Das Elektronik-Portal
 

Menümaster DEC21E2 Kurzschluss HSP Kondensator

Ellobo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Insel Hiddensee
Beiträge: 8
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Menümaster DEC21E2 Kurzschluss HSP Kondensator

 · 
Gepostet: 05.07.2020 - 10:14 Uhr  ·  #1
Hersteller: Menümaster

Typenbezeichnung: DEC21E2

E-Nummer: keine

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kurzschluss HSP Kondensator

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, in Papierform



Möchte mich hier mal mit einem komplizierten Fall melden. Vorab zum Verständniss bin über 30Jahre selbstständig mit Hausgeräte und Großküchentechnik beschäftigt. Dazu gehören auch
Gewerbliche Mikrowellen womit es nie Probleme gab.
Nun hab ich aber eines . Angekommen ist die Menümaster mit kompletten Defekt also 0 Funktion. Hab als erstes Sicherung 12,5 A Defekt lokalisiert diese 12,5 A Sicherungen gibt es da die MW über 2 Magnetrons und somit 2 HSP Trafos gibt auch zweimal. Über die eine Sicherung läuft noch die DisplayElektronik. Habe beide HSP Trafos abgeklemmt Si gewechselt - Display wieder OK. Weiter Fehlersuche . Im Stromkreis von Magnetron 1 (Oben) wurde HSP Kondensator 1µF mit Kurzschluss zwischen den Anschlüssen geoutet (kein Masseschluss wie oft üblich). HSP Dioden waren ok. Der Kondensator wurde gewechselt ,hatte ich zufällig . Dannach Funktionsprobe alles war ok . 3 Tage hielt das Gerät dannach wieder gleicher Fehler Kurzschluss zwischen Anschlüssen des HSP C. Neuen Kondensator 1µF/2100V bestellt eingebaut. Nach einigen Tagen gleiche Situation wieder Defekt. Diesmal habe ich neben dem Kondensator auch noch das Magnetron gewechselt. Spannungen und Leistungsaufnahme hatte ich gemessen.
Heizspannung Magnetron Leerlauf 3,3V mit Magnetron 1,99V. Hochspannung ohne Last 4KV mit Magnetron 1,97KV. Leistung 1500W. Beim intakten Zweig lagen die Messwerte ähnlich also alles im grünen Bereich. Aber dennoch nach einigen Tagen Defekt Nummer 3 wie gehabt.
Ich hab mir dann die angeblichen neuen Kondensatoren angesehen indem ich sie geöffnet habe. In den beiden Neuen konnte man den Durchschlag mit Kurzschluss deutlich sehen,was aber besonders bemerkenswert war das in beiden fast kein Elektrolyt vorhanden war. Könnte die Mangelhafte Qualität der HSP Cs die Ursache sein? Für 9,80€ kann man ja nicht viel verlangen. Streube mich aber davor für >50€ Kondensator zu kaufen um gleiches zu erleben.
Was könnte die Ursache dafür sein, habe ich was wichtiges übersehen. Was meint ihr?
Übrigens Hohlleiterkanäle und Antennen sind frei und sauber. Danke für Hinweise.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1949
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 95
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Menümaster DEC21E2 Kurzschluss HSP Kondensator

 · 
Gepostet: 05.07.2020 - 12:39 Uhr  ·  #2
Hallo!
Da muß ich Dich leider enttäuschen...und ein Moderator wird das gleiche tun: Hier geben wir keine Hinweise zu Reparaturen an Mikrowellengeräten, wegen der damit verbundenen Gefahren beim Hantieren und auch der, für Laien, nicht nachweisbaren, Dichtigkeit des Garraumes = Austritt von Mikrowellen-Strahlung.
Vielleicht hilft Dir dies weiter:
microwave
Nett erklärt, und immer die wichtigen Warnhinweise auf die Gefährdungen.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 334
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Menümaster DEC21E2 Kurzschluss HSP Kondensator

 · 
Gepostet: 05.07.2020 - 12:41 Uhr  ·  #3
Könnte es sein, dass die HSP Diode nicht in Ordnung ist. An sich müsste der C das ja abkönnen, aber mehr fällt mir dazu nicht ein.
Ellobo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Insel Hiddensee
Beiträge: 8
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: Menümaster DEC21E2 Kurzschluss HSP Kondensator

 · 
Gepostet: 05.07.2020 - 12:56 Uhr  ·  #4
Lötspitze! Du hast meinen Bericht nicht richtig gelesen,könnt ihr das nicht mehr ? ! Ich komme aus dem Profi Bereich brauchst mir also nichts zu Reparaturen und Vorgehensweisen und Gefahren erklären,
bin seit 30Jahren SELBSTSTÄNDIG als FIRMA nur mit Reparatur von Hausgeräten und Großküchengeräten befasst(warst Du da schon lauffähig?)
Hab aber dennoch trotz aller Erfahrung diesen MEWRKWÜRDIGEN FALL. Könnte ja sein das jemand hier ähnliches gehabt hat.
HSP Diode hab ich auch geschrieben ist OK. Hauptsächlich geht es mir um die HSP Cs . Kann es sein das wirklich die Qualität daran Schuld ist ?
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16583
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3140
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Menümaster DEC21E2 Kurzschluss HSP Kondensator

 · 
Gepostet: 05.07.2020 - 13:43 Uhr  ·  #5
Moin Ellobo

Für Mikrowellen geben wir grundsätzlich keine Tipps → Bericht vom Admin

Deswegen wird der Thread geschlossen

Mod Schiffhexler
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Menümaster, DEC21E2, Kurzschluss, HSP, Kondensator