Das Elektronik-Portal
 

Privileg 9515 Fehlercode E20

G-Ultimate
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 16.02.2021 - 15:36 Uhr  ·  #1
Hersteller: Privileg

Typenbezeichnung: 9515

E-Nummer: 914517225

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlercode E20

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen,

ich habe gesehen, dass hier einem gut und gern geholfen wird. Daher wende ich mich mit meinem Problem an euch.
Waschmaschine wirft den Fehler E20 aus. Soweit so gut. Abpumpvorgang geht nicht. Wenn ich dann anschließend - nach Fehlermeldung - das Programm lösche und nur den Abpumpvorgang starte, dann funktioniert es meistens wieder. Auch weitere, anschließende Waschvorgänge funktionieren eine Zeit lang (können mal Tage, mal Wochen sein), bis wieder das gleich Problem vorkommt.

Was ich bisher gemacht habe:

- Flusensieb raus, gereinigt; Rädchen auf Funktion geprüft --> dreht sich wie vorgesehen
- Von unten die Schläuche zur Laugenpumpe abmontiert und auf Fremdstücke geprüft --> alles bestens
- Ablaufschlauch auf Verstopfung geprüft --> frei
- Hausablauf geprüft --> frei
- Laugenpumpe ausgebaut (was von unten überaus schwierig ist, da die an so einem Gitter unten befestigt (eingeklickt) war und man es nicht nach hinten abziehen konnte, da das Schubfach für den Flusensieb quer dazu eingehängt ist - schwierig zu erklären). Laugenpumpe mal gereinigt und mit großen, bösen Augen angeschaut

So, nun zu meiner Frage: Es gibt ja noch den Druckwächter. Wo genau sitzt der und komm ich da von unten oder oben ran?

Würde mir den mal anschauen, reinigen und mit Kontaktspray versehen. Kann ich hier mit einem Multimeter irgendetwas messen? Habe eins da, bin aber nicht so versiert im Umgang.

Falls es dann nicht besser wird, würde ich als nächstes mal die Laugenpumpe tauschen.

Die Maschine ist nun schon ca. 18 Jahre alt. Eine neue Maschine würde zwar nicht weh tun aber irgendwie fällt es mir schwer, ein funktionierendes Gerät zu ersetzen. Selbst wenn wir eine neue Maschine kaufen, würde ich die alte versuchen zu reparieren, damit ich sie zumindest jemandem der es braucht schenken kann.

Ich bin für Tipps und Hinweise sehr dankbar.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16995
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3226
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 16.02.2021 - 17:57 Uhr  ·  #2
Moin G-Ultimate

Willkommen im Forum
Du brauchst Hilfe, wir dafür die Nümmerkes vom Typenschild PCN, F, E, S, FD,
was vorhanden ist, meistens im Türbereich.
Ober lade davon ein → Bild im Forum hoch

Gruß vom Schiffhexler

:-)
G-Ultimate
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 16.02.2021 - 19:01 Uhr  ·  #3
Hab es im Eröffnungsbeitrag ergänzt. Hoffe, dass das die korrekte Nummer ist. Konnte leider nicht mehr auf dem Etikett erkennen.
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 609
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 99
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 16.02.2021 - 19:30 Uhr  ·  #4
Hallo,

Privileg ist kein Hersteller sondern eine Handelsmarke, die früher von Quelle verkauft wurde.
Dahinter können sich verschiedene Hersteller verbergen.
Die Nummer 914517225 zeigt an, daß deine Maschine aus AEG/Electrolux Produktion stammt.
Zu den Ersatzteilen geht es hier lang: https://shop.aeg.de/search?text=914517225

Aus anderen Beiträgen zur gleichen Problematik bei Privileg-Waschmaschinen:
Was Du noch überprüfen kannst ist die Luftfalle/-kammer und den Verbindungsschlauch von dort zum Druckwächter.
Darin können sich Ablagerungen festgesetzt haben.
Die Luftkammer findest Du, wenn Du auf der o.g. AEG-Seite auf "Wasserführung" klickst, dort ist es das Teil mit der Positionsnummer 114.

Von diesem Teil zweigt der dünne Schlauch ab, der zum Druckwächter führt.
Den DW findest Du auf "Elektrische Komponenten", dort an Position 12, der zugehörige Schlauch ist direkt daneben als Pos. 110 zu sehen.
So ein DW schaltet bei kleinen Drücken, also Obacht bei Funktionsproben!

Die jeweiligen Einbauorte der Teile sind auf den Explo-zeichnungen in etwa zu erkennen.
G-Ultimate
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 16.02.2021 - 19:55 Uhr  ·  #5
Vielen Dank für die Infos.

Druckwächter habe ich gefunden und getestet. Er schaltet wie er soll (nehme ich zumindest nach meinem Funktionstest an). Habe es einfach mal manuell geschaltet als die Maschine lief und nicht abpumpte (natürlich unter Beachtung aller Strom-sicherheitsrelevanten Vorkehrungen). Trotz Schaltung passierte nichts.

Werde jetzt noch wie von dir erwähnt den Schlauch zum Druckwächter prüfen und die Luftkammer.
Kann ich die Luftkammer einfach abziehen? Die sitzt doch sicherlich ziemlich fest.

