Das Elektronik-Portal
 

Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic 8x blinken TNPA SS Board Vergleich

surfers
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic 8x blinken TNPA SS Board Vergleich

 · 
Gepostet: 28.03.2020 - 18:09 Uhr  ·  #1
Hersteller: Panasonic

Typenbezeichnung: TX-P50GT50E

Inverter:

Chassi: GPF15D-E

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Frage zu Panasonic TNPA SS Board Vergleich

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF



Hallo Spezialisten, brauche wieder mal eure Hilfe.

Da meinen Pana TX-P50GT50E das Masseproblem auch erreicht hat und das
SS Board am High Votage Übergang zum SS2 Board schön braun geworden ist,
wollte ich euch fragen, ob die SS Boards
TXNSS1RBUU50 (TNPA5670 Order Nr.AB)
TXNSS1SMUJ (TNPA5670 Order Nr. nichts eingetragen)

zueinander kompatibel sind!?

Den 8x blinken Test ...war der ursprüngliche Fehler...von Panasonic habe ich durchgeführt,
(pins 1+2 Connectors, alle da) habe ich durchgeführt. Hat es IGBT geschossen?

Über eure (wiedermal) Hilfe wäre ich sehr dankbar ! LG und bleibt mir Gesund, Rudolf
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 1900
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 59
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic TNPA SS Board Vergleich

 · 
Gepostet: 28.03.2020 - 21:48 Uhr  ·  #2
Die Boards sind fast gleich. Auf den Bildern im Netz glaube ich, einen Unterschied in der Größe der roten Kondensatoren zu sehen. Die kannst du vom original-Board umbauen. Zur Sicherheit auch noch die dicken Spulen umlöten. Mit diesen Bauteilen wird eine Resonanz spezifisch für das Panel hergestellt.
Der Rest ist identisch.

Und noch was: es schadet sicher nicht, zusätzlich die Kühlbleche alle vom alten Board auf das neue zu löten.
surfers
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic TNPA SS Board Vergleich

 · 
Gepostet: 29.03.2020 - 06:49 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von HermannS

Die Boards sind fast gleich. Auf den Bildern im Netz glaube ich, einen Unterschied in der Größe der roten Kondensatoren zu sehen. Die kannst du vom original-Board umbauen. Zur Sicherheit auch noch die dicken Spulen umlöten. Mit diesen Bauteilen wird eine Resonanz spezifisch für das Panel hergestellt.
Der Rest ist identisch.

Und noch was: es schadet sicher nicht, zusätzlich die Kühlbleche alle vom alten Board auf das neue zu löten.


Danke HermannS, hab schon vorher einige deiner Rep gelesen, hier und auf Alpengeist hast du ja schon dieses Thema mit den 8x Blinkern behandelt, leider ein anderes Board. Habe nochmals die Pins ss52- ss57 geprüft, leider widersprüchliche Aussagen--- im Plan sind die Pins 1,2 oben, im Troubleshooting Guide sind sie unten!?? Wenn ich Pin 1,2 auf SS52 UNTEN messe--kein Signal !? Gehe ich richtig in der Annahme, das der Schuß in den Transistoren 30F132 und im IC BD8694 begraben ist!?
Danke schon mal im voraus !
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 1900
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 59
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic 8x blinken TNPA SS Board Vergleich

 · 
Gepostet: 29.03.2020 - 11:05 Uhr  ·  #4
Was an deinem Board kaputt ist, kann ich vom Sofa aus nicht beurteilen :D Einige Transistoren sind auf jeden Fall kaputt. Irgendwo kann auch noch eine Diode lauern, die durch ist. Das Treiber IC hat es vielleicht überlebt. Wenn du der Sache auf den Grund gehen willst, dann so lange die parallel geschalteten Transistoren mit gemessenem Kurzschluss auslöten, bis kein Kurzer mehr da ist. Wie das Treiber IC zu testen ist, weiß ich nicht.

Weil die SS Boards billig zu beschaffen waren, habe ich mich damals nicht damit beschäftigt, Einzelteile zu finden. Das ist inzwischen wahrscheinlich noch schwieriger. Ein im Prinzip baugleiches Board nehmen und gegebenenfalls mit den unbeschädigten, passiven Bauteilen aus dem Original umrüsten.
surfers
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic 8x blinken TNPA SS Board Vergleich

 · 
Gepostet: 06.04.2020 - 18:10 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von HermannS

Die Boards sind fast gleich. Auf den Bildern im Netz glaube ich, einen Unterschied in der Größe der roten Kondensatoren zu sehen. Die kannst du vom original-Board umbauen. Zur Sicherheit auch noch die dicken Spulen umlöten. Mit diesen Bauteilen wird eine Resonanz spezifisch für das Panel hergestellt.
Der Rest ist identisch.

Und noch was: es schadet sicher nicht, zusätzlich die Kühlbleche alle vom alten Board auf das neue zu löten.


Hallo HermannS, es ist alles gleich bis auf 2 Kühlbleche die ich umbaue, aber kannst du mir sagen, was es mit der Ecke mit 42V auf sich hat...die ist auf der alten Platine nicht vorhanden.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 1900
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 59
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic 8x blinken TNPA SS Board Vergleich

 · 
Gepostet: 06.04.2020 - 21:35 Uhr  ·  #6
surfers
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic 8x blinken TNPA SS Board Vergleich

 · 
Gepostet: 07.04.2020 - 06:59 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von HermannS

Was meinst du mit Ecke 42V?


An einer Ecke von den vieren befindet sich die Ecke CUT ONLY 42v die ist auf meiner alten Platte nicht vorhanden !!
CUT ? ( Eisensäge, Stanleymesser,Seitenschneider)
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: bild.jpg ( 74.66 KB )
Titel:
Information:
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 1900
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 59
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic 8x blinken TNPA SS Board Vergleich

 · 
Gepostet: 07.04.2020 - 13:32 Uhr  ·  #8
Ach so. Die Ecke musst du dann wohl ausbrechen, wenn sie im Original nicht mehr dran ist. Keine Ahnung was die macht.
Ich würde außerdem auf der neuen Platine ALLE freien Plätze mit Kühlblechen aus der alten Platine füllen. Ist sicher gut für den Wärmehaushalt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Panasonic, TXP50GT50E, Frage, blinken, TNPA, Board, Vergleich