Das Elektronik-Portal
 

Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

Fido
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 22:09 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: 28PW8504/12
Chassi: MG2.1E / 4822 727 6577.1

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Einsteiger mit elektronischem Grundwissen

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen,

Ich bin Laie und versuche gerade raus zubekommen was mit dem Philips nicht stimmt. Hab schon einige Beiträge hier und in anderen Foren gelesen und glaube, wenn ich bisher alles richtig verstanden habe, das das Gerät an einem Röhren bzw. RGB Endstufen Problem leidet. Er hat warscheinlich eine ESF Röhre wobei mir nach vielen gelesenen Beiträgen das Problem mit diesen Röhren immer noch nicht ganz klar ist und auch nicht wie ein Unternehmen wie Philips sich traut Röhren mit solch einer geringen Lebenserwartung auf den Markt zu bringen. Na ja, egal!

Es fing damit an das ich leichte Verfärbungen bemerkte. Weiss war nicht wirklich weiss sondern ging eher ins blau. Die gingen und kamen ganz zufällig. Später kam hinzu das das Gerät anfing sich von alleine aus und wieder einzuschalten. Wenn man heute das Gerät einschaltet sieht es für 2 Minuten in etwa so aus.....

http://www.borstell.de/kram/Bild1_640x480.JPG

Man beachte das das Bild im 4:3 Format noch zu sehen ist und das es grün ist. Der schwarze Streifen rechts und links (4:3) der normalerweise dort zu sehen sein sollte ist hingegen schon rot. Das Bild ist mit diesen weissen Streifen überzogen. Das sind doch Rücklaufstreifen, oder?

Nach 2 Minuten sieht es dann so aus....

http://www.borstell.de/kram/Bild2_640x480.jpg

Alles rot! Kein grün mehr! Kein Bild! Und immer noch diese Streifen!

Läßt das eventuell schon einen Rückschluss zu ob es sich hierbei eher um einen Röhrendefekt oder RGB Endstufen defekt handeln könnte? Ich würde gerne diese Kreuzschaltung versuchen hab das aber noch nie gemacht. Ich hab zwar die Anleitung gelesen die hier im Forum steht aber irgendwie hab ich da noch ein Verständinssproblem.

Wenn ich auf der Mattscheibe grün und rot sehe (sieht zwar schrecklich aus aber die Farben sind da) dann kann doch nur mit dem blauen etwas nicht in Ordnung sein, oder?

Würde mir jemand dabei helfen raus zubekommen was dem Gerät fehlt und mich bei der Kreuzmessung unterstützen?

Fido
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 22:35 Uhr  ·  #2
hallo fido,da dein fernseher auf 2 systemen streifen zeigt wirds ein bißchen kompliziert,aber vieleicht solltest du mal din Bildröhrenhals mit dem griff vom schraubendreher abklopfen (im betrieb) und sehen ob sich was verändert.nicht so fest als würdest du einen nagel in die wand schlagen sonder so als würdest du ein ei aufschlagen!bei veränderungen im bild kannst du von einer defekten röhre ausgehen.
mfg,der alte osmane
Fido
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 22:49 Uhr  ·  #3
Hallo osmane, ja von diesem Schraubendrehertest hab ich natürlich auch schon viel gelesen dachte aber das dieser Kreuzschaltungstest unter Umständen etwas genauer wäre. Und bitte nicht vergessen! Ich bin Laie! Du schreibst das er auf 2 Systemen Streifen zeigst. Wie meinst du das? Von welchen Systemen sprichst du? Kannst du mir zwei Schlagworte geben damit ich etwas googeln kann oder die Suche damit füttern kann? Würde gerne verstehen.

