Das Elektronik-Portal
 

Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

Widukind
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 02.02.2015 - 22:58 Uhr  ·  #1
Hersteller: Neff

Typenbezeichnung: SD6P1F

E-Nummer: S41M50N0EU/04

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): E-15, kann nicht mehr ausschalten,

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo an alle,
und vielen dank schon mal für eure Hilfe.

Bei unserer Spülmaschine taucht immer öfter der Fehler E-15 auf.
Irgendwie geht er auch ab und zu mit viel rütteln wieder weg , aber nicht der Sinn der Sache.
Nichts geht mehr, man kann die SM nicht über den Schalter ausschalten, nur Stecker ziehen hilft.
Stecker wieder rein kommt der Fehler wieder.
Selbst wenn man die Türe öffnet wird weiter abgepumpt.

Es ist kein Wasser im Boden.

So wie ich es vermute ist es bestimmt einer der Schwimmerschalter, aber da ich keine Anleitung habe,
weiß ich nicht wo die Schwimmerschalter bei der Maschine sind.

Vielen Dank
Gruß Michael
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9782
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2902
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 02.02.2015 - 23:27 Uhr  ·  #2
Hallo Michael,
sei willkommen im Forum (handshake)

Mit deiner Vermutung liegst du vermutlich richtig. Der Schwimmerschalter hat die Pos.Nr. 0525
Hier die Explosionszeichnung. Die Schalter scheinen sich bei dieser Baureihe öfter zu verabschieden.
http://www.neff-eshop.com/esho…SHOPTYPE=A

Der Schalter befindet sich vorn, mittig links.
Hier das gleiche Thema.
neff-sd6p1f-geraet-laeuft-an-u…59270.html
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Schwimmer-Schalter.PNG ( 1 Byte )
Titel:
Information:
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3051
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 216
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 03.02.2015 - 00:04 Uhr  ·  #3
Das ist ein stink normaler Mikroschalter. Den bekommst du auch für 2-3€ im Elektronikladen.
Wenn du ihn ausgebaut hast, kannst du gerne ein Foto posten und ich suche dir einen Link raus.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9782
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2902
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 03.02.2015 - 00:12 Uhr  ·  #4
Das ist das orig. Foto. Da ist der Schwimmer und die Halterung bei. Das Ganze ist geändert worden, sieht man an der Ersatznummer. Wahrscheinlich zu oft ausgefallen.
Widukind
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 04.02.2015 - 19:57 Uhr  ·  #5
Vielen dank schon mal für die Antworten und hinweise.
Werde warscheinlich am WE mir die Zeit nehmen und den Schalter ausbauen.

Gruß Michael
Widukind
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 21:11 Uhr  ·  #6
so hab mal heute die Spülmaschine aufgeschraubt.
Hab unten Wasser gefunden, siehe Bild.
Hab aber nicht feststellen können wo es her kommt.
Hat sich alles trocken angefühlt.
Hab die Schrauben mal in der Spülmaschine angezogen,
dabei waren zwei Schrauben auch nicht ganz fest.


havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9782
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2902
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 21:26 Uhr  ·  #7
Bin gespannt ob es an den beiden Schrauben gelegen hat. Wär nett, wenn du das Ergebnis mitteilen könntest.
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3051
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 216
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 21:36 Uhr  ·  #8
Das ist ein (zumindest mir) bekanntes Problem. Das Problem kann behoben werden, indem du die Schrauben des Pumpensumpfs von innen anziehst, so wie du es getan hast.

ABER
wenn du es richtig machen willst, solltest du den Pumpensumpf demontieren und die Auflagefläche der Dichtung reinigen. Denn es ist nicht nur Wasser zwischen der Dichtung rausgekommen, sondern es wurde auch Dreck dazwischen gespült. Diesen hast du nun zwischen GSP Wanne und Topf eingeklemmt und es ist erstmal dicht. Wahrscheinlich aber nicht für ewig.
Bei dem letztem GSP, bei dem ich das Problem hatte, war der Topf auch nicht mehr als Ersatzteil lieferbar!
Widukind
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 22:01 Uhr  ·  #9
Werde das jetzt mal beobachten und dann Posten wie es aussieht.
Vielleicht schraub ich auch mal den Pumpensumpf ab um die Dichtung noch zu reinigen.

Also schon mal vielen Dank
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9782
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2902
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 09.02.2015 - 23:25 Uhr  ·  #10
Hallo Widukind,
hab jetzt mal wegen Pumpentopfdichtung recherchiert und bin zu folgendem Ergebnis gekommen.
Meiner Meinung nach wurden hier minderwertige Materialien verbaut, denn nach so kurzer Zeit ist bei B/S/H Spülern noch nie ein Pumpentopf undicht geworden. Die Undichtigkeiten sind erheblich, der gleiche Fall siehe hier:
neff-sd6p1f-geraet-laeuft-an-u…59270.html
Die Dichtung gibt es nicht einzeln sondern der Pumpentopf wird als Reparatursatz angeboten. Ersatzteildaten für
Reparatursatz
Pumpentopf komplett mit Dichtung, Rückschlagventil, Pumpentopfabdeckung
Verpackungseinheit 1
27,45 EUR
Preis inkl. 19% MWST
http://www.neff-eshop.com/esho…SHOPTYPE=A
Die Bezeichnung "Reparatursatz" wird bei der B/S/H immer dann verwendet, wenn ein Teil nicht so lange hielt wie es sollte. Dann wurde die gesamte Baugruppe unter dieser Bezeichnung erneuert. Die Teile waren auch immer modifiziert und preislich sehr günstig.
Fazit: Mach dir nicht die Arbeit mit dem Reinigen der Dichtflächen, sollte es wieder undicht werden, dann die 30.-€ ans Bein binden und und den gesamten "Reparatursatz" einbauen. Dann hast du Ruhe.
Widukind
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 10.02.2015 - 19:47 Uhr  ·  #11
Hallo havelmatte,

vielen dank für den Hinweis, werde ich mir merken.
Werde jetzt erst mal kontrollieren wie es aussieht und ob es besser wird.
schließlich waren die Schrauben vom Pumpenkopf auch recht locker.

Gruß
Widukind
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 02.03.2015 - 23:52 Uhr  ·  #12
Hallo,
nachdem jetzt paar Wochen vorbei sind und wir gestern 3 mal die Spülmaschine anhatten hab ich heute mal unten nachgeschaut.
Es sieht alles trocken aus und auch nicht danach das seit dem letzten mal wieder Wasser nach unten gelangt ist.
Somit war das Problem die sich gelösten Schrauben. Die Dichtungen scheinen soweit auch noch zu halten.

Vielen Dank noch mal an das gute Forum und die Guten und hilfreichen Hinweise. TOP
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9782
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2902
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Neff SD6P1F E-15, kann nicht mehr ausschalten,

 · 
Gepostet: 03.03.2015 - 09:46 Uhr  ·  #13
Hallo Michael,
vielen Dank für die Rückmeldung und noch lange Freude mit dem Gerät (beer) (beer)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Neff, SD6P1F, E15, ausschalten