Das Elektronik-Portal
 

Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

Daniela_Mai
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 04.03.2008 - 21:42 Uhr  ·  #1
Hersteller: Privileg

Typenbezeichnung: Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/30710

E-Nummer: keine Ahnung

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kondentrockner trocknet nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo!
Brauche dringend Hilfe. Mein Kondenstrockner trocknet nicht mehr. Er läßt sich ganz normal anschalten, Trommel dreht auch, nach ca. fünf Minuten schaltet er auf Knitterschutz. Wäsche kommt klatschschnass raus. Habe den Kondensator schon gereinigt, ansonsten aber keine Idee was das Gerät hat. Wäre super wenn jemand ne Idee hat. Habe ein kleines Baby und MegaTonnen Wäsche....

Vielen lieben Dank im voraus.
Daniela
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9219
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1791
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 04.03.2008 - 22:10 Uhr  ·  #2
Hallo Daniela,

öffne mal die Rückwand (vorher Netzstecker raus) und prüfe ob dort ein Übertemperaturschutz (Sicherung) ausgelöst hat, die man manuell wieder zurücksetzen (Stift reindrücken) kann. Könnte als Folge des verschmutzten Kondensators ausgelöst haben (Überhitzung)


Gruß flumer

Bitte die Karmabewertung im Forum neben unter "Benutzer bewerten" beachten, Danke _____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
Daniela_Mai
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 04.03.2008 - 23:37 Uhr  ·  #3
Hallo Flumer,
vielen lieben Dank für Deine schnelle Antwort. So etwas haben wir auch schon vermutet, mein Mann hat das Ding heute abend auseinandergebaut, aber es gibt nichts auffälliges auf den ersten Blick. Es sieht nirgendswo nach einer kaputten Sicherung oder dergleichen nach aus. Nur die Heizspiralen, oder was auch immer das ist, sahen etwas abgenutzt aus, waren aber auch nicht verkohlt, angeschmolzen oder sowas. Wir sind ratlos... und für jeden guten Hinweis dankbar...
Gruß,
Daniela
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9219
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1791
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 05.03.2008 - 18:53 Uhr  ·  #4
Hallo nochmal,

- prüfen, ob der Kondensator wieder richtig eingeschoben wurde; ggf. wird die Position mit einem Mikroschalter geprüft
- Heizung prüfen, durchmessen
- Thermostate prüfen/durchmessen; ggf. Thermosicherung defekt (durchmessen)
- Kabel/Steckverbindungen prüfen/durchmessen
- Elektronik prüfen, Löt- Schmorstellen, etc.

Um dies zu prüfen, sind z.T. elektrotechnische Kenntnisse, evt. ein Messgerät und u.U auch Gerätekenntnisse erforderlich.
Ich würde dir daher ohne elektrotechnische Kenntnisse, ohne Messgerät, etc. zum KD oder Fachmann aus deinem Bekanntenkreis, bzw. einem regionalen Reparaturdienst raten !



Gruß flumer

Bitte die Karmabewertung im Forum neben unter "Benutzer bewerten" beachten, Danke _____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
Daniela_Mai
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 06.03.2008 - 16:57 Uhr  ·  #5
Schade, ich hatte so gehofft, es selber machen zu können. Was kostet denn so ein Fachmann? Lohnt sich das denn überhaupt? Wir haben damals für den Trockner 200 Euro bezahlt, vier Jahre hat er jetzt auf dem Buckel. Wie lange hält denn so ein Kondenstrockner überhaupt? Habe jetzt schon mal nach einem neuen geschaut. Bei Quelle würde ich wieder für 200 Euro einen Ablufttrockner kriegen, den Kondensator kann man seperat dazukaufen. Vielleicht geht da weniger kaputt????
Gruß,
Daniela
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9219
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1791
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 06.03.2008 - 20:13 Uhr  ·  #6
Hallo nochmal,

bleibt nur noch der Bekannte (wenn vorhanden) mit einem Messgerät und ggf. ein wenig Erfahrungen; ansonsten, wenn das Gerät "nur" 200 EUR gekostet hat, wirds evt. wirtschaftlich nicht mehr sinnvoll, obwohl das Gerät noch nicht alt ist.
Du könntest sonst auch mal bei einem regionalen Reparaturdienst nach einem unverbindlichen Kostenvoranschlag fragen, bzw. was eine Fehleranalyse vor Ort kostet, evt. sparst du dir dann bei dem "Reparaturdienst um die Ecke" die Anfahrtskosten.


Gruß flumer

Bitte die Karmabewertung im Forum neben unter "Benutzer bewerten" beachten, Danke _____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16456
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3117
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 07.03.2008 - 14:28 Uhr  ·  #7
Moin Daniela_Mai

Zitat
den Kondensator kann man separat dazukaufen

Das Ding kannst du vergessen, bzw. ist nicht die Sahne.
Wenn der TR aufheizt, was ich annehme, dann nehme mal die Siebe raus (Tür) und reinige sie mit warmes Wasser, etwas Geschirrspülmittel und einer Handbürste. Wenn der TR zu warm wird, läuft er aus Sicherheitsgründen in die Abkühlphase.

Gruß vom Schiffhexler
:twisted:
littlcomet
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bayern
Beiträge: 73
Dabei seit: 05 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 08.03.2008 - 09:46 Uhr  ·  #8
Hallo


so ich vermute einfach mal das dieser Trockner "Automatikprogramme"hat.
Schalte den Trockner mal auf einem Zeitprogramm ein. Dort sollte er durchlaufen. Wenn dies der
Fall ist dann sind die Kontaktkohlen bzw. -bürsten defekt.

Das könnte ich mir jetzt am ehesten vorstellen

MFG
littlcomet
Daniela_Mai
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 13.03.2008 - 12:52 Uhr  ·  #9
Hallo an alle!
Vielen lieben Dank für Eure Mühe. Die Zeitprogramme gehen auch nicht. Ist genauso wie bei den Automatikprogrammen, ich habe alles ausprobiert. Wir haben uns jetzt nach langer Überlegung für einen neuen Trockner entschieden. Diesmal ein Ablufttrockner... vielleicht hält der länger. Den alten lasse ich mitentsorgen, bei ebay lohnt es sich ja doch nicht...
Viele Grüße,
Daniela
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16456
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3117
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg Privileg Nr. 16327 Prod.Nr. 8277659 SerienNr. 426/3

 · 
Gepostet: 13.03.2008 - 12:58 Uhr  ·  #10
Moin Daniela

Danke für die Rückmeldung vom Team hier, leider eine negative Mitteilung. :(

Gruß vom Schiffhexler
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Privileg, 16327, ProdNr, 8277659, SerienNr, 4263