Das Elektronik-Portal
 

Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17168
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3270
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 06.03.2021 - 20:57 Uhr  ·  #16
Post #4: Du kannst auch direkt nur auf Schleudern stellen

Hattest du das getestet? → evtl. nachhohlen

Zitat geschrieben von Ferdinand01
…läuft die Pumpe für 8 Sekunden.
Normalerweise läuft die Pumpe nur bei den Spülmaschinen zuerst, nicht bei einer WA.
Messe die beiden Wassereinlaufventile ohmsch durch und poste die Werte.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Ferdinand01
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 07.03.2021 - 10:15 Uhr  ·  #17
Moin Schiffhexler,

zuerst mal die Widerstandswerte der Wassereinlaufventile: (siehe Bild)

R1 = 3,697 KΩ
R2 = 7,456 KΩ
R3 = 3,759 KΩ


Zu den anderen Fragen:
Zitat
"von Schiffhexler"

Post #4: Du kannst auch direkt nur auf Schleudern stellen

Hattest du das getestet? → evtl. nachhohlen

Ja, habe ich getestet und es verhält sich unverändert wie: Post #1:
Zitat
"von Ferdinand01"

Die Programme können alle ausgewählt werden und die Programmlaufzeit erscheint im Display.
Nach dem Drücken der „START“ Taste verriegelt die Tür und die „TÜR FREI“ Lampe erlischt.
Nach kurzer Zeit erscheint F23 im Display und die „SERVICE“ Lampe blinkt.
Es wird kein Wasser gezogen oder abgepumpt und die Trommel läuft nicht an.


Zitat
"von Schiffhexler"
Normalerweise läuft die Pumpe nur bei den Spülmaschinen zuerst, nicht bei einer WA.


Richtig, die Pumpe läuft nur an wenn:

A: Nach beliebiger Programmwahl die die „LÖSCHEN“ Taste 3 Sekunden gedrückt wird

oder

B:
Zitat
"von Ferdinand01"
Wenn ich den Schließer (die großen Kontakte) des Druckschalters brücke, also Wasser im Bottich simuliere, pumpt die Maschine nach beliebiger Programmwahl ab.


Besten Dank für deine bisherige Unterstützung! :-) :-) :_ok:

Entschuldige bitte meine unkonventionelle Nutzung der Zitatfunktion, habe es leider nicht besser hinbekommen.

Grüße
Ferdi
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Wassereinlaufventile.jpg ( 373.77 KB )
Titel:
Information:
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17168
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3270
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 07.03.2021 - 13:33 Uhr  ·  #18
Moin Ferdi

Nach dem Fehler habe ich eine ganze Zeit gesucht, da habe ich
was Interessantes gefunden (Am 22.02.2021), vom „Der Paul“ :beer:
Der Fehler F23 müsste aber eine allgemeine Meldung sein, also nicht bestimmtes.
Schau dir den Schwimmerschalter in der Bodenwanne an, ob der evtl. den Mikroschalter gedrückt hat.
Normalerweis schaltet der die Ablaufpumpe ein, aber ich hatte
schon Geräte (Typ ?), da wurde nur das Einlaufventil abgeschaltet.

Deine Post #5; „START“ Taste vergehen 10 Sekunden bis F23
Da sollte die WA Wasser ziehen, aber der Niveauregler erkennt keine Wasserstandveränderung.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Ferdinand01
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 07.03.2021 - 18:50 Uhr  ·  #19
Moin Schiffhexler,

ja, da hast du etwas interessantes gefunden. :beer: ;-)
Leider geht beim Paul nichts weiter. 😕
Da geht es dem Ferdi hier viel besser. :-)

Nochmals vielen Dank für deine Unterstützung. 👍

Was sagst du zu den Widerstandswerten der Wassereinlaufventile, sind die deiner Meinung nach in Ordnung?

Den mittels Styroporschwimmer auslösenden Mikroschalter in der Bodenwanne habe ich überprüft.
Es handelt sich um einen Schließer welcher beim Anheben des Styroporschwimmers hörbar schaltet.
Das Signal wird auch korrekt bis zum Anschluss der Steuerung weitergeleitet.

