Das Elektronik-Portal
 

Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

Ninonuk
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 25.11.2020 - 22:21 Uhr  ·  #1
Hersteller: Privileg

Typenbezeichnung: 83512

E-Nummer: 00.343.807 4

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Leute,

wir haben ein Problem mir unserer Waschmaschine. Sie startet ein Programm und bricht nach wenigen Minuten ab.
Im Kurzprogramm (soll 55 Min dauern) fängt die Maschine an abzupumpen und staret dann den Wasserzualuf und spült das Waschmittel ein. Dann wäscht sie kurz, kaum eine Minute, bricht ab mit einer 1 und bleibt dann ohne was anzuzeigen stehen.

Ich hab nach einiger Recherche rausgefunden, wie ich bei der Maschine das Prüfprogramm einschalten kann. Hab dann da einiges durchtesten können. Auch habe ich da den Fehler E66 gefunden, konnte diesen dann auch da löschen.

Aber bei erneutem Versuch wieder ein Abbruch.

Es soll das Heizrelais defekt sein und man sollte die Steuerung austauschen. Was muss dann da genau getauscht werden und wie aufwändig und kostenspielig wird die Sache. Ich habe bisher keine Steuerung zu dem Gerät gefunden.

Habe daraufhin ein neues Heizelement bestellt, heute eingebaut und der Fehler besteht weiterhin.

Daraufhin habe ich nun die Steuerplatine ausgebaut und da ist mir beim Steckerabziehen schon der Sockel entgegen gekommen. Desweiteren ist ein Lötpunkt vom Heizrelais nicht mehr verlötet und ein paar Bauteile sehen verschmort aus.

Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

Gruß
Dominik
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 1.jpg ( 276.21 KB )
Titel: Verschmorte Bauteile
Information:
Dateiname: 2.jpg ( 238.34 KB )
Titel: Lötpunkte
Information: Hier deutlich vebrannte Leiterbahnen von den besagten Bauteilen zu sehen
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2575
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 168
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 25.11.2020 - 22:59 Uhr  ·  #2
Hallo!
Mit den defekten Lötstellen hast Du die Ursache wahrscheinlich gefunden. Nachlöten, aber besser ist ein neues Relais, denn evtl. sind die Lötstellen als Folge von ungenügendem Kontakt (zu großer Übergangswiderstand) heiß geworden. Die schwarzen Rückstände kommen meistens "aus der Luft", z.B. auch der Kohlenstaub vom Motor. Das mit Isopropanol säubern. Das sieht aber nicht bedenklich aus, man sieht das ja als eine Art "Schatten"
Ninonuk
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 26.11.2020 - 04:49 Uhr  ·  #3
Vielen Dank für die Antwort, das beruhigt schon mal etwas. Dennoch bleiben Fragen offen.

1. Welches Relais kann ich nutzen? Das Originale (Song Chuan 899-1CH-F-C) ist nirgends im Netz zu bekommen. Kann ich da jedes SPTD nutzen mit 12V?
https://www.conrad.de/de/p/fin…03078.html
oder
https://www.conrad.de/de/p/son…04116.html


2. Was ist mit der Diode D6? Ist die nicht durchgeballert? Kommt das Schwarze nicht daher? Und kann dann noch mehr durch sein?

3. Ist nur das eine das Heizrelais, oder gehören die anderen 3 auch dazu? Müssen die auch getauscht werden?


Gruß
Dominik
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16885
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3204
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 26.11.2020 - 09:23 Uhr  ·  #4
Moin Dominik

Top 1: Für das Relais, ziehe dir das Datenblatt und vergleiche die Typen.
Top 2: Das schwarze Zeug, durch die statischen Aufladungen wird Staub auch von den Kohlenbürsten angezogen, das muss nur gereinigt werden, z.B. Isopropylalkohol (IPA)
Top 3: Heizung nur ein Relais, andere für den Motor

