Das Elektronik-Portal
 

Nokia DBOX2 AVIA defekt ???

bbj1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Nokia DBOX2 AVIA defekt ???

 · 
Gepostet: 15.04.2007 - 12:53 Uhr  ·  #1
Hersteller: Nokia
Typenbezeichnung: DBOX 2
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand:

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

meine Nokia DBOX 2 mit AVIA 500 zeigt plötzlich kein TV-Bild mehr.

EPG und Teletext funktionieren. Nach dem Umschalten hört man kurz "Geräusche" aus dem TV die entfernt an Sprache erinnern.
Im SATFINDER ist Signal und N/R normal..aber es wird immer eine konstante Bitfehlerrate von 0 angezeigt (meine Anlage ist zwar gut aber konstant 0 ist nicht normal) Wenn ma nach dem Umschalten, während es aus dem TV-Lautsprecher "grummelt" den Satfinder aktiviert gibt er sehr hohe Bitfehlerraten an..bis das "Grummeln" weg ist..dann wieder 0.

Ich befürchte dass der AVIA defekt ist, da alles bis auf die MPG-dekodierung hin haut.....(oder dürfte dann EPG und Teletext auch nicht gehen).

Habe den AVIA schon nachgelötet (vorher war kein "grummeln" nach dem Umschalten..nach dem Nachlöten war zumindest das kurze "Grummeln" da). Den 22µF Kondensator neben dem AVIA habe ich auch mal testweise getauscht..aber kein Erfolg.

Achja..das Umschalten der Box ist seit dem Feheler auch deutlich täger geworden.

(Neues Image und AVIA-Treiber ist alles geteste...Anlage läuft sonst mit anderer Box bestens).

Bitte um Eure Meinung

Danke im Voraus

BBJ
bbj1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Nachtrag

 · 
Gepostet: 15.04.2007 - 13:17 Uhr  ·  #2
Hallo, noch ein Nachtrag zur Fehlerbeschreibung

im RADIOMODUS ist das "grummeln" aus dem Lautsprecher konstant da.....scheint das Radioprogramm zu sein...aber immer seehhhhr undeutlich....könnte beinahe ein 50Hz Brumm sein, der aber je nach Lautsätke des Programms wechselt........

Vielleicht hilft das noch zur Eingrenzung.......

Danke !!!! im Voraus für Eure Hilfe
dboxer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1535
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 11
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia DBOX2 AVIA defekt ???

 · 
Gepostet: 16.04.2007 - 06:11 Uhr  ·  #3
fehler ausmessen oder box zum fachmann
bbj1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2007
Karma: 0
Betreff:

AVIA wahrscheinlich ?

 · 
Gepostet: 16.04.2007 - 08:06 Uhr  ·  #4
Hallo dboxer,
vielen Dank für die Antwort. Das klingt als würdest Du den AVIA eher nicht für "schuldig" halten ?!
Ist der AVIA auch für die Aufbereitung des Teletext-Signals und des EPG verantwortlich oder macht der AVIA NUR die MPG-Dekodierung ??

Vielen Dank im Voraus..

Achja...auch wenn ich die Box evtl einem Fachmann gebe versuche ich selber immer möglichst genau den Fehler einzugrenzen.
1. hilft das dem Fachmann bei der Diagnose
2. wird man nicht ganz so leicht für blöd verkauft und wegen einer defekten Sicherung eine neue CPU berechnet ;-)))

Danke BBJ
bbj1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Nochmal Nachtrag

 · 
Gepostet: 16.04.2007 - 08:18 Uhr  ·  #5
Habe mir noch gedanken wegen des "Brummens" gemacht.

Wenn es wirklich ein defekter Elko wäre, der das Signal "Verbrummt" müsste dann nicht die Bitfehlerrate sehr hoch angezeigt werden ????

Und wegen des "Rausmessens" - hättest Du einen bestimmten Tip für mich (den Du verdächtigst ?) - Bei Bedarf komme ich auch an ein Oszi ran und umgehen kann ich auch damit.....

Aber leider hab ich keinen Schaltplan und wies nicht welche Pegel wo anliegen sollten

Nochmals vieeelen Dank im Voraus für Eure Geduld und Hilfe !!

BBJ
dboxer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1535
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 11
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Nokia DBOX2 AVIA defekt ???

 · 
Gepostet: 16.04.2007 - 08:51 Uhr  ·  #6
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Nokia, DBOX2, AVIA, defekt