schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

MIDEA EUROPE MFT50-10301 Waschmaschine pumpt nur noch ab.



tiesto offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 17
Dabei seit: 01 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: MIDEA EUROPE MFT50-10301 Waschmaschine pumpt nur noch ab.   -  Gepostet: 03.01.2018 - 00:36 Uhr  -  
Hersteller: MIDEA EUROPE

Typenbezeichnung: MFT50-10301

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschmaschine pumpt nur noch ab.

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Moin Moin
Meine Waschmaschine hatte nach und nach immer öfter aussetzer beim abpumpen und das Programm blieb stehen.Nachdem ich die üblichen Fehlerquellen mehrmals ausgeschlossen habe.Habe ich das ganze Gerät etwas genauer unter die Lupe genommen und es komplett zerlegt und gereinigt.
Wenn ich jetzt ein Programm starte fängt die Maschine zuerst an abzupumpen und hört damit nicht mehr auf.Es befindet sich kein Wasser in der Maschine.Die Schläuche sind alle frei.Schlauch zum Nivauschalter auch.
Folgendes habe ich noch getestet.
Wenn ich die maschine mit wasser befülle klackt der Niveauschalter bei ca. 4,5Liter beflüllung.Ich starte das Programm und die Maschine Pumpt ab und kurz darauf klackt der Niveaschalter zurück und es wird wieder endlos abgepumpt.
Oder
Ich starte das Programm->Maschine pumpt endlos ab.Ziehe den Stecker vom Niveauschalter ab->Programm spring weiter und lässt Wasser in die Maschine einlaufen .Allerdings endlos.Weil ja kein Niveauschalter angeschlossen ist.Stecke ich in wieder dran fängt die Maschine wieder an abzupumpen (endlos).

Ist der Niveauschalter defekt?Ergibt das Sinn?Bin nicht wirklich mit dem Fachwissen ausgestattet ;)
Ich habe nochmal ein paar bilder der Maschine/Bauteile anghängt.Unter anderem auch vom Niveauschalter.

https://imgur.com/a/VDJIl

Beste Grüße!
nach unten nach oben
tiesto offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 17
Dabei seit: 01 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: MIDEA EUROPE MFT50-10301 Waschmaschine pumpt nur noch ab.   -  Gepostet: 13.01.2018 - 00:46 Uhr  -  
Guden
Bisher habe ich eine Diode und einige Elkos ersetzt jedoch ohne vollen Erfolg.Das ganze wurde hier diskutiert.http://forum.iwenzo.de/diode-pg4007-welche-als-ersatz--t65731.html .
Da es aber nach wie vor um dieses Gerät geht werde ich besser hier fortfahren.
Die Maschine springt nun in den nächsten Programmschritt und lässt Wasser einlaufen.Jedoch ist danach Schluss.Man hört nur noch die Relais in unterschiedlichen Zeitabständen klicken.Normalerweise sollte sich die Trommel ja drehen und Heizen.Ich habe den Motor nochmal unter die Lupe genommen und ein Schaden entdeckt.Bin mir aber nicht sicher ob das das Problem des ganzen ist.Ist auf den Bildern zu sehen.
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: IMG_20180112_222643744.jpg Herunterladen
Dateigröße: 245.12 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 175


Dateiname: IMG_20180112_222636016.jpg Herunterladen
Dateigröße: 229.3 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 177

nach unten nach oben
newbee90 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 17
Alter:
Beiträge: 448
Dabei seit: 06 / 2016
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff: Re: MIDEA EUROPE MFT50-10301 Waschmaschine pumpt nur noch ab.   -  Gepostet: 13.01.2018 - 07:34 Uhr  -  
Auch wenn der Magnet, zur Drehzahlregelung, fehlt sollte der Motor kurz drehen, wenn auch mit zu hoher Drehzahl, wie schauen die Kohlen aus?
nach unten nach oben
netter_Mensch offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Köln
Karma: 2
Alter:
Beiträge: 95
Dabei seit: 05 / 2012
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: MIDEA EUROPE MFT50-10301 Waschmaschine pumpt nur noch ab.  -  Gepostet: 13.01.2018 - 09:57 Uhr  -  
Ich bin kein WaMa Service-Techniker, kenne nicht die exakte Ablauf-Logik einer (oder speziell deiner) WaMa. Es scheint mir dennoch kein Hexenwerk, ein paar Spekulationen anzustellen:

der WaMa Doktor meint: nach dem Einlauf kommt das (reversierende) Drehen, und nach dem Drehen kommt das Heizen.
http://www.waschmaschinendoktor.de/gelb10.html