mfg
Fido
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 23:30 Uhr  ·  #4
die gesamte farbpalette die ein fernseher wiedergibt ergibt sich aus drei farben:ROT,GRÜN und BLAU (RGB).dies zufolge hat eine Farbbildröhre auch drei kathoden auch system genannt!diese werden durch die RGB endstufen angesteuert meistens drei TDA`s.eine endstufe geht meistens nicht ohne grund defekt,sie wird in den meisten fällen durch einen kurzschluß in einem der systeme verursacht.da bei deinem fernseher noch ein bild zu sehen ist sollte man einen defekt der endstufen ausschließen!?reinige doch mal den bildröhrensockel,könnte helfen.
der alte osmane
Fido
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 23:41 Uhr  ·  #5
Ja...., Bild ist erstmal zu sehen. Leider nur für kurze Zeit und in grün. Danach alles nur noch in rot. Okay....., dann werde ich morgen mal die Kiste öffnen und ein bißchen putzen und klopfen. Hoffe ja insgeheim das das Bild beim klopfen schlecht bleibt. Dann wäre es ja unter Umständen doch nicht die Röhre und es würde doch noch Hoffnung bestehen.

mfg
Fido
Fido
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 22.03.2007 - 14:46 Uhr  ·  #6
so hab heute das Gerät geöffnet. Bildröhre ist eine W66ESF....... ! Hab im laufenden Betrieb den BR-Hals abgeklopft. Nix keine Reaktion bzw. keine Veränderung. Bild hat sich nicht verändert. Hab mir die BR Platine genauer angeschaut aber auch dort keine Schmorspuren oder andere auffällige Verfärbungen gesehen. Darf ich jetzt schon hoffen das die Bildröhre vielleicht doch noch in Ordnung ist und der Fehler woanders liegt?

Was wäre jetzt der nächste Schritt?

Die Kreuzschaltung um sicher zu gehen? Wo genau befinden sich diese Widerstände? Auf der BR Platine? Schaltplan ist vorhanden.


mfg
Fido
Fido
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 22.03.2007 - 20:16 Uhr  ·  #7
hmm..., kann mir denn niemand weiter helfen? Mir geht es in erster Linie darum rauszubekommen ob es die Bildröhre oder etwas anderes ist. Wenn es etwas anderes wäre würde ich es unter Umständen zur Reparatur bringen. Ich streube mich dagegen das Teil jetzt einfach auf den Müll zu schmeissen. Der Klopftest war negativ! Wie stehen denn jetzt die Chancen das es nicht die BR ist?

Mfg
Fido
Z1013
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 0....
Alter: 65
Beiträge: 2864
Dabei seit: 09 / 2006
Karma: 390
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 22.03.2007 - 20:45 Uhr  ·  #8
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 22.03.2007 - 21:10 Uhr  ·  #9
Röhre platt! (W66ESF...)
Fido
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips 28PW8504/12 Röhre oder RGB Stufe?

 · 
Gepostet: 23.03.2007 - 12:58 Uhr  ·  #10
Über die Problematik der ESF Röhren hab ich hier inzwischen auch schon viel gelesen und mir ist bewußt das es nicht gut um die Kiste steht. Aber im Moment und insbesonders nach dem Klopftest hege ich noch die Hoffnung das es eventl. doch nicht die Röhre ist. Es muss ja nicht immer zwangsläufig die Röhre sein, auch wenn es sich um eine sehr anfällige Röhre handelt. Also das mit Kathoden tausch würde ich schon gerne nochmal versuchen bevor ich mich von der Kiste trenne.

Da ich keinen Trenntrafo besitze und auch ansonsten sehr eingeschränkt in meinen Möglichkeiten bin werde ich eh nicht sehr weit kommen. Aber wenn ich das mit dem Kathodentausch richtig verstanden habe dann muss ich ja nur was umlöten und danach halt einfach Sichtprüfung.

Frage1:
---------
Wie bekomme ich denn das Gerät 100%ig stromfrei nachdem ich den Netzstecker gezogen habe.

Frage2:
---------
Wie erkenne ich die richtigen Widerstände die einseitig auszulöten sind? Wo befinden sich diese? Handelt es sich um 3335, 3345 und 3355? Bin ich hier richtig?

http://www.borstell.de/kram/br_platine_II.jpg

Frage3:
--------
Und was sagt ihr zu den ganzen matten Lötstellen? Sehen die nicht auch etwas verdächtig aus?

Mfg
Fido
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, 28PW850412, Röhre, RGB, Stufe