Das Elektronik-Portal
 

pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

fuchur034
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Euskirchen
Beiträge: 51
Dabei seit: 06 / 2004
Karma: 0
Betreff:

pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 08.08.2004 - 17:11 Uhr  ·  #1
Hallo nach dem Einschalten blinkt nur die LED regelmässig auf. Weiss da jemand was das für ein Fehler ist?

Gruss Ralf
kryon2000
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 61
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 08.08.2004 - 18:34 Uhr  ·  #2
Tja, wie immer in so einem Fall wird es ein netzproblem sein. Schau mal den Horizontal Transistor nach (BU508). Der sitzt beim Zeilentrafo. Den würde ich zuerst mal checken. Wenn er i.O. ist nach weiteren kurzschlüssen auf der Sekundärseite des Netzteils suchen.
fuchur034
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Euskirchen
Beiträge: 51
Dabei seit: 06 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 00:30 Uhr  ·  #3
Ho BU ist in Ordnung Lampentest auch erfolgreich.auch der BUT im Netzteil ist i.O. dieses Grüne Blinken der LED kann das ein Fehlercode sein ?
fuchur034
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Euskirchen
Beiträge: 51
Dabei seit: 06 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 14:29 Uhr  ·  #4
Hat noch jemand eine Idee ? komme einfach nicht weiter ...
kryon2000
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 61
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 22:40 Uhr  ·  #5
normal stehen die Fehlercodes doch im manual
alphaena
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Muenchen
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 22:44 Uhr  ·  #6
es kann ein protection sein e.v.t oder µPC
alphaena
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Muenchen
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 22:46 Uhr  ·  #7
wie ist der fehler wenn du die lampe anhengst?
fuchur034
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Euskirchen
Beiträge: 51
Dabei seit: 06 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 23:10 Uhr  ·  #8
Hallo
hab noch mal nachgesucht und herausgefunden das im Service Manual steht "internal fault in μP " kann mir jemand sagen was das heissen soll ? Danke
Gruss Ralf
oscillator909
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 3422
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 69
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 10.08.2004 - 00:39 Uhr  ·  #9
Hallo,

die Fehlermeldung "internal fault in ?P " deutet auf einen Fehler im Bereich des Mirkoprozessors hin der diverse Funktionen im Gerät steuert. Überprüfe doch mal die Sekundärspannungen des Netzteils, insbesondere 5Volt/12Volt. Diese sind unter anderem auch die Versorgungspannungen für den Mikroprozessor, wenn diese Spannungen zu hoch oder zu niedrig sind führt dies zu einem Fehlverhalten des Mikroprozzesors. Solltest Du über ein Oszilloskop verfügen, kannst Du die Spannungen ebenfalls auf "Welligkeit" etc. überprüfen.

Viel Glück !
fuchur034
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Euskirchen
Beiträge: 51
Dabei seit: 06 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 12.08.2004 - 17:00 Uhr  ·  #10
Hallo
dei %v Spannung liegt am IC an. Allerdings geht sie im Takt mit der LED /(etwa Skundentakt) immer kurz weg. (immer wenn die LED aufleuchtet)alle anderen Spannungen sind auch messbar am IC sowie am TDA davor.allerdings fallen diese Spannungen genauso wie die %V immer auf Null sowie die LED aufblinkt.
oscillator909
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 3422
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 69
Betreff:

Re: pHILIPS GR2.2AA EINE FUNKTION LED BLINKT

 · 
Gepostet: 12.08.2004 - 17:37 Uhr  ·  #11
Hallo,


Das Netzteil des Gerätes hat "Anlauf-Probleme", die Sekundär Spannungen brechen zusammen, Du hast mit ziemlicher Sicherheit im Gerät einen Schluß, das Netzteil scheint ja zu laufen, der Lampentest funktionierte ja, oder ?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

pHILIPS, GR22AA, EINE, FUNKTION, LED, BLINKT