Die betriebskritischen Phasen eines Waschvorgangs sind sicherlich "das Heizen" (wegen Überhitzung / Brandgefahr) und "das Schleudern" (wegen mechanischer Kräfte). Alle Bedingungen müssen erfüllt sein, damit diese Phasen erreicht und durchgeführt werden können. Wenn eine Bedingung nicht erfüllt ist, wird die Steuerung wohl "das notwendige" machen, was zu dem Zeitpunkt sinnvoll ist.

--> Wenn es nun nicht dreht (durch Sensor festgestellt), dann scheint es mir plausibel, dass die Steuerung in einer "massiven" Blockade-Haltung gelangt.

Mir erscheint es logisch, das der Fehler eher in der Motor-Ecke als in der Niveauschalter- oder Türschalter-Ecke zu suchen ist. Das ist aber etwas ... umständlich, den Motor durch externe Einspeisung mit Spannung auf Funktion zu prüfen. Vielleicht kann ja jemand anderes dazu passnde Tips geben zur Anschluss-Identifikation und Beschaltung mit "Prüfstrippen"
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 13.01.2018 - 09:59 Uhr von netter_Mensch.
nach unten nach oben
tiesto offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 17
Dabei seit: 01 / 2018
Wissensstand: keine Angabe
Betreff: Re: MIDEA EUROPE MFT50-10301 Waschmaschine pumpt nur noch ab.   -  Gepostet: 15.01.2018 - 18:27 Uhr  -  
Hallo
Danke euch beiden.

Zitat geschrieben von newbee90

Auch wenn der Magnet, zur Drehzahlregelung, fehlt sollte der Motor kurz drehen, wenn auch mit zu hoher Drehzahl, wie schauen die Kohlen aus?


Das sehe ich auch so.Die Motorkohlen sind in Ordnung.Ich habe den Motor auch schon Vollständig zerlegt .Es sieht alles top aus bis auf die Kappe von der Drehzahlregelung.

Bezüglich des Niveauschalters stellt sich mir die Frage wozu der dritte Kontakt ist.Als ich den durchgemessen habe viel mir beim reinpusten auf das nach dem klick der Durchgang auf dem einen Kontakt kam und wenn man noch etwas stärker gepusted hat kam der Durchgang zusätzlich auf dem dritten Kontakt.Könnte das eine Schutz sein falls der Wasserstand doch mal aus irgenteinem Grund weiter ansteigt.?

Wie auch immer ich denke der Motor ist i.o.Vielleicht wered ich ihn noch durch einen externen Stromkreis ansteuern und schauen ob er läuft.Gibt ja genug Anleitungen dafür.Aber ich denke das Problem liegt in der Steuerung.Aber ohne Schaltplan kommt man da wohl nicht weiter?

Grüße
nach unten nach oben
newbee90 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 17
Alter:
Beiträge: 448
Dabei seit: 06 / 2016
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff: Re: MIDEA EUROPE MFT50-10301 Waschmaschine pumpt nur noch ab.   -  Gepostet: 15.01.2018 - 18:38 Uhr  -  
ich kenne diese Druckschalter von anderen Waschmaschinen nur mit einem oder zwei Wechselschaltern und mit Überlaufkontakt.
der Wechselschalter schaltet normal das Ventil ab und die Steuerung mit Motor usw ein, Überlaufkontakt schaltet die Pumpe falls das Ventil nicht schließt. der zweite Wechselschalter ist für den höheren Wasserstand, Spülen bzw Feinwäsche.
Ich kann dir gern mal einen Plan von einer anderen Maschine suchen wenn dich das interessiert
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 15.01.2018 - 18:39 Uhr von newbee90.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 24.04.2018 - 18:09