Das Elektronik-Portal
 

Orion CLB42B4000

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 471
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 30.07.2017 - 17:58 Uhr  ·  #1
Hersteller: Orion

Typenbezeichnung: CLB42B4000

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Suche für den TV die Firmware. Auf der Orionseite gibts leider nichts.
der scheint einen Bug drin zu haben.
wenn man bei Sendersortierung die grüne Taste drückt stürzt er ab und es geht nichts mehr
kommt nur noch initialisierung auf dem Bildschirm und weiter nichts.
Im I-Net habe ich gelesen das es wohl schon mehrere betroffen hat und es eventuell die Firmware ist.
eventuell kann mir jemand weiterhelfen.
Orion habe ich auch schon angeschrieben.
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 471
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 31.07.2017 - 13:13 Uhr  ·  #2
habe heute Firmware von Orion bekommen. TV läuft wieder.
guter Service . hätten sie aber auch als Download zur Verfügung stellen können wenn es ein Bug in der Firmware ist.
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 471
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 01.08.2017 - 20:23 Uhr  ·  #3
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 471
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 30.06.2018 - 22:49 Uhr  ·  #4
Dieseldrohne
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 08 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Firmware für CLB42B4000S dringend gesucht

 · 
Gepostet: 14.08.2018 - 21:34 Uhr  ·  #5
Liebe Zuckerbiene,

haben SIe noch die Firmware für den CLB42B4000S?

Der "Service" von Orion in Dreieich hat mit heute schlicht sprachlos gemacht. Nachdem ich bereits per Email zweimal mein Anliegen, mir bitte eine Firmware-Datei per Email zuzusenden (da die Garantie seit 11.01.2018 vorüber ist und der Fernseher nach dem Einschalten nur kurz "initializing" anzeigt und sich danach wieder ausschaltet sowie vorher ein paar Mal die Programmeinstellungen verlor), vorbrachte, hatte ich heute einen offensichtlich betrunkenen Service-Mitarbeiter am Telefon. Per Email hatte ich bereits die Seriennummer und den Typ mitgeteilt. Er wurde auf meine Bitte, mir lediglich die Firmware zuzusenden, ausfällig und bemerkte, ich würde "dummes Zeug" reden, weil beides Zusammen nicht vorkommen könne. Als ich ihm erklärte, das dies auch nacheinander geschehen sei, redete er trotzdem von "dummem Zeug", sagte, dass es keine Verpflichtung nach europäischen Gesetzen gäbe, mir die Firmware zuzusenden und legte auf, nachdem ich ihm entgegnete, das ich so ein Verhalten nicht als "Kundenservice" kenne. Sein Kollege, den ich daraufhin über eine andere Rufnummer der Firma erreichte, meinte sie versendeten keine Firmware-Dateien (obwohl dies anhand der Google-Suchergebnisse wohl schon oft erfolgte und auch nötig war), da es passieren könne, das danach das Bild auf dem Kopf stünde, falls man die falsche Datei habe. Daher sagte ich ihm, dass ich die Daten zum Gerät bereits geschickt habe und sie ihm gerne noch einmal zusenden könne. Er verneinte und verwies mich an den Händler meines Vertrauens (Media-Markt) der allerdings die Geräte aus, wie ich inzwischen erfahren musste, einschlägigen Gründen und sehr schlechten Erfahrungen nicht mehr zum Hersteller selbst schickt, sondern woanders reparieren lässt.
Gäbe es eine Möglichkeit, mir diese Firmware per Email zuzusenden, falls Sie sie noch finden? Da ich keinen PKW habe, ist es für mich sehr schwierig mit dem Gerät zum 50 km entfernten Media-Markt zu kommen und meine Tochter kann mir im Moment auch nicht helfen, da sie beruflich im Ausland ist. Eine Anleitung zum "Flashen" benötige ich nicht, da mir dies vertraut ist. Liebe Grüße, Irene
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 471
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 15.08.2018 - 14:27 Uhr  ·  #6
Dieseldrohne
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 08 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Firmware für CLB42B4000S angekommen :-D

 · 
Gepostet: 16.08.2018 - 02:12 Uhr  ·  #7
Liebe Zuckerbiene,

mit einer so schnellen Hilfe hätte ich niemals gerechnet!
Fühlen Sie sich ganz dick gedrückt!!!

