Das Elektronik-Portal
 

Miele Brillant 2400 Läuft nicht

ALS
Neuling
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Miele Brillant 2400 Läuft nicht

 · 
Gepostet: 15.10.2019 - 22:32 Uhr  ·  #1
Hersteller: Miele

Typenbezeichnung: Brillant 2400

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Läuft nicht

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Habe einen alten Brillant 2400 Staubsauger von Miele. Er stellt sich tot.
Das Potentiometer der Regelung ist ok.
Auf der Platine war eine Leiterbahn durchgeschmort (direkt neben dem Bauteil, das nach einem Transistor aussieht und einen großen kupfernen Kühler hat; dessen mittlerer Kontakt (wohl die Basis?) aber nicht angeschlossen ist; über die Leiterbahn wurde ursprünglich der Kühler mit anderen Teilen verbunden). Die habe ich überbrückt, hat aber nichts gebracht.
Ich würde gerne einfach die komplette Regelung überbrücken, so dass er immer auf voller Leistung läuft.
Kann mir jemand sagen, wo ich zu diesem Zwecke die beiden Leitungen anlöten muss, die jetzt von der Platine kommend zum Motor gehen? Kann man einfach den Eingang an die Platine direkt an den Ausgang löten, ohne dass da etwas schief geht?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1059
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 36
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Miele Brillant 2400 Läuft nicht

 · 
Gepostet: 15.10.2019 - 23:02 Uhr  ·  #2
Hallo!
Das dreibeinige Bauteil mit Kühlkörper wird ein TRIAC sein, hat der keine Beschriftung drauf? Der kostet wenig Geld, da lohnt eine Reparatur. Ferner alle Widerstände und Dioden mal mit einem Multimeter testen. Eventuell ist auch der Widerstand defekt, der die Logik versorgt, also alles durchprüfen.
Der 3. Anschluß des Thyristors wird dann über den Kühlkörper gebildet werden, Kühlpad hinten und mittlerer Anschluß sind in der Regel miteinander verbunden. Meist ist der rechte Anschluß des TRIACs ( von vorne gesehen) das Gate, d.h. um den als "immer angeschaltet" zu simulieren müssen linker und mittlerer Anschluß (=Kühlkörper) gebrückt werden. Sollte man aber wirklich nur zu Testzwecken mal machen, um zu sehen, ob z.B. der Motor funktioniert.
Das Ganze ist nur etwas für Fachleute, denn diese Schaltung hängt direkt an 230Vac= Lebensgefahr!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Miele, Brillant, 2400, Läuft