Das Elektronik-Portal
 

B.LT712C B.LT712C Kann man Audiosignal von B.LT712C abgreife

officiallyme
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

B.LT712C B.LT712C Kann man Audiosignal von B.LT712C abgreife

 · 
Gepostet: 12.11.2015 - 09:19 Uhr  ·  #1
Hersteller: B.LT712C

Typenbezeichnung: B.LT712C

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kann man Audiosignal von B.LT712C abgreifen?

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Wunderschönen guten Morgen,

ich versuche bei einem alten LCD das Audiosignal abzugreifen.
Das Board ist das B.LT712C und ich möchte irgendwie ein analoges oder digitales Audiosignal abgreifen, damit ich einen AV-Receiver anschliessen kann. Leider haben nicht alle Quellen einen Audioausgang (z.B. der FireTV Stick), deshalb würde ich gerne vom Board das Audiosignal nehmen.

Ich habe es mit dem Signal der internen Lautsprecher versucht, aber das funktioniert leider nicht. Man hat Ton aber aufgrund des verstärkten Signals an den Low-Level Eingängen des Verstärkers gibt es sowohl Bildstörungen als auch stark verzerrten Ton.

Weiss jemand, ob man irgendwo ein Audiosignal abgreifen kann? Ich habe versucht ein ServiceManual oder Informationen zu finden, aber fand nur chinesische Webseiten auf denen man sich mit chinesischer Handynummer registrieren musste.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen :)

Vielen lieben Dank!
röhrenradiofreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2342
Dabei seit: 03 / 2005
Karma: 354
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: B.LT712C B.LT712C Kann man Audiosignal von B.LT712C abgreife

 · 
Gepostet: 12.11.2015 - 18:37 Uhr  ·  #2
Da das Service-Manual nicht so einfach zu bekommen sein dürfte, gibt es nur folgende Möglichkeiten:

Am Lautsprecherausgang für eine korrekte Anpassung sorgen. Wenn der Lautsprecher abgeklemmt wird, sollte er durch eine Ersatzlast (Widerstand) simuliert werden, denn manche NF-Verstärker funktionieren ohne die vorgesehene Last nicht richtig. Als nächstes wäre festzustellen, ob der Lautsprecherausgang gegenüber der Signalmasse des Gerätes Gleichspannung führt. Wenn ja, ist ein NF-Übertrager notwendig. Und schließlich kann man mit einem Spannungsteiler aus zwei Widerständen oder mit einem Potentiometer für den korrekten Pegel sorgen, falls notwendig.

Zweite Möglichkeit: Feststellen, welches das NF-Verstärker-IC ist (das Kabel vom Lautsprecher führt in diese Gegend). Anschließend mit einem Oszilloskop oder Signalverfolger feststellen, welches der Eingang dieses ICs ist, und dieses Signal (sicherheitshalber unter Zwischenschaltung eines Kondensators) abgreifen. Wenn kein Oszilloskop oder Signalverfolger vorhanden ist, scheidet diese Möglichkeit aus.

Lutz
jens1986
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 703
Dabei seit: 01 / 2014
Karma: 29
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: B.LT712C B.LT712C Kann man Audiosignal von B.LT712C abgreife

 · 
Gepostet: 12.11.2015 - 18:56 Uhr  ·  #3
Thema ging hier auch schon weiter...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

BLT712C, Kann, Audiosignal, abgreife