Und danke für den Link. Dort ist alles echt gut in den Explosionsansichten zu sehen. Ich habe stundenlang gegoogelt aber bin nicht auf diese Seite von AEG gestoßen.

Wenn die Luftkammer und der Schlauch in Ordnung sind, wird es wahrscheinlich die Laugenpumpe sein oder? Gibt es noch eine elegante Art, herauszufinden, ob es die Laugenpumpe ist?

Kann man eigentlich die günstigen Nachbauten (Laugenpumpe) von Ebay nehmen oder dann doch lieber das Original für mehr Geld?

Wenn der Abpumpvorgang starten soll tut sich erst mal nichts. Man kann ein ganz leises Brummen vernehmen, welches beim Start des Abpumpvorgangs beginnt und bis zum Ende (Fehlermeldung) leise durchbrummt. Es ist aber wirklich nur sehr sehr leise wahrzunehmen.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16995
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3226
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 16.02.2021 - 20:24 Uhr  ·  #6
Bei dem Gerät ist eine Magnetpumpe eingesetzt. Die Pumpen haben ein höheren
Lagerverschleiß und setzen sich, wenn sie warm sind, gerne fest bzw. machen
vorher Geräusche und brummen nur wenn sie pumpen sollen.
Wenn kurz Ab- und wieder Eingeschaltet wird, wird sie durch das Anzugsmoment aktiviert.
Da hilft nur eine neue Pumpe.
Das Baujahr war 2004. Da hat die PU sehr lange gehalten.
Bei Hersteller E-Nr. 132 10 63-01/6 wirst du 72 Taler los.

Schau hier rein, sind alterative → Ersatzteilland,
gebe oben rechts, bei Produktsuche die Nr. 1321063016 rein.
Die sind Preisgünstig, die verticken auch in der Bucht, aber teuerer.

Gruß vom Schiffhexler

:P

PS: Nein → ich bekomme keine Provision oder sowas vom Anbieter.
G-Ultimate
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 17.02.2021 - 10:53 Uhr  ·  #7
Vielen Dank für die Hilfe.

Dann gehe ich mal stark davon aus, dass es die Laugenpumpe ist. Und bei ca. 20 EUR kann man einen Versuch wagen.

PS: Und selbst wenn du was für den Link bekommen würdest, wäre das ok :-)
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 609
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 99
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 17.02.2021 - 11:39 Uhr  ·  #8
Hallo,

zunächst danke für die freundliche Rückmeldung.

Zur Pumpe:
Wenn Du es kostenmäßig noch weiter ausreizen willst:
https://www.ebay.de/itm/Laugen…SwZxZeckBv
Die Teilenummer 1321063016 ist dort aufgeführt.

Hersteller "Leili, Changzhou, China" - das ist der selbe Hersteller einer Laugenpumpe für eine AEG-Spülmaschine die ich mal für Eigenbedarf bei Ersatzteilland gekauft habe.
Die meisten dieser Teile kommen heutzutage aus China und werden hier dann unter verschiedenen Handelsnamen verkauft.
G-Ultimate
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 17.02.2021 - 12:26 Uhr  ·  #9
Danke, auf den letzten Euro kommt es nicht mehr an ;)
Würde von Ersatzteil-Land kaufen. Das sind dann mit Versand knapp 15€.

Allerdings habe ich dort zwei Pumpen gefunden:
Version 2 und Verison 3

Als Unterschied sehe ich die Wattzahl: 30W vs. 25W. Und die Anschlüsse sind anders (Direkt nebeneinander vs. versetzt).
So wie ich das verstanden habe kann ich beide nehmen. Würde aber die Version 3 nehmen, da dort steht "ersetzt alte Version mit 30W".
Stecke ich dort die Verbindungen so in der Reihenfolge, wie sie auch beim V2 wären (also das hintere wieder hinten und das vordere davor)?
Und ich sehe gerade, dass meine Anschlüsse anders aussehen. Muss ich da noch was anpassen?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Laugenpumpe Anschluss.jpg ( 33.42 KB )
Titel: Anschluss
Information:
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 609
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 99
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 17.02.2021 - 13:04 Uhr  ·  #10
Hallo,

bei der Version 3 liegen die passenden Kabelschuhe bei.
Du müßtest in dem Fall die jetzt vorhandenen Stecker abknipsen und die Kabelschuhe mit einer entsprechenden Zange auf die am Ende passend abisolierten Drähte quetschen.
Wichtig: Die Kabelschuhe müssen richtig fest sitzen!

Bei den Anschlüssen kannst Du nichts verkehrt machen - im Gegensatz zu Drehstrommotoren brauchst Du bei Wechselstrommotoren wie dieser Pumpe keine Anschlußfolge wegen der Drehrichtung einzuhalten.
G-Ultimate
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg 9515 Fehlercode E20

 · 
Gepostet: 17.02.2021 - 13:20 Uhr  ·  #11
Danke, dann nehme ich Version 3.
Crimpzange habe ich irgendwo im Keller rumliegen :)

Vielen Dank für die Hilfe hier im Forum.

Ich gebe nach dem Tausch nochmal Rückmeldung über den Vollzug.
Kann aber dauern, da die Maschine ja jetzt erstmal wieder läuft. Daher eilt es erst mal nicht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Privileg, 9515, Fehlercode, E20