Das Elektronik-Portal
 

Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
PeHe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 09 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 05.09.2018 - 12:55 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: 42PFL6678K/12

Inverter:

Chassi: QFU1.2E LA

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler 53 - keine Funktion

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Hallo zusammen,

z.Zt. kämpfe ich mit einem 42PFL6678 von Phlilips.
Der Fernseher lässt sich nicht einschalten und die LED blinkt nach einiger Zeit 2x.
Mit SDM erhalte ich den LED Blinkcode 53.
Die Spannungen vom Netzteil sind alle da, bis die LED beginnt 2x zu blinken.
Nach vielem Lesen hier im Forum und im Service Manual hab ich noch einen UART log gemacht:

0xF9892D1C cycle now
Jump to 0xB5034100 02 key is used
Getting Hash...
0xBFC00000 01 10 00 00 52 55 00 0F 36 74 B3 80 00 00 00 00
Hash:
0xB5034570 1D 86 AE FF E3 71 65 8F 13 61 12 66 C4 5F 8D B0
Buffer for BIG NUM is at B5034E2C, size is 0440.
nand.c:nand_readwithinpage
0x00000000 page is reading
0x00000004 0x00000007 0x00000000 StartUnit/EndUnit/offset
Reading out data:
04 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.
05 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.
06 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.
07 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.

nand.c:nand_readwithinpage
0x00000001 page is reading
0x00000000 0x00000003 0x00000000 StartUnit/EndUnit/offset
Reading out data:
00 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.
01 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.
02 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.
03 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.

nand.c:nand_readwithinpage
0x00000001 page is reading
0x00000004 0x00000007 0x00000000 StartUnit/EndUnit/offset
Reading out data:
04 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.
05 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.
06 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.
07 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.

nand.c:nand_readwithinpage
0x00000002 page is reading
0x00000000 0x00000000 0x00000000 StartUnit/EndUnit/offset
Reading out data:
00 unit:


waiting ECC result ready
00 bits error in the unit.


{preboot}<break>

<000><break>

<010><break>

<020><break>
K<break>
<break>

Das wiederholt sich 7x, dann blinkt die LED 2x.
Es scheint der Boot-Prozess nicht durchzulaufen.
Meine Vermutung geht in Richtung SPI EEPROM 7CT3.
Könnte das hinkommen? Bin für jede Hilfe dankbar.

Peter
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1439
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 05.09.2018 - 20:17 Uhr  ·  #2
Das mit dem K am Ende hab ich neulich erst gesehen. Lösung gibt's noch keine. Das Boot Eeprom kann da eher nichts dafür. Wenn das hin ist, tut er gar nichts.

Könnte am Prozessor selber liegen. Evtl. braucht der ein Reflow.
PeHe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 09 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 05.09.2018 - 22:01 Uhr  ·  #3
Danke für die Nachricht.

ok, dann sieht es wohl schlecht für das mainboard aus.

Soweit ich gesehen habe wurde das gleiche mainboard in verschiedenen Philips Modellen verbaut.
Wäre es möglich eines mit der gleichen Nummer von einem anderen Modell zu verwenden und dann mit der passenden Software zu versehen?
Zu dem 42pfl6678 gibt es, soweit ich gesehen habe, vergleichsweise wenige Angebote auf dem Gebrauchtmarkt.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1439
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 05.09.2018 - 22:59 Uhr  ·  #4
ich glaube es gibt überhaupt keine QFU Boards am Markt, weil alle kaputt gehen. Leider haben die Teile eine ganze Palette an Fehlern. Alles weil der Prozessor zu heiß läuft - meiner Theorie nach.

