Das Elektronik-Portal
 

JVC "verliert" einige Sender!

spocksbrain
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 0
Betreff:

JVC "verliert" einige Sender!

 · 
Gepostet: 22.09.2007 - 21:01 Uhr  ·  #1
Hersteller: JVC
Typenbezeichnung: AV 32 WFT 1 EPG
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hi Forum,
der Fernseher scheint plötzlich einige Programme zu verlieren und rauscht nur noch. Andere Programme sind jedoch durchgängig stabil. Die "fehlenden" Programme funktionieren mal ein paar Stunden, dann wieder Rauschen, dann wieder wieder da um danach wieder spontan zu verschwinden.
Zuerst glaubte ich, dass der Receiver defekt ist... nach dem dritten getesteten Receiver gehe ich davon aus, dass der Fernseher aus irgendeinem Grund Probleme in gewissen Frequenzbereichen hat...

Wer von Euch kennt dieses Phänomen und kann sagen, welche Komponente defekt ist und was diese kostet?

Danke im Voraus!
Gruss spock
sth7
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 650
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 23
Wissensstand: RFT Meister
Betreff:

Re: JVC "verliert" einige Sender!

 · 
Gepostet: 22.09.2007 - 23:01 Uhr  ·  #2
hallo!

wie ist/sind/waren welche receiver angeschloßen? dvb-s- oder dvb-t-receiver?

mfg
sth7
spocksbrain
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: JVC "verliert" einige Sender!

 · 
Gepostet: 22.09.2007 - 23:55 Uhr  ·  #3
Servus,
waren ganz normale DVB-S Receiver, alle via Scart angeschlossen.
1 x Galaxis TWIN 500
2 x SKYMASTER XL55

Glaub' halt nicht, dass die Receiver defekt sind/waren. Oder "zerstört" dieses TV-Gerät seine Receiver? :x
sth7
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 650
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 23
Wissensstand: RFT Meister
Betreff:

Re: JVC "verliert" einige Sender!

 · 
Gepostet: 23.09.2007 - 00:27 Uhr  ·  #4
hallo!

nein, aber wenn die receiver über scart verbunden waren, so hat der fernseher nichts mit dem empfang der sender zu tun, und es wird sich deine lnb am spiegel gerade verabschieden :o . schau mal ob es sich immer um sender einer ebene (horizontal oder vertikal) oder im einem bestimmten frequenzbereich handelt. denke du suchst den fehler am falschen ende.

mfg
sth7
spocksbrain
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: JVC "verliert" einige Sender!

 · 
Gepostet: 23.09.2007 - 18:12 Uhr  ·  #5
Ähem, das Problem ist komplizierter! An einem LNB hängen ZWEI Teilnehmer. Teilenehmer1 hat in allen Programmen sauberes Bild/Ton, während wir die beschriebenen Probleme haben. Also nur den LNB tauschen ist vielleicht nicht zielführend. Any other ideas? :roll:

Gruss, spock
sth7
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 650
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 23
Wissensstand: RFT Meister
Betreff:

Re: JVC "verliert" einige Sender!

 · 
Gepostet: 23.09.2007 - 19:47 Uhr  ·  #6
hallo!

multiswitch dazwischen, oder wie ist alles verkabelt? twin-lnb, ein anschluß ihr, einer der nachbar? vielleicht stört auch der nachbar?

mfg
sth7

edit: im fehlerfall mal anschlüsse tauschen, wandert fehler mit?
Jonny666
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Beiträge: 155
Dabei seit: 06 / 2007
Karma: 1
Betreff:

Re: JVC "verliert" einige Sender!

 · 
Gepostet: 23.09.2007 - 19:53 Uhr  ·  #7
Ich würde auch auf das LNB tippen.

Versuch mal im Betrieb was passiert wenn dein Nachbar auf die Horizontale oder Vertikale geht! Genau wenn er auf eine andere geht müsste es bei dir weg sein.

is wohl ein kurzer!

Oder, habt Ihr die Receiver etwa an ein Kabel gebrückt? :shock:

Das geht nicht, die Schaltungen vom Rec stören sich!

M.f.G.
spocksbrain
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: JVC "verliert" einige Sender!

 · 
Gepostet: 23.09.2007 - 21:36 Uhr  ·  #8
Jaaa, ist ein TWIN-LNB


@sth7
ganz normal, kein Multi, zwei Kabel im LNB, in jeder Anschlussbuchse nur ein Kabel (Hab mal nachgeschaut... das Gummi aussen ist recht porös, gut möglich, dass da Wasser reinkommt und einen Kurzen erzeugt.... Werde das ganze mal austauschen...... mit dem Anschluss des Nachbarn :P und schauen, ob der flucht....

Besten Dank Euch beiden fürs "auf's richtige Pferd setzen" !
Gruss spock
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

JVC, ampquotverliertampquot, Sender