Das Elektronik-Portal
 

NOKIA TV 6355 VT

dakota
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 267
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 9
Betreff:

NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 08.07.2004 - 16:40 Uhr  ·  #1
Brauche mal Hilfe!Habe einen TV NOKIA 6355 VT aber leider Keinen Schaltplan!Fehler:Bild erscheint wie durch eine Jalousie,d.h.die Zeilen sind unterschiedlich hoch bzw.teilweise ausgetastet(schwarz).Ein Austausch des VK-IC brachte keinen Erfolg!Messbare Betriebsspannungen sind unauffällig.
Vielen Dank für eure Mühe im Voraus!
elel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Brandenburg
Beiträge: 47
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 08.07.2004 - 19:08 Uhr  ·  #2
ist das zufälligerweise ein Eurostereo2-Chassis? Wenn ja kontrollier mal alle Elko's rechts neben dem Zeilentrafo bis zum V-IC ran, war bei mir mal ein Elko mit nem komischen Wert ausserhalb der Normreihe, ist schon ewig her, wenn Du's genauer wissen willst, müsste ich mal ins Schaltbild schauen...
dakota
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 267
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 9
Betreff:

NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 08.07.2004 - 20:49 Uhr  ·  #3
Kann nicht genau sagen,ob das ein Eurochassis ist-geht aus den Angaben auf dem Chassis bzw.Typenschild nicht hervor!Falls du aber ein Schaltbild hast,wäre es nett,wenn du mir die betreffenden Kond.aufschreibst oder gar einen Schaltungsauszug postest bzw.faxt.
Danke für deine Mühe!
dakota
wundi56
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Komló
Beiträge: 480
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Re: NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 03:57 Uhr  ·  #4
Hallo,
Chassis: STEREOPLUS
Kühlblech T511 nachlöten,
R411/220R/ und C742/10u/ prüfen.
Gr...
dakota
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 267
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 9
Betreff:

Re: NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 12:47 Uhr  ·  #5
Dank erstmal für die Tipps,allerdings gibt es die genannten Bezeichnungen(T511,R411 und C 742)auf dem Chassis nicht,obwohl es tatsächlich ein Stereoplus ist.Die C sind in der Regel mit CK XX bezeichnet und die R mit R 0XX ,RKXXoder RS XX.Für einen weiteren Support wäre ich dankbar!
Freundlichst!
dakota
elel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Brandenburg
Beiträge: 47
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 12:52 Uhr  ·  #6
Ich hab noch ein altes Stereoplus-Chassis rumzuliegen, könnte sein, dass der entsprechende c auch dort drin war, kann aber erst nachmittags reinschauen, melde mich dann.
dakota
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 267
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 9
Betreff:

Re: NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 13:10 Uhr  ·  #7
Hallo elel,
wäre toll,wenn du das machst!
elel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Brandenburg
Beiträge: 47
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 16:13 Uhr  ·  #8
so, Pos.-Nr. ist CK60 oder CK62, ist ein 12µF(!) / 50V Elko, er sitzt genau am Chassis-Ende (v.h.) zwischen einer großen Spule und der Rj45-Service-Steckbuchse, der hat bei mir mal diese Fehlererscheinung gemacht, das sieht aus, als ob jede zweite Zeile ausgetastet wird, ich hoffe, dass hilft Dir weiter, viel Glück!
dakota
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 267
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 9
Betreff:

Re: NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 18:10 Uhr  ·  #9
Schade elel,der wars nicht,trotzdem vielen Dank für deine Mühe!!Vielleicht hat ja doch jemand eine Schaltung liegen und kann mir weiterhelfen?!?Ohne Schaltbild habe ich vermutlich keine Chance...!
wundi56
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Komló
Beiträge: 480
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Re: NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 18:28 Uhr  ·  #10
Ja,
Rs11
Kühlblech am Hor. End. transistor
Gr..
dakota
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 267
Dabei seit: 07 / 2004
Karma: 9
Betreff:

Re: NOKIA TV 6355 VT

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 19:02 Uhr  ·  #11
Vielen Dank Wundi56,
es war tatsächlich der RS 11,obwohl er optisch einwandfrei war!Habe auch das K-Blech neu verlötet-nun läuft das Gerät wieder!Nochmals Dank auch an die anderen!!!
dakota
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

NOKIA, 6355