Das Elektronik-Portal
 

Miele schleudert IMMER

Chris Kuhnke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: AURICH
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Miele schleudert IMMER

 · 
Gepostet: 10.05.2006 - 11:35 Uhr  ·  #1
Hersteller: Miele
Typenbezeichnung: Hydromatic
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Ausstattung: (fast) alles
Ursprünglich war ich mal vom Fach, mache aber seit Jahren etwas ganz anderes
Problemgerät: Miele Hydromatic


Problembeschreibung: Die Maschine beschleunigt SOFORT und ohne Verzögerung nach dem Einschalten auf maximale Trommeldrehzahl und behält diese bei.
Die Position des Programmschalters spielt hierbei keine Rolle. Die anderen Programmfunktionen scheinen uneingeschränkt zur Verfügung zu stehen (Lauge abpumpen, Wassereinlass, ect.).
Aber die Trommel schleudert, schleudert, schleudert ….. und schleudert.

Aktionen bislang: Maschine geöffnet, optische Prüfung (auch LU-Platine), Generatorkabel durchgeklingelt > alles ohne Befund, konnte aus Zeitmangel nicht weiter machen.

Vielleicht ist dieses Problem bekannt und Ihr könnt mir weiterhelfen?

Bitte heute noch keine Fragen zu der Typenbezeichnung oder LU-Version …. Irgendein Trottel hat die Schaltpläne daheim vergessen…

Vielen Dank und Gruß
Chris
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16735
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele schleudert IMMER

 · 
Gepostet: 10.05.2006 - 12:08 Uhr  ·  #2
Moin Chris

Willkommen im Forum
Messe mal nach, ob am Motor oder Motorkabelbaum ein Masseschluss vorliegt. Wenn nicht, dann ist der Triac auf der Elektronik durchgeschossen. Bei der EL. Auch auf die Leiterbahnen Schauen, ob da welche abgeraucht sind. Die Motorwiderstände nachmessen, nicht das er einen vollen Schluss hat. Die El. Bekommst du bei Miele im Austausch, du kannst sie auch hier reparieren lassen: http://members.home.nl/peter.stuart/miele/de/index.html

Gruß vom Schiffhexler
:P
Chris Kuhnke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: AURICH
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Miele schleudert IMMER

 · 
Gepostet: 10.05.2006 - 12:54 Uhr  ·  #3
Vielen Dank!
Triac durchlegiert?
Geht da auch ein universaler 16 Amperetyp (z.B. BT139___G)?

Messen kann ich leider erst heute abend...
Die Leiterbahnen (und auch die Bauteile) waren optisch ok...

Ich werde morgen mal berichten!
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16735
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele schleudert IMMER

 · 
Gepostet: 10.05.2006 - 13:04 Uhr  ·  #4
Dazu kann ich nichts sagen, ich wechsele die kompl. EL. Beim Kunden bastele ich nicht rum, da müssen die Geräte laufen. Es gibt Vergleichslisten, am besten in einem guten Elektronikladen nachfragen. Zuerst die Messungen durchführen.

Gruß vom Schiffhexler
:twisted:
Chris Kuhnke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: AURICH
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Bericht

 · 
Gepostet: 11.05.2006 - 17:55 Uhr  ·  #5
Moin,

ich bin nun schon ein Stück weiter ....
Ich habe die Kabel und den Motor durchgemessen - kein Masseschluss.

Miele will von mir 156€ für die Platine (Austausch) nehmen.
Ich habe schon gesehen, das gibt es auch billiger ...

Ich würde den Triac (BTB 15-600 BR, könnte auch BTB16-600BR sein - sollte aber auch nicht so wichtig sein..) lieber selber austauschen.
Ich habe leider keine Vergleichstabelle, einen Lieferant für den Original Triac kann ich auch nicht finden... kann mir hier vielleicht noch jemand helfen?
Chris Kuhnke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: AURICH
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 0
Betreff:

das hättet wir geschafft

 · 
Gepostet: 16.05.2006 - 17:58 Uhr  ·  #6
so, ....
meine maschine läuft wieder!

ich habe mal versucht ob sie auch mit einem Triac BTA16-600 läuft...

.... tut sie!


Gruß

Chris
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16735
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele schleudert IMMER

 · 
Gepostet: 17.05.2006 - 00:39 Uhr  ·  #7
Moin Chris

Danke für die Rückmeldung. Wenn die WA wieder wäscht, hast Du saubere Hemden im Schrank.

Gruß vom Schiffhexler
:P
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Miele, schleudert, IMMER