Das Elektronik-Portal
 

Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

zdiode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 28.10.2009 - 18:49 Uhr  ·  #1
Hersteller: Loewe

Typenbezeichnung: Arcada 72-100

Chassi: Q2100

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bild zu klein nach Netzteil defekt

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, in Papierform


hallo zusammen,

habe einen arcada mit q2100, das netzteil war geschossen, habe F,buz, tda, und vorwiederstände sowie diode ma 165 erneurt. Jetzt läuft die kiste soweit wieder jedoch ist das bild horz. und vert. ca. 5cm zu klein und hat etwas ost/west. ich bin schon ein paar jahre raus und brauche daher eure hilfe, kann im netzteil noch etwas defekt sein das die betriebsspannung "versaut", oder kann das digiboatd einen schuss abbekommen haben, das tda hat rauchzeichen gegeben.

vielen dank für eure hilfe
puntomane
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: MeckPomm
Beiträge: 704
Dabei seit: 11 / 2008
Karma: 34
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 28.10.2009 - 19:22 Uhr  ·  #2
Hallo
Wie hoch ist denn die vom Netzteil kommende Ub. ? evtl. zu niedrig ? ca. 140 V sollten reichen (genauen Wert ermitteln) sonst stirbt der HOT vorzeitig und die Röntgenstrahlung läuft aus dem Limit
Evtl ist einer der krummen (Wert) C.s in der Ablenkung in die Knie gegangen

Gruß
puntomane
zdiode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 28.10.2009 - 20:09 Uhr  ·  #3
na da hätte ich drauf kommen sollen. die ub ist zu gering 114V statt 150V, durch welche bauteile wird die defeniert?!

danke und gruß
puntomane
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: MeckPomm
Beiträge: 704
Dabei seit: 11 / 2008
Karma: 34
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 28.10.2009 - 20:16 Uhr  ·  #4
Hallo zdiode

Glückwunsch zum Erfolg !

Neben dem gewechseltem TDA sollte es ein Trimmpoti P633 geben, versuche es damit

Gruß
puntomane
zdiode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 28.10.2009 - 20:32 Uhr  ·  #5
danke für den glückwunsch :-)

ich drehe nicht so gerne an potis, da die spannung doch nach ernuerung der bauteile von alleine um die 150V liegen sollte oder?
oder ist das normal das man mit dem poti so eine große spannungsanpassung vornehmen muss?!

danke und gruss
puntomane
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: MeckPomm
Beiträge: 704
Dabei seit: 11 / 2008
Karma: 34
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 28.10.2009 - 20:43 Uhr  ·  #6
Hallo zdiode

Du solltest das vorsichtige drehen des P633 unter Beobachtung des an Ub. angeschlossenem Multimeters wagen.
Toleranzen der gewechselten Bauteile könnten u.a. die Nachregelung rechtfertigen
Falls der Regelbereich des Trimmpotis nicht ausreicht, werden wohl weitere Bauelemente Ihren Dienst teilweise eingestellt haben
Gruß
puntomane
zdiode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 28.10.2009 - 20:49 Uhr  ·  #7
ja so ist es, habe das poti jetzt auf anschlag, bild ist fast ok, ub 136V, werde die widerstände und c`s zur ansteuerung des tda prüfen dann sollte es passen, besten dank für die nachhilfe, in 10 jahren verlehrnt man viel :-)

nochmals danke
lara
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: bayern
Beiträge: 382
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 36
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 29.10.2009 - 14:45 Uhr  ·  #8
Du solltest die beiden Elko´s primär erneuern, R625 ersetzen durch zwei 680k-R´s parallel und auf jeden Fall den C534 überprüfen.

Gruß
lara
zdiode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 02.11.2009 - 14:01 Uhr  ·  #9
Die Kiste macht mir immer noch zu schaffen, hab jetzt alles schon 5mal geprüft. Habe mit Loewe tel. die sagen der R632 sei leicht hochohmig geworden (ist er aber nicht ausgelötet 150Ohm) oder das IC sei nicht orginal und anders beschaltet (läuft aber auch nicht mit orginal Loewe IC).
Wenn ich das Poti R633 auf 1,2KOhm erhöhe sind Bild und Spannungen einwandfrei, jedoch hält der BUZ das nur ein paar Minunten durch und raucht ab. Im Moment läuft er gar nicht mehr an Schutzschaltung.
Hat jemand noch einen Tip für mich.

Danke und Gruß
Pewe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Niedersachsen
Beiträge: 1400
Dabei seit: 01 / 2005
Karma: 67
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 02.11.2009 - 14:06 Uhr  ·  #10
Hallo!

Hast du lara´s Tipps ausgeführt?

Grüsse
Peter
zdiode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 02.11.2009 - 14:19 Uhr  ·  #11
habe die beiden elkos primär sowohl geprüft als auch getauscht (1µF und 47µF).
R625 habe durch zwei R 680K parallel ersetzt und C534 hatte noch 2,7n.
Shunth
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Zittau
Beiträge: 798
Dabei seit: 04 / 2007
Karma: 32
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 02.11.2009 - 15:09 Uhr  ·  #12
Hallo,
ich würde ja das NT mal ohne Horizontalendstufe prüfen. (weiß das bei diesen Chassis jetzt nicht genau aber das NT läuft zur Prüfung indem du den Kabelbaum von der 100HZ Box ziehst. Das ist der der vom Bedienteil kommt.) Im Falle eines NT Crash würde ich den Optokoppler wechseln (wenn er einen hat) und die Außenbeschaltung vom Opto mal prüfen. Geht gerne mal der TL 431 kaputt und ne Diode 1N4148. Auf die Fehlerbeschreibung passt auch einer der C im Horizontalkreis. C 531 oder so wird gerne Dick und könnte dein UB runerziehen. Schau mal, habe leider keinen Plan zur Hand.
Shunth
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Zittau
Beiträge: 798
Dabei seit: 04 / 2007
Karma: 32
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 02.11.2009 - 15:23 Uhr  ·  #13
.......habe noch so ein Chassis in der Garage rumliegen......Opto hat er nicht. Ich würde jetzt tatsächlich in Richtung Kondensatoren im Ablenkkreis gehen. Messe die mal (soviele sind es ja nicht) Einer ist hin und da liegt dein Fehler!

Gruß Andre
Pewe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Niedersachsen
Beiträge: 1400
Dabei seit: 01 / 2005
Karma: 67
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 02.11.2009 - 16:57 Uhr  ·  #14
Hallo!

Wechsel mal alle drei Dioden MA165 aus!

Grüsse
Peter
zdiode
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Loewe Arcada 72-100 Bild zu klein nach Netzteil defekt

 · 
Gepostet: 03.11.2009 - 10:13 Uhr  ·  #15
hallo zusammen,

erst mal danke für die weiteren tips.
die drei dioden habe ich schon ohne erfolg erneurt. prüfe jetzt mal die C`s in der Ablenkung und melde mich wenn es was neues gibt.

Danke und Gruß
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Loewe, Arcada, 72100, Bild, klein, Netzteil, defekt