVX711
SONY KVE2952U
SONY KVA2922
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Hilfezu SONY KV-C292D

 · 
Gepostet: 26.05.2003 - 12:48 Uhr  ·  #6
Hallo sts,

du hast recht! Es ist ein Sony KVC2921 D.
Es sieht am Bildschirm genau so aus, wie du es schilderst.

Da ich aber leider im technischen Bereich nicht so bewandert bin, muß ich wohl oder übel auf fremde Hilfe zurückgreifen. Da ich das Problem jetzt eingegrenzt ist, weißt du was es mich kosten würde wenn ich mir einen Monteur nach Haus betselle und ihn das Problem lösen lasse?

MfG
Magnus
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Hilfezu SONY KV-C292D

 · 
Gepostet: 26.05.2003 - 12:57 Uhr  ·  #7
Oder kannst mir jemand eine kurze Erklärung geben, damit ich es selbst versuchen kann. Oder ist es für mich ein aussichtsloses Unterfangen?

MfG
Magnus
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3825
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Hilfezu SONY KV-C292D

 · 
Gepostet: 26.05.2003 - 13:21 Uhr  ·  #8
Hy Magnus,

ich würde hier von einer Privatreparatur abraten wenn du noch keine Erfahrung mit solchen sachen hast....

Und zur Reparatur beim Fachhändler, nun ja es liegt meistens immer am Auftreten des Kunden, (wirklich) also wenn du schon sagst das sich die Reparatur wohl nicht lohnt, lohnt sie sich auch nicht, er wird dir dann mit Sicherheit einen Neuen Fernseher verkaufen..
Wenn du aber "Fachmännisch" auftrittst und sagst "hm da ist wohl ein Fehler (deiner Meinung nach eine kalte Lötstelle) im Tuner oder ZF Baustein sein, die Kanäle laufen weg ect..." so wird er dir zumindest keinen Teuren Zeilentrafo auf die Rechnung setzten....
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Hilfezu, SONY, KVC292D