Das Elektronik-Portal
 

Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

M@tz3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 10
Dabei seit: 08 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

 · 
Gepostet: 04.02.2021 - 08:12 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: 43PUS6703/12

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bild doppelt mit neuem Mainboard

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Zusammen :)

ich habe ein Problem mit einem Philips 43PUS6703/12. Bei diesem wurde das Mainboard gegen ein anderes getauscht.
Das neue Mainboard stammt aus dem gleichen TV-Modell und besitzt die gleichen Bezeichnungen.

Diese lautet: 715G8709-M0B-B01-005K

Leider war im "Schlachtgerät" ein TCON von LG verbaut und im anderen eines von AUO.
Nun habe ich das Problem, dass mit dem Tausch-Mainboard das Bild auf die hälfte des Displays gestaucht, dafür aber doppelt angezeigt wird.

Gibt es eine Möglichkeit, diese Kombination funktional zu bekommen?

Folgende Ideen würden mir in den Sinn kommen:
- Unterschiedliche Firmware-Versionen, abgestimmt aufs jeweilige TCON (bekommt man die irgendwo?)
- Gibt es vlt. eine Hardware-Kodierung via Brücke, etc. auf dem Mainboard, um das richtige TCON zu "konfigurieren"?

Das TCON mit zu Tauschen scheidet leider aus, da dieses im Schlachtgerät nicht mehr vorhanden ist.


Danke schon mal Vorab und viele Grüße
M@tz3
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2356
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 90
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

 · 
Gepostet: 04.02.2021 - 09:23 Uhr  ·  #2
Da muss der Display-Code eingestellt werden. Erst mal musst du rausfinden, welcher der richtige für dein Gerät ist. Schau mal, ob auf dem weißen Etikett auf dem Deckel eine dreistellige Zahl in einem Kästchen ist. Auch den Rest des Deckels absuchen, ob da ein kleiner Aufkleber ist. Das alte TCON hätte eh nicht zum Display gepasst.
M@tz3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 10
Dabei seit: 08 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

 · 
Gepostet: 04.02.2021 - 09:46 Uhr  ·  #3
Hallo HermannS,

danke für die schnelle Antwort :)
Auf dem Typenschild steht unter der Seriennummer "SET OPTION: 005".
Außerdem ist da noch ein Symbol in einem Kreis, darunter steht 001.

Ist eines davon die richtige Nummer?

Danke und Grüße
Matthias
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 47
Beiträge: 7812
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 366
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

 · 
Gepostet: 04.02.2021 - 10:51 Uhr  ·  #4
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2356
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 90
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

 · 
Gepostet: 04.02.2021 - 10:54 Uhr  ·  #5
Ich hab den Code schon auf extra Sticker gefunden, aber auch auf dem Typenschild eingekreist.
Kannst du ein Foto hochladen, Matthias?
M@tz3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 10
Dabei seit: 08 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

 · 
Gepostet: 04.02.2021 - 12:27 Uhr  ·  #6
Hallo ihr Zwei,

danke für eure Unterstützung. Der TV steht leider nicht bei mir und ich muss auf Rückmeldung warten.

Ich habe aber durch nachlesen herausgefunden, dass man bei TVs neuer als 2016 den Code mit 062598 + Menü + SET OPTION eingeben soll.

Falls ich hier auf der Falschen Fährte bin, werde ich nochmals nach Etiketten auf der Innenseite des Deckels fragen. Oder ist der Display-Code außen?

EDIT:
Habe jetzt bei einem anderen Philips Fernseher geschaut und das von euch beschriebene Etikett gefunden.
Hier habe ich auch den Display-Code gefunden(hoffe ich mal, da ich sowohl innen als außen keine anderen Aufkleber finden kann). Dieser ist wohl identisch mit dem SET OPTION Code.
Ich habe mal Bilder angehängt. (Das ist nicht der Fernseher, um den es geht, aber ich nehme an das wird beim anderen identisch sein, bis auf eben einen anderen Display Code)
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: SET OPTION.jpg ( 101.16 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: Display-Code.jpg ( 63.92 KB )
Titel:
Information:
M@tz3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 10
Dabei seit: 08 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

 · 
Gepostet: 04.02.2021 - 15:29 Uhr  ·  #7
Hallo nochmals :)

ich habe gerade Rückmeldung erhalte, dass es mit der Kombination und dem Display-Code aus SET OPTION funktioniert hat, das Display zu konfigurieren.

Ich danke euch beiden für eure Hilfe! Allein wäre ich da nie drauf gekommen :)

Grüße
Matthias
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2356
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 90
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

 · 
Gepostet: 04.02.2021 - 19:24 Uhr  ·  #8
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, 43PUS670312, Bild, doppelt, neuem, Mainboard