Das Elektronik-Portal
 

Privileg 7200 A schaltet ab

Musikus9
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bad Breisig
Beiträge: 31
Dabei seit: 02 / 2007
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Privileg 7200 A schaltet ab

 · 
Gepostet: 01.04.2008 - 08:37 Uhr  ·  #1
Hersteller: Privileg

Typenbezeichnung: 7200 A

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): schaltet ab

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo ihr Wissende,

ich habe (leider) wieder mal ein Problem, bei dem ich mir zwar eine theoretische Meinung gebildet habe, aber vor einem Reparaturversuch mit Geldausgabe doch noch Eurer Meinung einholen wollte.
Bei dem elektronisch geregeltem Trockner Privileg 7200 A tritt folgendes Problem auf: Er schaltet nach ein paar Minuten (2 - 25 Minuten) ab und gibt per Piepton zu verstehen, dass der gewünshte Trocknungsgrad erreicht ist. Leider ist die Wäsche aber immer noch nass. Das Merkwürdige ist, dass der gleiche Effekt auch eintritt, wenn die Elektronik ausgeschaltet ist und die Zeituhr läuft.
Nachfolgende Untersuchungen habe ich schon durchgeführt:

1. Heizung läuft und wird auch durch die Thermostate ein und ausgeschaltet (Thermostate habe ich vor ein paar Monaten erneuert).
2. Lager der Trommel läuft frei und ohne Spiel
3. Luftkanäle sind frei

Ich tippe auf die Feuchtesensoren, aber da habe ich noch nicht geschaut (muss ich den Deckel zu abnehmen?), weil ich auch gar nicht weiß, ob man die prüfen kann oder einfach auf gut Glück austauschen muss (ca. 30 Euro plus Porto und zwei Wochen Wartezeit).

Vielen Dank alleine schon fürs Lesen und wenn dan noch Tipps kommen :-D

Mario

P.S. Ist leider kein Aprilscherz
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9215
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1791
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Privileg 7200 A schaltet ab

 · 
Gepostet: 01.04.2008 - 14:01 Uhr  ·  #2
Hallo Mario,

bitte für eine genauere Hilfestellung die PNC-Nr, F-Nr, etc. durchgeben.
Zu finden bei geöffneter Tür irgendwo im Türinnenrahmen oder auf dem Typenschild


Gruß flumer

Bitte https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html Beachten !
_____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
Musikus9
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bad Breisig
Beiträge: 31
Dabei seit: 02 / 2007
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 7200 A schaltet ab

 · 
Gepostet: 01.04.2008 - 17:51 Uhr  ·  #3
Hallo,

also auf dem Typenschild in der Tür stehen folgende Daten

Model P511004
Priv. Nr. 2249
Fertig. Nr. 64500590
Best. Nr. 022.170-5

weitere Daten oder Typenschilder habe ich nicht gefunden.

Danke schon mal im Voraus.

Mario
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9215
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1791
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Privileg 7200 A schaltet ab

 · 
Gepostet: 01.04.2008 - 20:44 Uhr  ·  #4
Hallo nochmal,

hab leider keine Unterlagen zu diesem Gerät. Öffne mal den Deckel und schaue ob sich dort oben an der Trommel eine Schleifbürste oder Kohle befindet.
Diese dann prüfen und den Abrieb an der Trommel reinigen; ggf kann man evt. auch eine Zusatzerdung an der Trommel anbringen; mal bei http://kundendienst-info.de/privileg-kundendienst/ informieren
Prüfe/reinige auch die Mitnehmer in der Trommel.
Evt. sitzt auch eine Schleifkohle hinter am Trommellager die man prüfen könnte


Gruß flumer

Bitte die Karmabewertung im Forum neben unter "Benutzer bewerten" beachten, Danke _____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
Musikus9
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bad Breisig
Beiträge: 31
Dabei seit: 02 / 2007
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 7200 A schaltet ab

 · 
Gepostet: 03.04.2008 - 08:07 Uhr  ·  #5
Hallo flumer,

vielen Dank. Gestern habe ich es endlich geschafft das Teil mal aufzumachen und gesehen, dass die Schleifkohle schlicht abgerissen war (Sitzt von vorne an der Trommel). Ich habe das Kabel wieder angelötet und die Kohle wieder in ihre Führung eingepasst. Jetzt scheint wieder alles zu funktionieren (also ein nasser Lappen ist gestern abend trocken geworden:-) ).

Aber gib mir doch noch bitte ein wenig nachhilfe unterricht. Wozu ist die Schleifkohle gut? Und gibt es tatsächlich nur eine?

Vielen Dank

Mario
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9215
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1791
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Privileg 7200 A schaltet ab

 · 
Gepostet: 03.04.2008 - 09:42 Uhr  ·  #6
Hallo nochmal,

super und danke für die positive Rückmeldung

Die Schleifbürste, von der es nur eine gibt, ist zur Restfeuchteerkennung (Leitwertmessung) der Wäsche


Gruß flumer

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
Vergl. dazu auch https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html beachten !
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Privileg, 7200, schaltet