Das Elektronik-Portal
 

Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
h4nc
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 16.10.2017 - 17:07 Uhr  ·  #1
Hersteller: Miele

Typenbezeichnung: SOFTTRONIC T 7734

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): trocknet nicht immer

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

ich habe schon seit einigen Monaten Probleme mit meinem Miele T7734 Trockner.

Ich nutze meist das Programm "Automatic" in Verbindung mit "Schranktrocken".
Bevor das Problem auftrat hat diese Kombi einige Jahre einwandfrei funktioniert.

Nun wird die die Wäsche sporadisch nicht trocken. Der Trockner meint er wäre fertig und signalisiert dies. Die Meldung (Ton) bekomme ich meist etwas 10-20 Minuten nach Start. Starte ich das Programm dann neu (AUS/EIN), dann wird die Wäsche meist beim zweiten Versuch trocknen. Manchmal ist ein drittes Mal notwendig. Einen vierten Start musste ich bisher nicht durchführen.

Fusselsieb und Abluftkanal sind sauber.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Danke und Grüße,
Hans
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 55
Beiträge: 9231
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1796
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 16.10.2017 - 20:23 Uhr  ·  #2
Hallo HANS;

wird Weichspüler beim WAschen benutzt ?
dann könnte die Restfeuchtemessung schlecht leitend sein !


Gruß flumer
h4nc
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 17.10.2017 - 07:32 Uhr  ·  #3
Hallo flumer,

weichspüler wurde schon verwendet, allerdings in letzter Zeit (einige Monate) nicht.

Grüße,
Hans
newbee90
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 486
Dabei seit: 06 / 2016
Karma: 21
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 17.10.2017 - 19:00 Uhr  ·  #4
Abtaster (Kohlen die auf der Trommel schleifen) abgenutzt, Ablagerungen ind der Trommel uld Trommelrippen
kann man mit dem Multimeter prüfen
h4nc
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 08:15 Uhr  ·  #5
Wie kann ich erkennen, ob der Taster abgenutzt ist (Bild angehängt?
Wie prüfe ich die Trommel auf Ablagerungen? Widerstandsmessung? Falls ja, hoher Widerstand stünde für Ablagerungen?
Wo sind die Messpunkte zu wählen?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Unbenannt.PNG ( 371.99 KB )
Titel:
Information:
h4nc
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 09:40 Uhr  ·  #6
Durchgänge zwischen Trommelrippe und Schleifring und zwischen Trommel und Ring sind vorhanden.

Widerstand zwischen Trommel und Rippe ist hochohmig. Welcher Widerstand sollte hier gemessen werden?
Daniel34
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rheinland-Pfalz
Alter: 40
Beiträge: 79
Dabei seit: 02 / 2016
Karma: 4
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 10:34 Uhr  ·  #7
Hallo Hans,
leider ist auf dem Bild der Zustand der Kohlebürsten der Restfeuchtemessung nicht zu erkennen. Mache bitte nochmal ein Bild mehr aus der Waagerechten sodas man den halter und die Bürsten von vorne quasi sieht. Dabei bleiben sie aber auf den Messbahnen sitzen.

Soweit ich weiß, sollte der Widerstand zwischen Mitnehmer und Messbahn nahe 0 Ohm sein. Zwischen Trommel und Mitnehmer ist, glaube ich, egal. Die Messung erfolgt nach meinem Verständnis über die Mitnehmer zur Messbahn, nicht über die Trommel.

Gruß
Daniel34
h4nc
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 10:48 Uhr  ·  #8
Hallo Daniel,

hier ein Bild aus der Waagrechten.

Grüße,
Hans
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_3491.JPG ( 655.64 KB )
Titel:
Information:
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17230
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3285
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 12:29 Uhr  ·  #9
Moin h4nc

Reinige auch den Kohlenbügel, die ganzen Ablagerungen können auch leiten.
Hier habe ich was reingesetzt, ist aber ein anderes Gerät, mit Bildchen ? TR-Trommelrippen, auch nach unten srollen - Bild

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Daniel34
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rheinland-Pfalz
Alter: 40
Beiträge: 79
Dabei seit: 02 / 2016
Karma: 4
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 12:36 Uhr  ·  #10
Hallo Hans,

das Bild ist schon besser. Ich kann es nicht genau erkennen, meine aber, daß die Kohlen schon weit runter sind. Der weiße, viereckige Kunstoff in der mitte zwischen den beiden Kohlen darf nicht auf dem Kunststoff in dem die Meßbahnen liegen, aufliegen und schleifen. Wenn dem so ist, würde die Kohlebürste bei jeder Trommelumdrehung kurz von der Meßbahn abheben, was zur folge hätte, das die Elektronik die Restfeuchte der Wäsche nicht exakt erfassen kann. Auch das was Schiffhexler geschrieben hat, ist zu beachten. Durch leitende Substanzen (hier Kohlestaub) kann das Messergebnis ebenfalls verfälscht werden.

