Das Elektronik-Portal
 

Medion MD 200003-A Seitenstabilität

Roi-Danton
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Medion MD 200003-A Seitenstabilität

 · 
Gepostet: 30.11.2009 - 21:36 Uhr  ·  #1
Hersteller: Medion

Typenbezeichnung: MD 200003-A

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Seitenstabilität

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Seit 6Std hab ich seitlich Einbeulungen im Bild und das Bild selber ist auch Verschwommen.
Hab gehofft nach einemAbschalten wird das Bild wieder normal.Klappt nicht.
joschi
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Würzburg
Beiträge: 1761
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 93
Betreff:

Re: Medion MD 200003-A Seitenstabilität

 · 
Gepostet: 01.12.2009 - 10:02 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von Roi-Danton
Hersteller: Medion

Typenbezeichnung: MD 200003-A


Seit 6Std hab ich seitlich Einbeulungen im Bild und das Bild selber ist auch Verschwommen.
Hab gehofft nach einemAbschalten wird das Bild wieder normal.Klappt nicht.


Das Gerät hat einen Ost/West - Fehler! Selbstheilung durch Aus-Einschalten ist nicht möglich. :idea:
Pewe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Niedersachsen
Beiträge: 1400
Dabei seit: 01 / 2005
Karma: 67
Betreff:

Re: Medion MD 200003-A Seitenstabilität

 · 
Gepostet: 01.12.2009 - 18:46 Uhr  ·  #3
Hallo!

Wenn das ein MD20003A (eine Null weniger wie angegeben) sein sollte, ist das ein Beko 22.1 Chassis!
Ohne Kenntnisse und Meßgerät, würde ich einer Fachwerkstatt einen Kostenvoranschlag machen lassen!

Grüsse
Peter
oscillator909
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 3422
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 69
Betreff:

Re: Medion MD 200003-A Seitenstabilität

 · 
Gepostet: 02.12.2009 - 08:32 Uhr  ·  #4
..und das Gerät keinesfalls mit diesem Defekt weiter betreiben .... !

Gruß
Roi-Danton
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Medion MD 200003-A Seitenstabilität

 · 
Gepostet: 03.12.2009 - 02:02 Uhr  ·  #5
Es ist ein Ost West fehler und hab den Abholen lassen.
Hoffe es lässt sich kostengünstig Reparieren
Roi-Danton
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Medion MD 200003-A Seitenstabilität

 · 
Gepostet: 04.12.2009 - 13:22 Uhr  ·  #6
Wow 100 Euro für einne Lausige Platine.Die nehmens echt vom Lebendigen
joschi
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Würzburg
Beiträge: 1761
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 93
Betreff:

Re: Medion MD 200003-A Seitenstabilität

 · 
Gepostet: 04.12.2009 - 14:20 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Roi-Danton
Wow 100 Euro für einne Lausige Platine.Die nehmens echt vom Lebendigen


Das liegt daran, dass das Teil ein Medion ist - bei anderen Markenfabrikaten wäre das billiger!!
Wer beim Einkauf spart zahlt drauf :twisted:
Dirkolix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: NRW
Beiträge: 377
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 27
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Medion MD 200003-A Seitenstabilität

 · 
Gepostet: 05.12.2009 - 04:01 Uhr  ·  #8
Da zieht dich aber wer gewaltig über den Tisch. Bei diesem Fehler ist mit Sicherheit keine Platine defekt. Genug darüber findest du hier in diversen Threats. Häufiger Übeltäter ist die Ost-West-Diode, die einseitig gerne kalt gelötet ist, sowie diverse andere kalte Lötstellen, die diese Stufe zerstören.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Medion, 200003A, Seitenstabilität