Das Elektronik-Portal
 

Philips 55PUS9109/12 kein Speicher verfügbar, kaum etwas geht mehr

temproh
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Philips 55PUS9109/12 kein Speicher verfügbar, kaum etwas geht mehr

 · 
Gepostet: 23.03.2020 - 20:43 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: 55PUS9109/12

Inverter:

Chassi: QV14.1E LA

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): kein Speicher verfügbar, kaum etwas geht mehr

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo!

Der 55PUS9109/12 eines Bekannten streikt. Zwar fährt das Ding ordentlich hoch und zeigt weder Bild- noch Tonfehler, aber:

- Satelliten-TV ist nicht mehr verfügbar (Signal ist ok)
- HbbTV ist nicht mehr verfügbar
- Speichermedien (USB) werden nicht mehr erkannt
- Wiedergabegeräte (HDMI) werden nicht mehr erkannt
- WLAN wird nicht mehr gefunden
- Menüeinstellugen werden verworfen
- die "Reinstall TV"-Funktion bewirkt nichts

Die Software ist aktuell (AND1E 000.010.170.000). Die Probleme haben wohl angefangen, als das System folgende Android-Warnung von sich gegeben hat:

Code
Storage space running out, some system functions may not work.


Und das, obwohl niemals etwas installiert oder aufgenommen wurde. Im Storage-Menü zeigt die Grafik, dass der Speicher nur zu ca. 10 % ausgelastet ist. Trotzdem steht darunter:

Code
Available: 0.00 MB


Im normalen Menü gibt zwei Optionen: "Factory Reset" und "Reinstall TV". Beim "Factory Reset" werden lediglich Bild-, Ton- und Ambilight-Einstellungen verworfen. Das bringt mir also wenig. (Und die Bezeichnung macht für mich wenig Sinn.) "Reinstall TV" sollte den TV eigentlich komplett zurücksetzen, aber das passiert einfach nicht.

Ich habe im Service-Menü (0, 6, 2, 5, 9, 6 & OK) nach dem oft genannten "Virgin Mode" gesucht, diesen aber nicht gesucht. Die Fehlerspeicher habe ich gelöscht.

Ich habe versucht, den Android-Speicher des TVs via Wipe Data Tool zu leeren. Leider komme ich mit dem beschriebenen Trick (Netzstecker rein & Joystick runter) nicht in den "Android System Recovery"-Modus. Der Fernseher fährt einfach hoch.

Was meint ihr dazu? Könnte ein defektes eMMC vielleicht die Ursache sein?
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 1698
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 52
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 55PUS9109/12 kein Speicher verfügbar, kaum etwas geht mehr

 · 
Gepostet: 24.03.2020 - 00:17 Uhr  ·  #2
Würde ich auch vermuten. Flash-Speicher zerstören, weil zu viel draufgeschrieben wird, ist sehr populär bei neueren TV-Modellen. Sogar bei Tesla gibt's das. Nachdem er nicht abstürzt, wird kein RAM kaputt sein. Er hat Gedächtnisverlust.
temproh
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Philips 55PUS9109/12 kein Speicher verfügbar, kaum etwas geht mehr

 · 
Gepostet: 24.03.2020 - 10:31 Uhr  ·  #3
Und was kann ich dagegen tun? Muss das ganze Mainboard getauscht werden?
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 212
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 55PUS9109/12 kein Speicher verfügbar, kaum etwas geht mehr

 · 
Gepostet: 24.03.2020 - 10:53 Uhr  ·  #4
Das wäre, falls Du ein passendes auftreiben kannst die einfachste Variante.
mfg. Micha
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 1698
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 52
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 55PUS9109/12 kein Speicher verfügbar, kaum etwas geht mehr

 · 
Gepostet: 24.03.2020 - 18:58 Uhr  ·  #5
Habe einen Blick ins Service-Manual geworfen. Das eMMC U007T ist ein BGA Chip und sitzt dummerweise auch noch dicht am Rahmen eines CI-Schachts. Das lässt sich so gar nicht bearbeiten mit einer Reflow Station. Da müsste vorher der CI rausgelötet werden, was ohne Entlötsaugmaschine ein Ding der Unmöglichkeit ist.

Ich muss allerdings anmerken, dass die Philips-Manuale immer noch ausgezeichnet sind. Wenn die Geräte halt nicht so blöde Fehler hätten :-|
temproh
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Philips 55PUS9109/12 kein Speicher verfügbar, kaum etwas geht mehr

 · 
Gepostet: 24.03.2020 - 20:27 Uhr  ·  #6
Na, das wird ja immer besser.

Zitat geschrieben von Firewater
falls Du ein passendes auftreiben kannst


Das ist das nächste Problem. Bisher habe ich nirgends eins gefunden. Gibt es da besondere Bezugsquellen, von denen ich wissen sollte?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, 55PUS910912, Speicher, verfügbar