Das Elektronik-Portal
 

Lite-On Flachbildschirm geht nicht an.

haydut
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Lite-On Flachbildschirm geht nicht an.

 · 
Gepostet: 27.06.2006 - 20:09 Uhr  ·  #1
Hersteller: Lite-On
Typenbezeichnung: DC150ATA
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Wie im Überschrift beschrieben geht mein Lite-On Flachbildschirm nicht mehr an.
Die kontrollämpchen bleibt dunkel.

Wäre für jede hilfe dankbar.
Wooschder
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 68
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Lite-On Flachbildschirm geht nicht an.

 · 
Gepostet: 30.06.2006 - 17:09 Uhr  ·  #2
Hi!

Wenn ein Fernseher, TFT oder ähnliches gar nicht mehr anspringt (kein Piepsen, ticken, LED oder so) ist das Netzteil der erste Kandidat.

Welche Spannungen liefert es?
Ich habe keinen Schaltplan, aber man kann an den Ausgängen erkennen, wieviele es sein sollen. Die gelieferte Spannung lässt sich ganz grob über die Spannungsfestigkeit der Elkos feststellen.

Gruß
Stefan
golytronic
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Pforzheim
Beiträge: 461
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Lite-On Flachbildschirm geht nicht an.

 · 
Gepostet: 16.07.2006 - 04:08 Uhr  ·  #3
oder aber du beschäftigst dich zunächst mit einem Messgerät, um zu prüfen, wo der Fehler liegt. Das geht eben nicht durch handauflegen, wie beim Papst.
Wie willst du sonst den Fehler einkreisen ??
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

LiteOn, Flachbildschirm