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2575
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 168
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 26.11.2020 - 10:32 Uhr  ·  #5
Hallo!
Soweit ich das sehen konnte sind die angefragten Typen passen, haben die entsprechende Schaltspannung und schalten sogar einen höheren Strom, sind pincompatibel in Funktion und Abmessungen. Das Finder-Relais hat sogar eine etwas höhere Isolationsfestigkeit zwischen Spule und Kontakten, beide sind da aber besser als das Original.
Was das "H" bei "1CH" bedeutet konnte ich noch nicht herausfinden.
Also, mit so einem Ersatztyp sollte es gehen.
Wie auch @Schiffhexler nochmal bestätigt hat: Den schwarzen staub sauber abwischen, das sieht nicht nach Bauteile-Schaden aus.
Ninonuk
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 26.11.2020 - 13:11 Uhr  ·  #6
Vielen Dank für die Antworten, ich werde dann mal alles reinigen und wieder verlöten und dann erst mal testen, ob dann wieder alles normal funktioniert.

Für mich sieht nur die Diode komisch aus, weil ich das so als "Kugel" nicht kenne. Nur diese Bauform.

Und ich habe bei den Relais mir natürlich die Datenblätter angesehen, aber so ganz konnte ich die Daten nicht vergleichen. Die Werte sind immer irgendwie etwas anders benannt. Naja, nun erst mal so testen mit neu verlöten.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Diode normal.jpg ( 16.42 KB )
Titel:
Information:
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16885
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3204
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 26.11.2020 - 13:45 Uhr  ·  #7
Lass den Widerstand und die Diode in Ruhe schlummern.
Mir dem Relais hat die doch der Kollege Lötspitze mitgeteilt

Gruß vom Schiffhexler
:-)
Ninonuk
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 26.11.2020 - 17:48 Uhr  ·  #8
So, ich vermelde: Die Maschine tut es wieder!

Vielen Dank für die Hilfe hier.

Hab alles sauber gemacht und wieder ordentlich verlötet.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 4.jpg ( 277.25 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: 5.jpg ( 398.56 KB )
Titel:
Information:
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2575
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 168
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 26.11.2020 - 19:12 Uhr  ·  #9
Super, Gratulation ! :clapping:
Das freut auch die Helfer, wenn es klappt und wenn auch eine nette Rückmeldung dazu ankommt.
Ninonuk
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 27.11.2020 - 22:31 Uhr  ·  #10
Eine Frage hätte ich dann aber doch noch. Es lässt mir einfach keine Ruhe.

Kann ich davon ausgehen, dass sich die Steckverbindung mit den Jahren losgerappelt hat und deswegen die Stromaufnahme zu groß wurde und sich das Relais quasi entlötet hat?
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16885
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3204
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 28.11.2020 - 00:30 Uhr  ·  #11
Moin Ninonuk

Das Relais ist defekt, da wirst du nicht lange Freude dran haben.
Der Schaltlichtbogen (Link) erhitzt den Schaltkontakt in Relais.
Dadurch wird der Anschlusspinn in dem Lötzinn heiß und lötet sich selbst aus.
Wenn die Heizung z.B. 2 KW hat, fließen >8 A über die mickrigen Kontakte (Stecknadelkopf). .
Dein nächster Einsatz ist, bei deiner Löterei schon vorprogrammiert.
Setze ein neues Relais ein, die kosten doch fast nicht, alles andre ist totaler Murks (!).
Der Relaistyp wurde dir doch hier im Forum schon serviert.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: "Was nutzt der Baum der Erkenntnis, wenn das Blatt der Erfahrung fehlt!")
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2575
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 168
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 28.11.2020 - 11:20 Uhr  ·  #12
Hallo!
Volle Zustimmung zu @Schiffhexlers Kommentar, hatte ich ja auch schon in Post #2 geschrieben. Es ist eben möglich, daß die sich erhitzenden Kontakte (Stichwort Übergangswiderstand) zu der defekten Lötstelle führen...und dann auch wieder führen werden.
Ninonuk
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 83512 Waschvorgang wird nach wenigen Minuten abgebrochen. E66 ausgelesen

 · 
Gepostet: 28.11.2020 - 17:21 Uhr  ·  #13
Ja, das Relais werde ich noch austauschen, die kosten ja nur max 2 Euro. Daran solls nicht scheitern.
Ich dachte halt nur, dass der Auslöser die lockere Steckverbindung war und der Fehler davon ausging.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0