SPI flashen, NVRAM neu machen, CPU reflow/reball. Das müsste ziemlich alles abdecken. Ich überleg mir langsam, ob ich mich drauf spezialisieren soll. Gibt halt leider recht viele Varianten aus zwei Generationen.
PeHe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 09 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 06.09.2018 - 02:23 Uhr  ·  #5
Das Temperaturproblem kann ich mir gut vorstellen.
Das mainboard hatte ich abgenommen. Die Gegend rückseitig um den Prozessor herum war mit einer halbflüssigen Masse verschmiert. Vermute das hat ursprünglich was mit Temperaturableitung Richtung Display-Chassis zu tun. Kann mir aber nicht vorstellen dass dieses halbflüssige Zeug da hingehört. Denke da ist was aus nem Leitpad 'herausdiffundiert'.

Sehr schade das Ganze. So billig war der Fernseher einerseits nicht und Bild/Ton hat auch gepasst.

Das reball/BGA Thema kenne ich von Laptop Grafikchips. Da hat schon mal die sehr hobbymäßige Backofenmethode geholfen, allerdings auch 2x nicht.
Werd mal drüber schlafen ob das ne Option ist.
Marcointosh
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 06 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 22.09.2018 - 10:20 Uhr  ·  #6
Hallo,

gibt es hier Neuigkeiten? Habe ja selbiges Problem. Bzw. bei mir lies sich einige Male die Software installieren, solange lief er dann auch. Bis das wieder drei vier Mal kam, dann war endgültig aus.

Kurze Frage noch: Wie logt man das Ding?
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1439
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 22.09.2018 - 13:14 Uhr  ·  #7
PeHe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 09 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 31.10.2018 - 13:38 Uhr  ·  #8
... so, habe mir nen billigen CH341A USB Programmer aus China besorgt und das SPI EEPROM 7CT3 ausgelesen.
Der Dump stimmt 100%ig mit einem passenden File aus dem Internet überein. Daher gehe ich davon aus, wie HermannS schon geschrieben hat, dass 7CT3 OK ist.
Eigentlich wollte ich noch nicht aufgeben aber nun fliegt das Board wohl doch in die Tonne.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1439
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 31.10.2018 - 19:40 Uhr  ·  #9
Könnte auch das große Flash sein. Wenn das Log immer an der gleichen Stelle absemmelt, ist das wahrscheinlich ein "geregelter" Software-Absturz und kein zufälliger Hardware-Schluckauf.

Hast du mit einer Infrarot-FB den OK-Tasten Trick probiert? Oder anders gesagt: das Recoveryprogramm zu laufen bekommen. Wenn das auch nicht geht, ist ziemlich sicher Essig mit dem Board, weil dann kannst du nicht mal auf ein neues Flash die Software aufspielen.
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6510
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 327
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 31.10.2018 - 23:43 Uhr  ·  #10
Und wann machst du die Reparaturen mit dem Chassis????

Ich hab hier nen 55 Zoll, 47 Zoll und 40 Zoll, zwei mit Blinker 2 und 1er der garnichts mehr macht.

Eigentlich ist es ja einfach zu messen obs das Main oder Netzteil ist. Anscheinend fehlen wohl immer die 12V und wenn man die StandBy gegen Masse schliesst sind sie vorhanden. Ergo BGA fehlerhaft.

Schön ist es zu lesen das Bei Fehlercode 2 soll - LVDS Kabel nach Unterbrechungen suchen!
- NAND ersetzen und Firmware aktualisieren!
- BGA reballen und Wärmeleitpaste erneuern!
- Main ersetzen!

LG Thomas
PeHe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 09 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 01.11.2018 - 13:14 Uhr  ·  #11
Den Infrarot-FB - OK-Tasten Trick hab ich probiert. Kein Ergebnis, kein Service Menü, Update oder anderes - Display immer dunkel.
Log ist immer gleich. Heissluft und Kältespray, kein Unterschied.
Den Flash hab ich auch in Verdacht. Kenne solche Flash-Probleme noch von den ultra-empfindlichen DboxII. Da hats auch mal schnell ein baar Bit verdreht.
Leider gibts auch keine JTAG oder ähnliche Möglichkeit eine neue SW auf das Board zu bekommen und zum auslöten und extern programmieren hab ich kein Equipment.
Tja, es gab ja mal Versuche einer alternativ-SW für Philips aber nicht zum QFU1.2...
...noch liegt das Board nicht in der Tonne. ;-)
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1439
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 01.11.2018 - 18:01 Uhr  ·  #12
Hm, also mit der ok Taste bootet er anders und das Log sollte sich unterscheiden.

