Das Elektronik-Portal
 

Panasonic Videorecorder NV-FJ631 völlig verzerrte wiedergabe

sarisha
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 10 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Panasonic Videorecorder NV-FJ631 völlig verzerrte wiedergabe

 · 
Gepostet: 19.10.2008 - 16:07 Uhr  ·  #1
Hersteller: Panasonic Videorecorder

Typenbezeichnung: NV-FJ631

Laufwerk:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): völlig verzerrte wiedergabe von videocassetten

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


erstmal hallo,
vorab: ich habe überhaupt keine ahnung, nur einen panasonic videorecorder, der nicht mehr so läuft wie ich das möchte.
seit zwei tagen spielt er alle videocassetten völlig verzerrt ab, das bild ist in querbalken unterteilt, läuft teilweise durch, flackert in den farben. das macht er mit allen cassetten, gekaufte, wie aufgenommene. habe versucht mit der tracking/lock taste etwas zu verändern, aber es zeigt keine reaktion. hat vielleicht jemand einen vorschlag für mich?
erstmal danke
sarisha
nuerny
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: kassel
Beiträge: 890
Dabei seit: 07 / 2008
Karma: 72
Betreff:

Re: Panasonic Videorecorder NV-FJ631 völlig verzerrte wiedergabe

 · 
Gepostet: 19.10.2008 - 18:41 Uhr  ·  #2
hallo

mein ratschlag amn dich wäre das gerät in eine werkstatt zu bringen und einen kostenvoranschlag erstellen zu lassen

so wie sich das anhört muss intern nachjustiert werden

bandein-und auslauf muss wohl abgeglichen werden

in der werkstatt erfährst du näheres
oscillator909
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 3422
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 69
Betreff:

Re: Panasonic Videorecorder NV-FJ631 völlig verzerrte wiedergabe

 · 
Gepostet: 19.10.2008 - 21:21 Uhr  ·  #3
Hallo,

eine weitere Möglichkeit wäre, dass die Videoköpfe und vorallem der Sync Kopf verschmutzt ist,
auch dieses kann Dir eine Fachwerkstatt in der Regel kostengünstig machen,

Gruß
Californium98
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 177
Dabei seit: 02 / 2005
Karma: 12
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic Videorecorder NV-FJ631 völlig verzerrte wiedergabe

 · 
Gepostet: 19.10.2008 - 22:21 Uhr  ·  #4
Hallo,

Ursache für die o.g. Bildstörungen könnte auch ein def. Zahnrad sein,
was zu einem unvollständigen Einfädeln des Video-Bands führt.
- einer der häufigsten Defekte beim Z-Deck (def. loading arm unit
VXL2670). -
Wenn Du ein Foto vom LW bei eingefädeltem Band (im Play-Betrieb)
machen könntest, kann man vielleicht erkennen, ob das Band korrekt
eingefädelt und am Kopfrad geführt wird.

Gruß - Cali
TV-Troubleshooter
Hiwi
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Birgland
Beiträge: 1796
Dabei seit: 05 / 2003
Karma: 38
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic Videorecorder NV-FJ631 völlig verzerrte wiedergabe

 · 
Gepostet: 20.10.2008 - 17:19 Uhr  ·  #5
Wenn wir schon beim Bild sind so wäre natürlich ein Fehlerbild vom Bildschirm ideal.
So kann man in der Regel gut erkennen ob der Fehler von den Köpfen oder vom Laufwerk kommt.

Hast Du die Videoköpfe schon gereinigt?
Versuch auch mal den Bildsuchlauf vorwärts zu drücken. Wird das Bild dann besser dann sind vermutlich die Köpfe verschmutzt.
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Panasonic Videorecorder NV-FJ631 völlig verzerrte wiedergabe

 · 
Gepostet: 20.10.2008 - 17:46 Uhr  ·  #6
der angesprochene Ladehebel VXL2670 ist ein ganz heisser Kandidat :P
sarisha
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 10 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Panasonic Videorecorder NV-FJ631 völlig verzerrte wiedergabe

 · 
Gepostet: 20.10.2008 - 22:34 Uhr  ·  #7
vielen dank für eure tipps, aber ich glaube das ist mir alles zu hoch. ich werd das ding einfach zur reparatur geben und mir einen kostenvoranschlag machen lassen.
cu sarisha
nuerny
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: kassel
Beiträge: 890
Dabei seit: 07 / 2008
Karma: 72
Betreff:

Re: Panasonic Videorecorder NV-FJ631 völlig verzerrte wiedergabe

 · 
Gepostet: 20.10.2008 - 22:39 Uhr  ·  #8
hallo

Richtige Entscheidung!!!

:cheers:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0