Das Elektronik-Portal
 

PHILIPS 37PFL7603D/10

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
superman77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 06 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 00:43 Uhr  ·  #1
Hersteller: PHILIPS

Typenbezeichnung: 37PFL7603D/10

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo. Bitte um Hilfe. der fernseher geht an und wenn ich ihn ausschlatle dann aus. mehr passiert nichts . er lässt sich nicht mehr steuern. display leuchtet aber weiter nichts menü lässt sich nicht steuern. also nur powerknopf am fernseher geht und am fernbedienung. was kann defekt sein? Bitte um Rat. Danke im Voraus
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2357
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 90
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 12:49 Uhr  ·  #2
Servus,

schau mal bitte, ob die LED blinkt. Die Blinks zählen bis zu einer Pause (oder langem Blink, so genau weiß ich das grad nicht) und dann sollte es von vorne los gehen.
superman77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 06 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 13:18 Uhr  ·  #3
Danke für die Antwort. Ich habe mich wahrschanlich falsch ausgedruckt.

ich habe den Fehler jetzt besser beschrieben.

der fernseher geht an und display leuchtet, wenn ich ihn ausschlatle dann aus. mehr passiert nichts . er lässt sich nicht mehr steuern. display leuchtet aber weiter nichts menü lässt sich nicht steuern. also nur powerknopf am fernseher geht und am fernbedienung. ich kann ihn nur einschalten und dann kann ich ihn ausschalten.
superman77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 06 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 13:22 Uhr  ·  #4
der blinkt 12 mal bis er angeht. ambiligt geht kuz an und wieder aus. es gibt ein summen dann.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2357
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 90
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 13:59 Uhr  ·  #5
Ach so, er bleibt an und Bild bleibt dunkel. Oder was heißt "display leuchtet"? Hintergrundbeleuchtung schimmert durch, aber Bild ist schwarz?
Ton ist auch keiner da?
superman77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 06 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 19:31 Uhr  ·  #6
der geht an und display leuchtet normal, hintergrundbeleuchtug funktioniert gut. fernseher startet und dann friert ein. kann man nichts mehr machen. nur wieder ausschalten.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2357
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 90
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 19:43 Uhr  ·  #7
superman77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 06 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 20:16 Uhr  ·  #8
nein, leider kein Philips logo.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2357
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 90
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 19.12.2016 - 21:17 Uhr  ·  #9
Ok, dann probieren wir mal etwas herum.

Besorg dir die neueste Firmware von Philips (Google...). Die Datei AUTORUN.UPG auf einen leeren, mit FAT formatierten USB Stick legen.

1) Beim Gerät Netzstecker ziehen, damit es komplett aus ist.
2) USB-Stick einstecken.
3) OK-Taste der Fernbedienung drücken und gedrückt lassen.
4) Gerät einstecken, FB muss auf das Gerät zeigen.

Dann sollte der Apparat die neue Software einlesen. Am blinkenden USB Stick zu erkennen.

Wenn das auch nicht geht, probieren wir was anderes...
superman77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 06 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 20.12.2016 - 11:06 Uhr  ·  #10
Ich habe jetzt die Firmare von Philips installiert und beim installiren gesehen vertikale streifen im bild sehr dunkel. Alsodisplay ost sehr sehr dunkel nur mit taschenlampe etwas zu sehen. durch den ganzen Display svertikale streifen 5 mm breit und men sieht wenn man menü druckt dann das menü kommt. ist das jetzt T-Con Platine?
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2357
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 90
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 20.12.2016 - 11:14 Uhr  ·  #11
Ohne Taschenlampe sieht man gar nichts? Das Backlight geht jetzt also doch nicht. Vorher hast du erzählt, "das Display leuchtet normal". Ist das erst seit dem Update so?

Das ist mir grad etwas zu durcheinander hier.

Vertikale Streifen kann TCON oder Panel sein. Ohne Backlight ist das aber praktisch nicht zu beurteilen.
superman77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33
Dabei seit: 06 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 20.12.2016 - 11:37 Uhr  ·  #12
das kann ich nicht genau sagen. bildschirm springt an und dann wird er gleich dunkler. ist das Backlight?
wenn man fernseher richtung sonne richtet dann sieht man ganz schlecht unten pfilips logo rechts , wenn man menü druckt. display wird minimal beleuchtet. ich denke, dass Backlight doch funktioniert. keine ahnung. ich habe versucht ein foto zu machen, da sieht man nichts.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2357
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 90
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 20.12.2016 - 16:39 Uhr  ·  #13
Das Backlight funktioniert nicht. Es springt erst an und dann geht es wieder aus, weil was nicht in Ordnung ist.
Dieses Modell hat noch keine LEDs. Dann ist entweder der Inverter kaputt oder eine Röhre.

Der vertikale Streifen passt dazu nicht. Das muss was anderes sein. Ich glaube, dieser Fall ist eher was zum Ausschlachten.
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 47
Beiträge: 7818
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 366
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 21.12.2016 - 20:24 Uhr  ·  #14
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1090
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 26
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: PHILIPS 37PFL7603D/10

 · 
Gepostet: 22.12.2016 - 23:53 Uhr  ·  #15
Hallo,
muss mich der Meinung von ThommyX anschließen. Wenn Streifen zu sehen sind und das Bild einfriert dann ist der TV eher etwas für den Wertstoffhof (Panel defekt/Treiber)
Gruss
FZ600
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

PHILIPS, 37PFL7603D10