Letztlich ist ohne Spezialmaschinen eh nur das NAND flash noch zu reparieren. Für die CPU braucht's mehr Gerät.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1439
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 29.11.2018 - 20:48 Uhr  ·  #13
Super, jetzt hab ich auch so einen

<020>K

Logfile Spezi auf dem Tisch. Ein 55PFL6158K.

Reagiert auf FB, kommt beim Booten aber nicht sehr weit.
Dann werd ich mich jetzt mal damit auseinandersetzen. Erste Maßnahme: Meinen 40er QFU1.2 mal booten und vergleichen, was da normalerweise kommen sollte.

Danach wahrscheinlich SPI Boot EEPROM auslöten und auslesen. Jetzt wo ich es selber vor der Nase habe, kommt es mir so vor als wenn das Bootprogramm kaputt ist.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1439
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 29.11.2018 - 23:38 Uhr  ·  #14
Grrrrr!
SPI gewechselt, NAND gewechselt. Keine Änderung. Ich werd dem Stinker ein Reflow verpassen müssen. Sehr heikle Angelegenheit bei dem Board mit seinen Unmengen an winzigsten Bauteilen überall. Ich denke ich schaff mir doch noch eine von den preiswerteren BGA Workstations an. Dann kann ich gezielt auf den Prozessor braten.

Hier noch wie ein erfolgreicher Boot an dieser Stelle aussieht. Der farbige Abschnitt ist das was der kaputte abliefert:
--- schnipp----
20:49:53.548 0x00000002 page is reading
20:49:53.557 0x00000000 0x00000000 0x00000000 StartUnit/EndUnit/offset
20:49:53.557 Reading out data:
20:49:53.557 00 unit:
20:49:53.557
20:49:53.567
20:49:53.567 waiting ECC result ready
20:49:53.567 00 bits error in the unit.
20:49:53.567
20:49:53.567
20:49:53.567 {preboot}
20:49:53.567 <000>
20:49:53.567 <010>
20:49:53.567 <020>K
KG0G1
20:49:53.773 <030>DDDDDDDDDDDDDD
20:49:53.831 <040>secure
20:49:53.832 Load uboot
20:49:53.850
20:49:53.884
20:49:53.884 U-Boot 2009.01_Production (Jun 11 2013 - 10:29:06)
20:49:53.884
20:49:53.884 U�U
20:49:53.911 NAND: NAND, size:1024MB, Micron(ID:0x2c,0x38), block size:512KB
20:49:53.913 1024 MiB
20:49:53.932 Env: NAND @ 0x01800000
20:49:53.983 bootcmd1
20:49:53.996 BOOTREASON=coldboot
20:49:54.005 APP CPU==>1GHz

Wir befinden uns da an einer Stelle noch bevor das Bootprogramm gelesen wird aus dem SPI, denke ich. Ich kann mir auf dem Buchstabensalat bis "Load uboot" keinen Reim machen. Vielleicht geht's da um die Schlüssel, die wiederum in einem anderen NVRAM abgelegt sind.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1439
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 42PFL6678K/12 Fehler 53 - keine Funktion

 · 
Gepostet: 01.12.2018 - 21:24 Uhr  ·  #15
So, eine BGA Rework Station hingestellt. Irgendwann war die fällig. :D Jetzt kommt der Kühlkörper ab und dann schaun wir mal, ob das hilft.

Vielleicht kann ich ja demnächst der Community Reflow-Dienste anbieten.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20181201_192728.jpg ( 132.37 KB )
Titel:
Information:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, 42PFL6678K12, Fehler, Funktion