Das Elektronik-Portal
 

Philips Whirlpool Spülmaschine bekommt kein Wasser

kingalp
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Philips Whirlpool Spülmaschine bekommt kein Wasser

 · 
Gepostet: 11.11.2007 - 13:27 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips Whirlpool
Typenbezeichnung: Mod.NK; ADG 9048; FEKX 101180
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Blutiger Anfänger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Die Spülmaschine läuft nach Einschalten kurz und schaltet ab.Am Wasserhärteregler im Spülraum läuft an der Seitenwand nach jedem Einschalten ein bißchen Wasser ab.Scheinbar baut sich da Druck auf.
Habe schon den Aquastopschlauch ausgetauscht,weil er kein Wasser durchgelassen hat.Jetzt geht das Wasser scheinbar nur bis zum Härteregler in
der Seitenwand.
Kann mir jemand sagen wo sich das Magnetventil befindet und ob man bei
dieser Spülmaschine an den Härteregler drankommt?
Was könnte noch der Fehler sein?
MfG
catwizle
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: nrw
Beiträge: 87
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 6
Betreff:

Re: Philips Whirlpool Spülmaschine bekommt kein Wasser

 · 
Gepostet: 11.11.2007 - 14:32 Uhr  ·  #2
kingalp
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips Whirlpool Spülmaschine bekommt kein Wasser

 · 
Gepostet: 11.11.2007 - 14:43 Uhr  ·  #3
Habe die Feder vom Hahn entfernt und sogar ohne Innenteil das Wasser
in die Spülmaschine laufen lassen
kingalp
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips Whirlpool Spülmaschine bekommt kein Wasser

 · 
Gepostet: 12.11.2007 - 10:54 Uhr  ·  #4
Kann mir bitte jemand helfen?
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16892
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3209
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips Whirlpool Spülmaschine bekommt kein Wasser

 · 
Gepostet: 12.11.2007 - 11:30 Uhr  ·  #5
Moin kingalp

Führe mal den [size=100]Eimertest[/size] aus und poste die 85xxxxxxx Nr., vom Typenschild.

Gruß vom Schiffhexler
:twisted:
kingalp
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips Whirlpool Spülmaschine bekommt kein Wasser

 · 
Gepostet: 12.11.2007 - 12:33 Uhr  ·  #6
Eimertest positiv
Oben an der Tür steht folgendes:Mod ADG 684/2 FEKX DVGW M 461 03952
An der Seite unter Service:Mod.NK; ADG 9048; FEKX 101180
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16892
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3209
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips Whirlpool Spülmaschine bekommt kein Wasser

 · 
Gepostet: 15.11.2007 - 11:19 Uhr  ·  #7
Moin kingalp

Das Ventil müsste vorn sitzen. GS spannungslos machen, bzw. Stecker raus. dazu den GS auf den Rücken legen, auf die Schläuche aufpassen. Unter der Tür die Blende demontieren, da müsstest du das Ventil mit dem Druckschlauch sehen. Überprüf zuerst den Ventileinlauf auf Schmutz.
Auf dem Typenschild muss noch eine Nr. stehen die mit 12 NC 85xxxx anfängt.

Gruß vom Schiffhexler
:twisted:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, Whirlpool, Spülmaschine, bekommt, Wasser