Grüße
Ferdi
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17168
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3270
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 07.03.2021 - 20:31 Uhr  ·  #20
Moin Ferdi

Die Ventile sind OK.
…welcher beim Anheben des Styroporschwimmers hörbar schaltet

Hast du den, mit abgezogener Leitung nachgemessen, dass es ein Schließer ist?
Das muss jetzt genau sein,
→ Schwimmer unten, dann ....
→ Schwimmer oben, dann ......
Aus Sicherheit, dann nochmal hochohmig messen, 2 MΩ.
Das Fehlerbild ist häufig vorhanden, nur die Lösung in dieser Richtung fehlt.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Ferdinand01
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 07.03.2021 - 23:33 Uhr  ·  #21
Moin Schiffhexler,

Zitat
"von Schiffhexler"
Die Ventile sind OK.


Danke!!!
Noch etwas was ich ausschließen Kann. 👍

Ja ich habe mit dem DMM rausgefunden, dass es ein Schließer ist.
Ich habe den Stecker an der Steuerung abgezogen und direkt da gemessen.

Widerstand Schwimmer unten O.L (Open Loop) Messbereich des DMM 30 MΩ
Widerstand Schwimmer oben 0,26 Ω

Grüße
Ferdi
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17168
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3270
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 08.03.2021 - 12:33 Uhr  ·  #22
Moin Ferdi

Bei einem Schließer, müsste die Pumpe damit angesteuert werden.
Klemm unter den Schwimmer was drunter, dann starte die WA ganz normal,
ob die dann Pumpe aktiviert ist.
So langsam gehen mir die Ideen aus, ich habe auf nur beschränkte Unterlagen von den alten Geräten.
Wenn die Kisten nicht direkt vor der Nase stehen, ist es noch schwieriger.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Ferdinand01
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 18.03.2021 - 17:38 Uhr  ·  #23
Moin Schiffhexler,

wenn ich was unter den Schwimmer klemm, und ein Programm starte,
werden die Magnetventile für einen Sekundenbruchteil geöffnet
danach läuft die Pumpe im Dauerbetrieb.

Ich vermutete einen Schaden der Steuerung, und hab die Platine zur Reparatur geschickt.
Heute kam Sie zurück, aber der Fehler ist noch da :'(

Wenn dir auch nichts mehr einfällt, denke ich ist Sie wohl leider hinüber :skull:

Grüße
Ferdi
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17168
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3270
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 18.03.2021 - 19:23 Uhr  ·  #24
Moin Ferdi

Das könnt aber auch nur ein hartnäckiger Fehler sein, wir möchten dass nicht unterstützen→ ZDF-Kampf dem Elektroschrott

Wenn die Elektronik über ein Sensingkreis läuft, dann kann auch ein Leitungsbruch anliegen.
Durch die Rappelei, ist es nicht auszuschließen.
Beim Einschalten werden da alle Bauteile überprüft, wenn da keine Verbindung besteht, dann geht sie, genau wie bei einem Masseschluss, auf Störung.
Nur ohne Schaltplan wird es schwierig.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Rep-Knecht
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 65
Beiträge: 84
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 1
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Privileg / Whirlpool PWF 96 Programme starten nicht ( Fehler F23 )

 · 
Gepostet: 22.03.2021 - 20:21 Uhr  ·  #25
Hallo,

F23 ist m. E. ein Problem mit dem Niveau-Schalter / Niveau-Sensor und nichts anderes.

Ich würde mir die Verkabelung ansehen. Nimm bitte den Druckschlauch ab. Dieser könnte verstopft oder undicht sein. Wenn etwas Wasser im Bottich ist, solltest Du mit dem Mund Wasser ansaugen können bzw. beim Hineinblasen ein Blubbern hören. Wenn die Kabel und der Druckschlauch ok sind, kommt eigentlich nur die Elektronik in Frage.

LG

Dieter

PS Ist insbesondere das Sensor-Kabel eine 1:1-Verbindung? ich kenne es eigentlich nur von einigen Beko-Modellen, dass dort der Drucksensor parallel mit dem Bodenwannenschalter verdrahtet ist. Bei Wasser in der Bodenwanne wird das Signal vom Drucksensor kurzgeschlossen. So sparen sie einen Eingang an der Elektronik.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Privileg, Whirlpool, PWF, Programme, starten, Fehler, F23