Das Elektronik-Portal
 

Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

lupolup
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 30.01.2021 - 17:19 Uhr  ·  #1
Hersteller: Neff

Typenbezeichnung: SD11TT1F

E-Nummer: S55T09X2EU/06

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Frischwassereinlauf

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo allerseits!
Bitte nochmal um Rat mit meiner Spülmaschine: Neff S55T09X2EU

Also: Es kommt kein Wasser zum Spülen an!
Wasser-Abpumpen funktioniert.
Bei Spülstart auf Abpumpen folgen brummende intervallartige Pumpgeräusche / Pumpversuche ca. alle 2 sek.
Maschine lässt dann das Programm durchlaufen ohne Wasser, ohne Fehlermeldung.

Fotos im Anhang und Video auf Youtube:
https://youtu.be/IZkse6HWVy8
(Video zeigt die ersten 7 min)

Das Ablaufventil habe ich ersetzt, leider ohne Besserung.

Hahn und Aquastop anscheinend ok und sauber

Kann es am Gebergehäuse liegen, oder an der
Wassertasche, die an der bekannt-problematischen Engstelle verdreckt ist?

Die Maschine hat 13 Jahre auf dem Buckel, wurde aber so oft nicht und i.d.R. pfleglich benutzt. Wasser ist weich.
Ob da weitere Investitionen in Ersatzteile und Reparaturen Sinn machen?

Auf jeden Fall würde ich mich freuen, wenn sich Experten für eine eine Problemlösung finden

Viele Grüße Lorenz
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_1162.jpg ( 504.01 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: neffVentil.jpg ( 319.82 KB )
Titel:
Information:
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 3055
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 242
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 30.01.2021 - 18:18 Uhr  ·  #2
Hallo!
Es kommt also kein Frischwasser in der Maschine an? Dann ist doch das Einlaßventil (= Aquastop) defekt oder dessen Ansteuerung. Wie hast Du den Aquastop denn als "anscheinend OK" geprüft? Kommt nun Wasser in der Maschine an oder nicht? Wird die Wassertasche gefüllt?
lupolup
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 30.01.2021 - 18:29 Uhr  ·  #3
[quote="Lötspitze"]
Hallo!
Es kommt also kein Frischwasser in der Maschine an? Dann ist doch das Einlaßventil (= Aquastop) defekt oder dessen Ansteuerung. Wie hast Du den Aquastop denn als "anscheinend OK" geprüft? Kommt nun Wasser in der Maschine an oder nicht? Wird die Wassertasche gefüllt?
[/quote]

Wassereinlauf nur in die Seitentasche, nicht in den Maschinenraum (...aus dem aber manuell eingefülltes Wasser abgepumpt wird) s.a. video
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 3055
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 242
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 30.01.2021 - 19:31 Uhr  ·  #4
Hallo!
Dann den Verbindungsschlauch Wassertasch-Spülsumpf reinigen. Bei unserer Maschine konnte ich das mit einem gut biegsamen langen Draht vom Spülsumpf aus machen, gaaaanz unten war da der entsprechende Auslauf.
lupolup
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 30.01.2021 - 20:46 Uhr  ·  #5
[quote="Lötspitze"]
Hallo!
Dann den Verbindungsschlauch Wassertasch-Spülsumpf reinigen. Bei unserer Maschine konnte ich das mit einem gut biegsamen langen Draht vom Spülsumpf aus machen, gaaaanz unten war da der entsprechende Auslauf.
[/quote]

Hallo Löti :)
Vielen Dank für deinen Hinweis. Mit Spülsumpf meinst du die zentrale Schüssel im Spülboden mit Siebdeckel und Filtern? (auf angehängter Explosionszeichnung die Nr. 0470) Die drei Schläuche von der Wassertasche abgehend, der rechte? (Zeichnung Nr. 0404?).
Wenn ich das richtig verstehe und die Explosionszeichnung richtig interpretiere, müsste der Draht aber an der Laugenpumpe vorbei und 90° um die Ecke?
Wahrscheinlich verstehe ich etwas falsch...
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Bildschirmfoto 2020- … 6.53.png ( 378.72 KB )
Titel: Explosionszeichnung
Information:
Dateiname: ExplodedViewAll Kopie2.pdf ( 65.79 KB )
Titel:
Information:
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 3055
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 242
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 30.01.2021 - 21:49 Uhr  ·  #6
Hallo!
Bei deiner Maschine sitz da wohl noch ein Ventilblock dazwischen, da muß ich passen, denn hiermit kenne ich mich nicht aus.
Die in der Zeichnung mit einem geschwungenen Bogen gezeichnete Verbindung (neben "0426") scheint der Zulauf zu sein. An den kommt man vom Spülsumpf her nicht ´ran.