Gruß
Daniel34
h4nc
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 13:22 Uhr  ·  #11
Danke für eure Hilfe, habe mir das ganze nun offen im laufenden Zustand angesehen.

Es ist tatsächlich so, dass der weiße Kunststoff mit einer Erhebung kollidiert. Dadurch kommt es sicher zum Aussetzen bei jeder Umdrehung.
Wären die Kohlen nun "höher" dann käme es nicht dazu. Also sind die Kohlen verschlissen, richtig?

Noch ein Bild von der Seite.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Unbenannt.PNG ( 245.8 KB )
Titel:
Information:
Daniel34
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rheinland-Pfalz
Alter: 40
Beiträge: 79
Dabei seit: 02 / 2016
Karma: 4
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 13:40 Uhr  ·  #12
Hallo Hans,
wäre das mein Trockner, würde ich die Kohlebürsten ersetzen. Ob diese dann ausschließlich mit deinem Problem zu tun haben, oder ob noch woanderst etwas im Argen liegt, wird man dann erst sehen können.

Falls Gewünscht, die Teilenummer für die Kohlebürsten deines Trockners lautet: 5153702

Gruß
Daniel34
h4nc
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 18.10.2017 - 14:37 Uhr  ·  #13
Habe bereits Neue bestellt. Hoffe Sie kommen noch diese Woche. Bin neugierig, ob das der Fehler ist.

Teilenummer stimmt mit der aus der Bestellung überein, danke.

Eine Sache macht mir nun noch Sorgen (siehe Bild). Unter dem Metallhalter befindet sich ein Kunststoffband. Es sieht so aus also sollten die Metallhaken des Halters in den Ausnehmungen des Bandes liegen.
Das ist allerdings nicht mehr so. Die Kollision mit dem weißen Kunststoffteil finden bei der im Bild mit dem roten Pfeil markierten Stelle statt.
Ich habe schon versucht das Band unter die Haken zu bekommen allerdings ohne Erfolg. Frage ist nun ob es sich dadurch weiter lockern kann. Ich hatte nämlich die Schraube vorhin gelöst. Ob das Band dabei allerdings an Spannung verloren hat oder ob es schon so war, kann ich nun nicht mehr sagen.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_3499.JPG ( 295.86 KB )
Titel:
Information:
Daniel34
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Rheinland-Pfalz
Alter: 40
Beiträge: 79
Dabei seit: 02 / 2016
Karma: 4
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 19.10.2017 - 20:44 Uhr  ·  #14
Hallo Hans,

dieses Bild kommt mir bekannt vor, wenn auch nur aus dem eigenen privaten Gebrauch. Bei unserem T7734 sieht es genauso aus. Zwischendurch hatte ich mal 2 andere T7734 bei denen es ganz genauso ausgesehen hat. Jetzt bin ich halt kein Techniker und kann daher nicht sagen, ob das so Okay und Vernachlässigbar ist, allerdings läuft unser T7734 so schon seit 2 Jahren, wenn auch sehr selten, ohne das es zu Schäden oder Ausfällen gekommen wäre. Ich kann Dir daher leider nichts verbindliches Sagen, so gerne ich auch würde.

Gruß
Daniel34
newbee90
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 486
Dabei seit: 06 / 2016
Karma: 21
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Miele SOFTTRONIC T 7734 trocknet nicht immer

 · 
Gepostet: 19.10.2017 - 21:30 Uhr  ·  #15
wenn da so große Spannungen an dem Plasik wären dann hätte das der Kunstoff nicht warscheinlich lange mitgemacht und wäre gerissen, da du das nicht ändern kannst würde ich mal mit dem Eding eine Markierung machen und beobachten ob sich das Band verschiebt
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Miele, SOFTTRONIC, 7734, trocknet