Das Elektronik-Portal
 

Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

ralf2009
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 05 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 22.05.2010 - 08:21 Uhr  ·  #1
Hersteller: Nokia

Typenbezeichnung: D-Box2

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Display pumt, Spannungen zu hoch

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Hallo,

brauche Hilfe bei der Reparatur meiner D-Box2 von Nokia.
Die Box hat wohl ein problem mit dem Schaltnetzteil, hier ist es immer sehr schwer den Fehler zu finden.
Vieleicht kann mir Jemand helfen. Die Box pumpt nach dem Einschalten, das Display geht immer an und wieder aus, man kann ein Tickern von dem Trafo hören, das ganze geht ca. 30sec, dann fährt die Box hoch. Sie läuft aber nicht gut. Habe dann die Spannungen gemessen, fast alle Spannungen sind zu hoch. Betroffen sind hier aber nur die höheren Spannungen, nicht die 3,3V und 5V.

Hat jemand schon mal so ein Problem gehabt, würde mich über jede Hilfe freuen.

:?: :?: :?: :?: :?:
TobiasH
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Greifenstein
Alter: 36
Beiträge: 1073
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 18
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 19.06.2010 - 10:25 Uhr  ·  #2
Ich kann mich nicht mehr genau an das DBOX Netzteil erinnern und hatte auch noch nicht so viele, aber grundsätzlich:
Wird das Netzteil nach z.B. 5V geregelt und hier ist der Elko hinüber, so regelt das Netzteil diese Spannung wieder hoch, bis bei 5V auch 5V anliegen, allerdings steigen dabei alle anderen Spannungen auch an und sind somit zu hoch.

Also: Elkos kontrollieren!
Samtron
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 162
Dabei seit: 07 / 2010
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 11.07.2010 - 16:22 Uhr  ·  #3
hallo zusammen
wie kann man schon getestet?

danke
dboxer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1535
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 11
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 11.07.2010 - 16:31 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Samtron
hallo zusammen
wie kann man schon getestet?

danke



was sollen deine beitröäge uns denn sagen ?

ziemlich wirr was du schreibst

hier in dem fall kann auch der tl ic defekt sein
Samtron
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 162
Dabei seit: 07 / 2010
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 06.09.2010 - 10:19 Uhr  ·  #5
Hallo zusammen
Ich entschultige mich, dass ungeachtet geschrieben, wie kann man die Elkos prüfen?
muss man es auslöten und testen oder??

vielen Dank
RolandD
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 38
Dabei seit: 07 / 2010
Karma: 2
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 06.09.2010 - 20:39 Uhr  ·  #6
Hallo zusammen

Ah, Samtron scheint allgemein Probleme mit der Satanlage zu haben (bei seinem Onkel) oder es geht Ihm speziell um den Receiver mit dem falsch angeschlossenen Netzteil. :)

Mit einem "Elko-ESR-Tester Atlas ESR60", "Elko-ESR-Tester Atlas ESR 70" oder dem ELV "ESR-Messgerät ESR 1" geht das z.B. auch in eingebautem Zustand.

Hier
http://www.repdata.de/wbb2/thread.php?t ... essger%E4t
Gibt es ebenfalls einige Informationen dazu.

Gruß

Roland
Samtron
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 162
Dabei seit: 07 / 2010
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 08.09.2010 - 12:12 Uhr  ·  #7
hi
Ich danke dir
ist das auch gut?
Profi Scale Multi PS 7450
Anhänge an diesem Beitrag
 
Dateiname: Multi_PS7450frei.jpg ( 38.83 KB )
Titel: Multi_PS7450frei.jpg
Information:
röhrenradiofreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2342
Dabei seit: 03 / 2005
Karma: 354
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 08.09.2010 - 19:31 Uhr  ·  #8
Nein. Damit kann man Elkos nicht vernünftig prüfen.

Ich kann nicht erkennen, ob dieses Messgerät überhaupt einen Kapzitätsmessbereich hat. Die im Netz auffindbaren Datenblätter enthalten keine Angaben über die vorhandenen Messbereiche, aber z.B. Angaben darüber, was für eine Sicherung eingebaut ist und bis zu welcher Höhe über NN es benutzt werden darf. So ein Schwachsinn!

Selbst wenn das Gerät Kapazitäten in der Größe messen kann, die die fraglichen Elkos haben, kann man damit deren typische Fehler nicht sicher feststellen. Dazu braucht man ein ESR-Messgerät!

Lutz
Samtron
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 162
Dabei seit: 07 / 2010
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 10.09.2010 - 23:09 Uhr  ·  #9
hi
das heißt muss ich ESR-Messgerät kaufen??

MfG
Samtron
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 162
Dabei seit: 07 / 2010
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 10.09.2010 - 23:23 Uhr  ·  #10
Beschreibung:

Multimeter MULTI PS 7450 Fabr. Burg-Wächter

inkl. Batterie und Tasche

Messen Sie einfach und zuverlässig alle elektrischen Geräte im Haus - auch sensible Elektronik wie Computer und Fernseher. Batterietests von 1,5, 3 und 9 Volt. Gut lesbare Digital-Anzeige. Praktischer Aufsteller sorgt dafür, dass das Display noch deutlicher zu erkennen ist.

Max. Spannungsbereich : 600 V DC oder AC

Absicherung : F 200 mA/250 V CAT III 600 V

Betriebshöhe : max. 2000 Meter (7000 ft.)

Anzeige : 16 mm LCD

Abtastzeit : ca 0,4 Sekunden

Automatisches Abschalten : Bei Nichtbenutzung schaltet sich das Gerät automatisch nach 15 Minuten ab.

Stromversorgung : 3 Batterien 1,5V AAA

Messbereich : Automatisch und manuell

Betriebstemperatur : 0°C bis 40° (32°F bis 104°F)

Relative Feuchtigkeit : < 75 %

Abmessungen : 158 x 74 x 31 mm
Anhänge an diesem Beitrag
 
Dateiname: Tabelle_MULTI_PS7450.jpg ( 30.91 KB )
Titel: Tabelle_MULTI_PS7450.jpg
Information:
röhrenradiofreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2342
Dabei seit: 03 / 2005
Karma: 354
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia D-Box2 Display pumt, Spannungen zu hoch

 · 
Gepostet: 11.09.2010 - 09:38 Uhr  ·  #11
Genau diese Beschreibung findet man -zig fach im Netz. Aber es steht nichts über die Messbereiche darin!
Aber immerhin hat das Gerät einen praktischen Aufsteller. Dann muss man es doch unbedingt kaufen! :-D

Wenn Du öfter elektronische Geräte reparierst, kauf Dir ein ESR-Messgerät. Adernfalls tausche die verdächtigen Elkos auf Verdacht aus, sie kosten nicht viel.

Lutz
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Nokia, DBox2, Display, pumt, Spannungen, hoch