Werde nach einem kurzen Schlaf die Aktion "Dornröschen" starten und hoffe das Beste.

Die Datei ist bereits auf einem frisch formatierten USB-Stick - Berichterstattung folgt...

Liebe Grüße,

Irene
Dieseldrohne
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 08 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Danke an einen tollen Menschen!

 · 
Gepostet: 16.08.2018 - 15:12 Uhr  ·  #8
Liebe Zuckerbiene,

es hat beim ersten Versuch funktioniert. Es ist toll, noch solche Menschen wie Sie unter uns zu wissen, die selbstlos anderen Menschen Hilfe gewähren und dadurch wahre Glücksmomente zu schaffen im Stande sind.

Dies adelt SIe!

Vielen lieben Dank sagt

Irene :love:
plain
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 25.12.2018 - 22:12 Uhr  ·  #9
Hallo und frohe Weihnachten an alle. Habe mir heute einen Orion clb42b4000s zugelegt. Leider hat es das gleiche Problem wie von euch beschrieben. Orion hat nun Insolvenz angemeldet und die Website ist nicht mehr erreichbar. Habt ihr vielleicht noch die Firmware?

Vielen lieben Dank im vorraus.
Hermann
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 471
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 26.12.2018 - 00:32 Uhr  ·  #10
plain
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 26.12.2018 - 01:13 Uhr  ·  #11
Hallo Zuckerbiene,

danke für die schnelle Antwort. Habe von der https://tv-firmware.info die Firmware heruntergeladen.
Allerdings lief das updated nicht ganz richtig. Habe nach der Anleitung die allupgrade_6308rtbm.bin auf den Stick kopiert. Nach dem Trennen vom Strom, Warten länger als 10 Sekunden dann USB Stick rein und wieder einschalten, passierte einfach nichts. Habe die Datei dann umbenannt in MstarUpgrade.bin startete das Update. Allerdings kam nach der Installation ein Hinweis "Software upgrade complete" was bereits von dem Bild in der Anleitung abweichte. Ausserdem waren schon Störungen im oberen Teil zu sehen und flackernde spalte unten. USB raus und 10 sekunden gewartet und wieder den Fernseher angemacht. Nun ist Bildstörung über gesamte Fläche zu sehen. Schade, vorhin hatte ich wenigstens keine Störungen. Habe ich was falsch gemacht? Oder ist der jetzt komplett defekt?

https://ibb.co/HGRsdGL
https://ibb.co/py6KdBS

Lieben Gruß,
Hermann
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 471
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 26.12.2018 - 10:32 Uhr  ·  #12
plain
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 26.12.2018 - 18:07 Uhr  ·  #13
Das war schon die richtige Version. Allerdings gab's bereits bei der Meldung complete Bildstörung. Danach startete der nicht mehr wie in der Anleitung beschrieben. Nach dem Ausschalten war dann nur noch ganzflächig Bildstörung. Ist es nun endgültig Schrott? Oder lässt sich noch etwas machen? Kann evtl. Hauptplatine irgendwo noch bestellt werden?
plain
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 27.12.2018 - 17:08 Uhr  ·  #14
Falls es jemand lesen sollte. Ich würde gerne die Hauptplatine kaufen, die für dieses Panel, welches in dem Orion CLB42B4000S verbaut ist und kompatibel ist.
So wie es scheint, habe ich mit dem Firmwareupdate meinen Fernseher gebrickt.

Alternativ suche ich jemanden aus NRW, wer mir mit meinem Problem helfen könnte. Gegen Aufwandsentschädigung, versteht sich :-)
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 471
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Orion CLB42B4000

 · 
Gepostet: 03.01.2019 - 19:19 Uhr  ·  #15
durch die Firmware kann das nicht passieren , die kannst du auch ein paar mal hintereinander drauf spielen . habe die bestimmt 8 x drauf gespielt.
hast du reset gemacht . ansonsten vermute ich einen hardwarefehler.

was ist denn drin verbaut . eventuell T-Con . ? mache doch mal Fotos.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Orion, CLB42B4000