Das Elektronik-Portal
 

Philips Model no:28PT800B/00 Horizontal spule

ayanamiie
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Philips Model no:28PT800B/00 Horizontal spule

 · 
Gepostet: 10.07.2009 - 07:55 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: Model no:28PT800B/00

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): horizontal spule

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Vor einigen tagen hab ich das oben angebene model von einem sperrmüllhaufen genommen und mal getestet es läuft nach einpaartagen merkte ich leider das die vertikal spule bischen rumspackt.

Der fernseher brummt etwas am anfang wenn man ihn einschaltet und wenn er lange auswar hab ich halt dieses vertikal spulen problem das sich das bild von links nach rechts etwas zusammenzieht(etwas viel^^)Aber wenn er 1mal anist macht erkeinerlei probleme keinflackern nix kein bildferziehen halt nur wenn er auswar will er lange nich das bild richtig anzeigen.

Nun wollt ich wissen woran das liegen kann weil der fernseher erheblich besser wie mein alter ist son minifernseher kriege nur hartz4.

Mit was für kosten kann ich rechnen den reparierenzulassen und lohnen würd sich das denke ichmal eher ffür mich da ich nen neuenfernseher ehnichhaben darf (pfändung)
barclay66
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1840
Dabei seit: 02 / 2009
Karma: 261
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips Model no:28PT800B/00 Horizontal spule

 · 
Gepostet: 10.07.2009 - 09:26 Uhr  ·  #2
Hi,

der Fehler hat wohl nichts mit einer Vertikal- oder Horizontalspule zu tun. Es gibt zwar eine Reihe von Spulen in einem Fernsehgerät aber die haben alle andere Namen.
Wenn das Bild sowohl von links als auch von rechts schrumpft, ist der Fehler in der Horizontalablenkung zu suchen. Bleiben die Ränder links und rechts dabei gerade, sind unterschiedliche Auslöser (vom Netzteil bis hin zum Zeilentrafo) möglich.

Biegt sich das Bild statt dessen so ein )(, ist die sogenannte Ost/West-Korrektur defekt und eine Reparatur könnte lohnenswert sein. Da der Fehler nur sporadisch auftritt, könnten auch kalte Lötstellen eine Ursache sein. Evtl. findest Du jemanden, der dem Gerät eine Nachlötkur angedeihen lassen kann. Zu Reparaturkosten kann ich nicht viel sagen, da ich nicht in der Branche tätig bin...

Gruß
barclay66
jahnservice
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4331
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 455
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips Model no:28PT800B/00 Horizontal spule

 · 
Gepostet: 10.07.2009 - 09:35 Uhr  ·  #3
Vermutlich ist bei dem Gerät altersbedingt der eine oder andere Elko schon müde und mit zunehmender Betriebszeit erholt er sich wieder. Auch schlechte Lötstellen treten im Laufe der Zeit negativ in Erscheinung. Eine Reparatur ist bei diesem Gerät sicher noch sinnvoll. Die Rep.Kosten sind, abhängig davon, wem Du in die Hände fällst, breit gestreut. In Deiner geschilderten finanziell bescheidenen Lage sehe ich nur 2 Möglichkeiten : entweder Du suchst Dir einen etwas fortgeschrittenen Hobbyelektroniker, der Dir um wenig Geld behilflich ist, oder Du führst zuerst (kostenlose) Vorgespräche mit in Frage kommenden Werkstätten, denn ein KV ist in der Regel auch (mitunter ganz ordentlich !) kostenpflichtig.

mfg.

jahnservice
ayanamiie
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips Model no:28PT800B/00 Horizontal spule

 · 
Gepostet: 10.07.2009 - 09:44 Uhr  ·  #4
Was ist ein Kv ? was ist wenn einer der sogenannten elkos kaputt ist kann man die auswechseln? oder ist das eher unwahrscheinlich bzw unnötig weil wenn dann will ich dne vernünftigheile haben nih das er paarwochenspäter wiederrumzieckt (lieber einmal ordentlicher zahlen anstatt 3mal das doppelte zahlen^^)


Naja ichsagmal so wenn ich 2-4monate sparenmuss wird mich da snich umbringen imvergleich zur größe des fehrnsehers könnt ich mir keinen vergleichbarenleisten


mein alter fernseher ist ein medion tv md42207-s zum weinen :D
jahnservice
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4331
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 455
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips Model no:28PT800B/00 Horizontal spule

 · 
Gepostet: 10.07.2009 - 10:02 Uhr  ·  #5
KV=Kostenvoranschlag !
Betrifft Reparatur : es gibt aber auch den Fall "ordentlich mehrmals zahlen".
Das Risiko hast Du in jedem Fall !!
Den Weg in die Fachwerkstätte, wo Du "ordentlich zahlen" kannst, habe ich Dir aber ohnehin als Alternative empfohlen. In Deinem ersten Beitrag hat Deine Finanzlage allerdings auch noch anders geklungen...................
Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen.

jahnservice
ayanamiie
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips Model no:28PT800B/00 Horizontal spule

 · 
Gepostet: 10.07.2009 - 10:08 Uhr  ·  #6
Achso danke für deine antworten:) Beim fernsehfritzen angerufen der sagte 20euro Kostenvoranschlag werd das wohl aufjedenfall demnächst machen dann kann ich ja auch weitersehen ob ich nen hobbytechniker find der helfen kann oder ob ne fachman reperatur da besser ist.


Ich vertrau der älteren technik mehr besse qualität meinermeinung nahc als neuere sachen teilweise.

*Edit* Meine finanzlage is schlecht kommt vieleicht bischen doofrüber aber mit meinen 25jahren hab ich trotzdem gelernt das man nur das für sein geld kriegt was man zahlt. (sprich wer knausrig ist kriegt auch nur das) Wie gesagt Kv mach ich und bete das es nix teures wird werd bescheidsagen falls interesse besteht :)

Also falls nen hobbytechniker das hier liest ne pm wäre nett Raum ostfriesland(leer)^^
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, Model, no28PT800B00, Horizontal, spule