Das Elektronik-Portal
 

Orion CLB42B4000

  • 1
  • 2
  • 3
  • Seite 3 von 3
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 511
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 18.06.2019 - 08:29 Uhr  ·  #31
T-osch
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 06 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 19.06.2019 - 10:54 Uhr  ·  #32
Echt ? Ich war jetzt davon ausgegangen das es eine neuere Version geben muss
und das es nix bringt die gleiche nochmal zu installieren, weil die iss ja eh drauf.

Dann mache ich mich in den Untiefen meines PC´s mal auf die suche und melde mich nochmal...

Mache ich dann natürlich... Dankeschön.
T-osch
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 06 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 22.06.2019 - 17:29 Uhr  ·  #33
Update.

Dateie gefunden nach Anleitung vorgegangen aber das Update wird nicht installiert. Es passiert einfach nichts nach dem der Stick im TV ist und der stecker eingesteckt wird. Jemand eine idee ?

Edit: Die Datei kann ich trotzdem gerne zur Verfügung stellen wenn gewünscht...

Anleitung ist wie folgt:

zur Problembehebung empfehlen wir unser Firmware-Update.

So gehen Sie vor:
Die anliegende Datei auf einen leeren USB-Memory-Stick (nicht älter als ca. 4 Jahre, ab 2 Gbyte Kapazität, FAT32 formatiert) kopieren.

TV-Gerät vom Strom trennen. Alle nach dem Kauf eingesteckten Kabel herausziehen. Es ist nichts (garnichts) mehr am TV-Gerät angeschlossen.
Wenn Sie den Stromstecker aus der Stromsteckdose gezogen haben, warten Sie, bis die Betriebsanzeige am TV ganz aus ist.
Wenn die Betriebsanzeige aus ist, den USB-Stick mit der Firmware in den TV stecken.
Danach nur die Stromzufuhr wieder herstellen (Stromkabel in die Steckdose stecken).
Nix machen, keine Tasten drücken.
Nur warten.
Das Update installiert sich von alleine.
Während der Installation blinkt die Betriebsanzeige rot/blau.
Nach spätestens 2 Minuten hört das Blinken von alleine auf.

Das Blinken hat aufgehört.
Wenn die Betriebsanzeige rot leuchtet, und der TV nicht von alleine wieder an geht,
ziehen Sie den USB-Stick wieder heraus.
Stromstecker auch herausziehen aus der Stromsteckdose.
Warten Sie, die Betriebsanzeige ganz aus ist.
Vergewissern Sie sich, dass der USB-Stick herausgezogen ist.
Dann Stromzufuhr wieder herstellen und TV einschalten.
Nachdem der TV an ist, Kugelschreiber zur Hand nehmen.
RESET-Taste (an der Seite des TVs) 1x drücken und wieder loslassen.
Etwa 10 Sekunden nach dem Loslassen geht der TV von alleine aus.
Fertig.

Wenn der TV von alleine wieder an geht:
Warten bis er ganz an ist.
Dann USB-Stick herausziehen und Kugelschreiber zur Hand nehmen.
RESET-Taste (an der Seite des TVs) 1x drücken und wieder loslassen.
Etwa 10 Sekunden nach dem Loslassen geht der TV von alleine aus.
Fertig.

Auch nach drei Minuten hat das Blinken nicht von alleine aufgehört?
Kein Problem.
Nachdem Sie drei Minuten gewartet haben, Stromstecker aus der Steckdose ziehen.
Der TV ist jetzt ganz aus und ohne Strom.
USB-Stick aus TV herausziehen.
Vergewissern Sie sich, dass der USB-Stick herausgezogen ist.
Dann Stromzufuhr wieder herstellen und TV einschalten.
Nachdem der TV an ist, Kugelschreiber zur Hand nehmen.
RESET-Taste (an der Seite des TVs) 1x drücken und wieder loslassen.
Etwa 10 Sekunden nach dem Loslassen geht der TV von alleine aus.
Fertig.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Orion, CLB42B4000