Das Elektronik-Portal
 

Philips 37PFL9604H/12 plötzlicher Bildfehler

tivekro
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Philips 37PFL9604H/12 plötzlicher Bildfehler

 · 
Gepostet: 16.11.2020 - 09:50 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: 37PFL9604H/12

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): plötzlicher Bildfehler

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,
urplötzlich zeigt mein alter Philips ein total übersteuertes Bild.
Ist da noch was zu machen oder kann ich entsorgen?

Schöne Grüße,
tivekro
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_9429---Kopie.jpg ( 110.23 KB )
Titel: Bild1
Information:
Dateiname: IMG_9426---Kopie.jpg ( 94.7 KB )
Titel: Bild2
Information:
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7538
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 354
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips 37PFL9604H/12 plötzlicher Bildfehler

 · 
Gepostet: 16.11.2020 - 10:23 Uhr  ·  #2
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 396
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37PFL9604H/12 plötzlicher Bildfehler

 · 
Gepostet: 16.11.2020 - 10:29 Uhr  ·  #3
Dürfte sich um ein defektes T-Con handeln. Mal die genaue Bezeichnung googeln, vielleicht gibts irgendwo etwas. Platine sitzt üblicher Weise
unten mittig im Gerät. Da wo ein Flachbandkabel reingeht und meist zwei raus ans Panel gehen. Gibt einen AS15 Chip der für solche Fehler
verantwortlich ist. Ob dieser bei Philips verbaut ist weiss ich nicht. Warscheinlich nicht. Mitunter ist über der Platine noch ein Blech verschraubt.
Also mal öffnen und nachschauen. Und nicht mit den Fingern ans Netzteil geraten. Oder einfach abdecken mit Tuch oder so.

mfg. Micha
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2336
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 144
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Philips 37PFL9604H/12 plötzlicher Bildfehler

 · 
Gepostet: 16.11.2020 - 10:30 Uhr  ·  #4
Hallo!
Um den Beitrag von thommy X zu ergänzen: Den AS15 gibt es für wenig Geld, das Löten erfordert jedoch einiges an Erfahrung und Gerätschaften. Der Chip ist nicht nur an den 48 "Beinchen" verlötet sondern auch auf seiner Unterseite, zwecks Wärmeabfuhr über die Leiterkarte...und da kommt man natürlich nicht mit einem normalen Lötkolben heran. Man braucht eine Heißluft-Station. Ich selber kann hierzu keine Hilfe anbieten, aber im Forum gibt es sicherlich Hilfe, wenn gewünscht.
tivekro
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Philips 37PFL9604H/12 plötzlicher Bildfehler

 · 
Gepostet: 16.11.2020 - 14:56 Uhr  ·  #5
Hallo und vielen Dank für die Infos.
Die Lösung überschreitet dann wohl doch mein fachliches Können und daher verjucke ich den Fernseher:
https://www.ebay-kleinanzeigen…6-175-6978

Wenn jemand Interesse daran hat ...
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7538
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 354
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips 37PFL9604H/12 plötzlicher Bildfehler

 · 
Gepostet: 16.11.2020 - 22:44 Uhr  ·  #6
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 803
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 10
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37PFL9604H/12 plötzlicher Bildfehler

 · 
Gepostet: 22.11.2020 - 19:47 Uhr  ·  #7
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, 37PFL9604H12, plötzlicher, Bildfehler