Das Elektronik-Portal
 

Roadstar DVB-2100TA Keine Einschalten aus Standby möglich

Hannilein
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: südl. Ruhrgebiet
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Roadstar DVB-2100TA Keine Einschalten aus Standby möglich

 · 
Gepostet: 06.03.2011 - 12:56 Uhr  ·  #1
Hersteller: Roadstar

Typenbezeichnung: DVB-2100TA

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Keine Einschalten aus Standby möglich

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen!

Fehlerbeschreibung:
Es handelt sich um ein DVB-T Receiver in Form eines Scart Steckers, aus dem mittels einer Steckverbindung der IR-Empfänger von der Rückseite des FS an die Front geführt wird. Der Receiver befindet sich im Standby, was in Form des Aufleuchtens einer roten LED am IR-Empfänger sichtbar ist. Das Einschalten über die serienmäßige FB funktioniert nun nicht mehr.

Die Überprüfung der FB hat ergeben, dass diese i.O. ist. Test erfolgt über Digitalkamera.

Hat hier jemand von der "Gemeinde" ggf. noch irgendwelche Tipps oder soll ich das Gerät besser entsorgen?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Roadstar, DVB2100TA, Keine, Einschalten, Standby, möglich