Das Elektronik-Portal
 

Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

t84er
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Österreich
Beiträge: 15
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 21.02.2012 - 16:50 Uhr  ·  #1
Hersteller: Liebherr

Typenbezeichnung: Liebherr CBNes 3856-21

E-Nummer: 9988658-02

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Nach einschalten fällt der FI

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo !
Nach dem Einstecken unseres Liebherr CBN 385621 fällt der Fehlerstromschutzschalter.
Was könnte ich machen um festzustellen ob es am Kompressor liegt oder ob die Elektronikplatine oder etwas anders defekt ist.
LG T84er
t84er
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Österreich
Beiträge: 15
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 21.02.2012 - 17:45 Uhr  ·  #2
Hallo !
Ich habe nun folgendes gemacht.
Ich habe dien Wiederstand zwischen den 3 Anschlüssen auf dem Kopressor gemessen hat jeweils 10 Ohm.
Dann habe ich den Wiederstand gegen den Erdpunkt gemessen hat unendlichen Wiederstand.
Damit sollt das Problem eigentlich auf der Elktronikplatine liegen.
Ich habe folgendes weiter gemacht . Ich habe den Kühlschrank OHNe den Erdanschluss in Betrieb genommen .
Und siehe da er scheint zu funtionieren.
Display ist da und der Kerl Piepst und zeigt am Displa NA . ( für Netzausfall.)
Ich lass ihn mal Laufen ( im gesicherten Bereich der Garage ) und schau ob er noch kühlt aber die Verdampferleitungen weden leicht warm.
Hat vielleicht einer eine Idee an was es liegen kann ?
t84er
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Österreich
Beiträge: 15
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 21.02.2012 - 18:01 Uhr  ·  #3
Hallo !
Folgender Zustand ist erreicht.
Gefrieteil kühlt einwnadfrei.
Kühlschrankteil kühlt nicht.
An was kann es liegen.
Bitte um Antworten.

LG
T84er
betz
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1269
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 151
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 21.02.2012 - 21:46 Uhr  ·  #4
Hallo,
lasse das von einem Fachmann überprüfen .Wenn du den Schutzleiter abklemmst und
das Gerät mit dem Fehler in Betrieb nimmst liegt am ganzen Kühlschrankgehäuse
Netzspannung . Das ist Lebensgefährlich.

Gruß betz
t84er
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Österreich
Beiträge: 15
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 22.02.2012 - 07:03 Uhr  ·  #5
Hallo !
Das so ein Betrieb gefährlich ist ist mir als E Techniker klar ich hab das mal zur Fehleringrenzung gemacht und den Kühlschrank im gesperrten Bereich Gargae in Betrieb genommen.
Mich interessiert nur ob der Erdungsschuluss an der Platine unten liegne kann oder ob sonst noch komponenten betroffen sein können. ( Lüfter etc. )
Der Kompressor dürfte es nicht sein habe ich mit Messgerät gegen erdpunkt gemessen.

LG
T84er
betz
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1269
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 151
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 22.02.2012 - 18:18 Uhr  ·  #6
Hallo T84er ,
den Kompressor kannst du ausschließen, wenn du den abklemmst und der
FI immer noch auslöst .Der kann auch erst durchschlagen wenn dieser läuft .
Auf der Platine könnte ein PTc durchschlagen ist aber selten .
Dann bleibt nur noch die Abtauheizung im Gefrierteil als Ursache .
Die Lüfter sind alle Schutzisoliert .
Gruß betz
t84er
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Österreich
Beiträge: 15
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 24.02.2012 - 11:25 Uhr  ·  #7
Hallo !
Kannst Du mir sagen welches Kabel diese Abtauheizung ist dann könnte ich das dort mal nachkontrollieren.
Es gehen nämlich einge Kabel von der Steuerbox die auf dem Kompressor sitz weg.
Oder wo die Abtauheizung in etwa ist.
Der Kühlschrankteil kühlt nicht . Kann das an einem E Ventil liegen oder gits da was anderes.
Der Gefrierteil funkt mittlerweile gut.
Danke
LG T84er
t84er
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Österreich
Beiträge: 15
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 26.02.2012 - 19:32 Uhr  ·  #8
Hallo !
Zerst mal die Neuigkeiten.
Ich habe die Zentrale Platine aus dem Kunstoffgehäuse rausgenommen was gar nicht so eifach war .
Und da ist auch der Fehler offensichtlich geworden.
Der Erdungsdraht war zwischen dem dem Elektrloyt Kondensator an der oberseiteund dem Gehäuse gequetscht.
Daher der Erdungsschluss des Gerätes.
Leider ist auch die Ventilansteuerung für den Kühlschrankteil davon betrofffen.
Kann mir jemand sagen wo ich so eine Platine herbekomme.
Die Platine mit dem Steuerkasten kommt von der Fa Embraco und hat die Teilenummer 6133 370-00.
Wie gesagt wies jemand wo ich so eine Steuereinheit herbekomme bzw wo ich sie beziehen kann

Lg
T84er
betz
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1269
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 151
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 26.02.2012 - 21:12 Uhr  ·  #9
Hallo ,
die Platine am Kompressor hat mit der Lüftersteuerung nichts zu tun .Wenn der
Kompressor noch läuft ist diese auch i.o. Die Lüfter werden über die Elektronik
oben im Gerät gesteuert .
Gruß betz
t84er
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Österreich
Beiträge: 15
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 28.02.2012 - 09:55 Uhr  ·  #10
Hallo!

OK danke für die Info die Lüfter werden von der oberen Elektronik gesteuert.( da muss ich noch schauen wie ich da rein komme)
Ich habe aber nicht nur ein Lüfterproblem sondern auch das der Kühlschrankteil nicht kühlt.
Nachdem der Kompressor läuft geh ich davon aus, das nur das Ventil für den Kühlschrankteil nicht angesteuert wird.
Ich hab mir gedacht das diese Ventilsteuerung von der Hauptplatine aus angesteuert wird nachdem es ganz unten sitzt .
Bitte um Rückantwort ob ich da richtig liege

LF T84er
betz
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1269
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 151
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Liebherr Liebherr CBNes 3856-21 Nach einschalten fällt der F

 · 
Gepostet: 28.02.2012 - 19:38 Uhr  ·  #11
Hallo ,
Bitte Test nach PN durchführen und Ergebnis melden .

Gruß betz
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Liebherr, CBNes, 385621, Nach, einschalten, fällt