Sicherlich werden noch Ratschläge von anderen Foren-Teilnehmern kommen, die sich mit dieser Bauart auskennen. Evl. ist hier ein weiteres Ventil im Spiel, das man prüfen muß. da möchte ich aber nicht weiter spekulieren.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9969
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2986
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 31.01.2021 - 16:56 Uhr  ·  #7
Mach folgendes: Prüfe den Riffelschlauch 0415 der rechts vom Gebergehäuse abgeht, auf Verschmutzung - ebernso das Gebergehäuse. Dort wird der Fehler liegen. Mit dem Aquastop hat das nichts zu tun.
Immer mit höchster Temperatur spülen !!!
Dann lies das hier:
verwendung-von-tabs-bei-geschirrspuelern--t30685.html
lupolup
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 31.01.2021 - 18:12 Uhr  ·  #8
herzlichen Dank, das wird geprüft und gereinigt!
Für den Fall, das Microschalter defekt sind oder das Gehäuse aufgrund Grobmotorik seine Plastizität aufgeben sollte, habe ich schon mal als Ersatzteil gesucht. Zu meinem Entsetzen ist bei BSH die "Ersatzteilnr. 00498054 nicht mehr lieferbar" bzw. "Ersatz von 00488688 00482937" s.a.:

https://www.neff-home.com/de/shop/00498054

Google findet unter o.g. Teilenummern viele "ähnliche" Niveaugeber, aber mit anderen Nummern, z.B.:

www.amazon.de/gp/product/B005F…CTZT&psc=1

Weisst du, ob die sich tatsächlich unterscheiden?
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9969
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2986
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 31.01.2021 - 18:26 Uhr  ·  #9
Erstmal reinigen, dann sehen wir weiter.
lupolup
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 31.01.2021 - 18:30 Uhr  ·  #10
[quote="havelmatte"]
Erstmal reinigen, dann sehen wir weiter.
[/quote]
In Ordnung Chef, wird gemacht!
Kann aber leider erst nächstes Wochenende Vollzug melden ... bis dahin wünsche ich eine schöne Woche und bedanke mich :)
lupolup
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Problem gelöst

 · 
Gepostet: 11.02.2021 - 17:19 Uhr  ·  #11
Problem gelöst: Die Anweisungen von Lötspitze und Havelmatte befolgt, Schlauch und Geber und dann auch noch die Wassertasche gereinigt. Letzteres mit Rohrreiniger war etwas eklig, langwierig und fummelig, jetzt aber wie neu :-)
Mal sehen wie lange der Frieden währt...
Vielen Dank für die freundlichen Hinweise!
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 3055
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 242
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 11.02.2021 - 19:03 Uhr  ·  #12
Hallo!
Hoffentlich hat Dein Rohreiniger nicht den Ionenaustauscher erreicht...
lupolup
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 11.02.2021 - 19:06 Uhr  ·  #13
[quote="Lötspitze"]
Hallo!
Hoffentlich hat Dein Rohreiniger nicht den Ionenaustauscher erreicht...
[/quote]

mit dem Rohrreiniger habe ich nur die (ausgebaute) Wassertasche traktiert.
Aber was und wo ist denn der Ionentauscher?
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 717
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 119
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Neff SD11TT1F Kein Frischwassereinlauf

 · 
Gepostet: 11.02.2021 - 19:23 Uhr  ·  #14
Hallo,

was ist der Ionentauscher und was macht er - reichlich Lesestoff gibts hier:
https://www.bing.com/search?q=…A1&PC=U531

Dieser Ionentauscher ist Teil der Enthärtungsanlage - es ist der Behälter mit dem bräunlichen Granulat:
https://www.neff-home.com/at/shop/00497551
Das ist auf der österreichischen Neff-Seite, achte mal auf den Preis.

Und das ist die deutsche Seite für das Teil - Preis beachten:
https://www.neff-home.com/de/shop/00497551

Du wirst das Teil zwar aktuell nicht brauchen - aber der Preisunterschied ist erstens gewaltig und zweitens nicht zu verstehen...

Schönen Gruß
mmhkt
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Neff, SD11TT1F, Kein, Frischwassereinlauf