Das Elektronik-Portal
 

Miele Automatic G 575 Heizung heizt nicht

solarplexus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Miele Automatic G 575 Heizung heizt nicht

 · 
Gepostet: 08.05.2010 - 17:09 Uhr  ·  #1
Hersteller: Miele

Typenbezeichnung: Automatic G 575

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Heizung heizt nicht

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, in Papierform


Moin,

zusammen mit meiner Wohnung habe ich eine alte Spülmaschine übernommen, die leider seit ein paar Wochen rumzickt: Zunächst fiel mir nur auf, dass sie beim Reinigen hängenblieb und stundenlang lief, später trat das selbe auch beim Klarspülen(?) auf.

Mittlerweile weiß ich, dass sie nicht aufheizt, ich vermute einen Temperaturschalter, der das Programm dann unterbricht, sodass sie ewig auf der Stelle läuft.

Die Heizung bleibt auch in der Trockenphase kalt. Magelnden Pumpdruck für den Druckschalter würde ich also als Fehlerquelle ausschließen, oder?

Wie kann ich den Fehler weiter eingrenzen? Muss der Heizstab einen bestimmten Widerstand haben, kann ich seine Funktion testen, indem ich ihn an einer externen Spannungsquelle betreibe?

Wo sind weitere mögliche Fehlerquellen?

Besten Dank!

Christian
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 55
Beiträge: 9231
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1795
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Miele Automatic G 575 Heizung heizt nicht

 · 
Gepostet: 08.05.2010 - 22:46 Uhr  ·  #2
Hallo Christian,

1)
- Eimertest durchführen (Bei abgeschraubtem Zulaufschlauch müssen ca. 10-15 L/min vom Wasserhahn in einen Eimer fließen)
- Schlauchsiebe prüfen, bzw reinigen
2)
Prüfe und reinige oder ersetze den Heizungsdruckschalter !
Der sitzt unten an der Umwälzpumpe, ist nach Geräteausbau und Gerät auf Rücken legen von unten erreichbar. Dazu evt noch Bodenblech (Wanne) entfernen. Zu reinigen ist dann der Heizungsdruckschalter sowie dessen "Schlauchumgebung"
3)
Heizung prüfen, durchmessen (lassen)

Um 2) und 3) zu prüfen, sind elektrotechnische Kenntnisse, evt. ein Messgerät und u.U auch Gerätekenntnisse erforderlich. Ich würde dir daher ohne elektrotechnische Kenntnisse, ohne Messgerät, etc. zum KD
oder Fachmann aus deinem Bekanntenkreis, bzw. einem regionalen Reparaturdienst raten !


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten"würde ich mich sehr freuen
solarplexus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: Miele Automatic G 575 Heizung heizt nicht

 · 
Gepostet: 09.05.2010 - 01:37 Uhr  ·  #3
Ich beschränke mich mal auf 3) :


Wie kann ich den Heizstab selbst auf Funktion überprüfen? D.h.
Welchen Widerstand muss ich messen können?
Wird er mit Netzspannung betrieben, sodass ich ihn so testen kann?

Welche Kabel in der Tür müssen spannungsführend sein, wenn die Heizung an sein soll?


Christian
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 55
Beiträge: 9231
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1795
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Miele Automatic G 575 Heizung heizt nicht

 · 
Gepostet: 09.05.2010 - 09:25 Uhr  ·  #4
Hallo nochmal,

zu 3) Werte zwischen 15 - 30 Ohm sind OK

Punkt 2) kommt aber meistens öfter vor => Standartfehler !


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
solarplexus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: Miele Automatic G 575 Heizung heizt nicht

 · 
Gepostet: 10.05.2010 - 21:21 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von flumer


zu 3) Werte zwischen 15 - 30 Ohm sind OK


Danke, das passt.

Zitat geschrieben von flumer

Punkt 2) kommt aber meistens öfter vor => Standartfehler !



Widerstand liegt bei 16 Ohm, einerseits gut, da der Heizstab woh nicht kaputt ist, andererseits wäre das ein schön einfach zu behebendes Problem gewesen, das keine großartige Demontage erfordert: Um an den Druckschalter zu kommen, muss ich sie aus der Küche ausbauen, das hätte ich gerne vermieden.

Außerdem irritiert mich, dass sie auch beim Trocknen nicht aufheitzt, das müsste ja auch ohne Wasserdruck geschehen. Weitere Ideen, die nicht gleich den ganzen Ausbau erfordern?

Gruß,

Christian
Anhänge an diesem Beitrag
 
Dateiname: heizstab-Miele_G_575.jpg ( 127.3 KB )
Titel: heizstab-Miele_G_575.jpg
Information: Der Heizstab, ausgebaut mit Quetschdichtung.
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 55
Beiträge: 9231
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1795
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Miele Automatic G 575 Heizung heizt nicht

 · 
Gepostet: 10.05.2010 - 23:29 Uhr  ·  #6
Hallo nochmal,

wenn Punkt 1) OK, bleibt nur noch der unangenehme Punkt 2) übrig

Wenn man etwas geschickt und geübt ist, kann man den Heizungsdruck(Niveau)schalter auch von vorne unten (vergl. Bild) durch demontieren der unteren Abdeckung, ohne die Maschine auszubauen prüfen bzw. den zugehörigen, von hinten aufgesteckten Schlauch reinigen. (Vorher bitte immer den Netzstecker raus oder Sicherung abschalten)
Ich empfehle, wenn eine Reinigung dieses von hinten aufgesteckten Schlauches nichts bringt, einen Wechsel des Heizungsdruck(Niveau)schalters. Kostet um die 50 EUR, Miele Material Nr: 4441454.
Allerdings braucht man dazu etwas elektrotechnische Kenntnisse, da es nur noch einen Umbausatz dafür gibt, der auch etwas anders (Plan ist im Lieferumfang enthalten) anzuschließen/anzuklemmen ist.
Da ist dann wohl eher ein Fachmann, o.ä. gefragt.


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 26240_1135773543file … nten.jpg ( 31.46 KB )
Titel: 26240_1135773543file1_G_582_unten.jpg
Information:
solarplexus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: Miele Automatic G 575 Heizung heizt nicht

 · 
Gepostet: 11.05.2010 - 10:33 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von flumer


wenn Punkt 1) OK, bleibt nur noch der unangenehme Punkt 2) übrig



Danke, dann werde ich mich an den mal ranmachen. Vorher muss die Maschine aber wohl ein paar Tage mit offenem Maul dastehen und mich nerven, bis ich mich dranmache :-)

Danke für die Tipps und das Bild, wenn's nicht selbst hinhaut, werde ich einen Fachmann in Südhessen suchen müssen.

Gruß,

Christian
solarplexus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: Miele Automatic G 575 Heizung heizt nicht

 · 
Gepostet: 28.08.2011 - 13:50 Uhr  ·  #8
Nach einem Jahr Stillstand - ich scheine keine Spülmaschine zu brauchen - hat sie nun ein Bekannter geöffnet: Die Gerätesicherung war draußen.

In der Bodenwanne stand wohl mal Wasser, erkennbar an Ablagerungen und Verrottungszustand.

Die Sicherung springt immer wieder mal heraus, nach Eindrücken läuft die Maschine ein - bis ein paar Mal, dann löst sie wieder aus.

Wenn jemand dieses Problem bereits hatte oder wahrscheinliche Lösungen kennt, freue ich mich über Tipps, sonst werde ich die Maschine langfristig wohl ersetzen.

Gruß, Christian
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Miele, Automatic, 575, Heizung, heizt